Die 7 besten Schuppenshampoos für Männer, die großartig funktionieren

  • In Eile? Hier sind unsere Top-Picks:
  • INSGESAMT AM BESTEN
  • Anti-Schuppen-Shampoo von Nizoral A-D
  • Bestes Peeling-Shampoo
  • Schuppen-Anti-Schuppen-Shampoo
  • AM BESTEN FÜR SCHWERE SCHUPPEN
  • Head & Shoulders Anti-Schuppen-Shampoo mit klinischer Stärke
  • Es kann ärgerlich sein, eine tägliche trockene Kopfhaut, schuppige Haut und Juckreiz zu ertragen, die mit Schuppen einhergehen. Die Ursache mag ein Rätsel sein, aber Schuppen sind einfach eine Folge der Reaktion des Körpers auf suboptimale Hautzustände. Es ist die Überproduktion und der Verlust von Hautzellen in bestimmten Bereichen des Körpers aufgrund von Umweltfaktoren oder Hauterkrankungen wie Seborrhoe und Psoriasis.

    20 % der Männer und Frauen leiden unter Schuppen in unterschiedlichem Ausmaß. Aus diesem Grund haben viele es als einen gemeinsamen Feind ihrer Pflegeroutine angesehen. Dermatitis (Schuppen) ist jedoch sehr gut kontrollierbar.

    Anti-Schuppen-Shampoos sind praktikable Möglichkeiten, um die lästige Trockenheit der Kopfhaut und den endlosen Juckreiz zu kontrollieren.





    Hier in unseren Bewertungen der besten Schuppenshampoos für Männer listen wir die perfekten Lösungen auf, die der Markt zu bieten hat.

    In diesem Test besprechen wir die Dinge, die beim Kauf eines Schuppenshampoos zu beachten sind, warum wir Schuppen bekommen, Best Practices für die Anwendung von Schuppenshampoo, um maximale Effizienz zu gewährleisten, und vieles mehr.

    Lass uns anfangen.

    Inhalt
  • Kurze Zusammenfassung
  • Vor dem Kauf: 3 Dinge, die Sie beim Kauf von Schuppenshampoo beachten sollten
  • Die 7 besten Schuppenshampoos für Männer
  • Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Schuppen: So wenden Sie Ihr Shampoo an
  • Shampoo, Schuppenshampoo: Was ist der Unterschied?
  • Also, warum ich? Warum bekomme ich Schuppen?
  • Unsere Methode zur Auswahl der besten Schuppenshampoos für Männer
  • Fazit
  • Verweise
  • Kurze Zusammenfassung



    bb2-table_imageInsgesamt am besten
  • Nizoral A-D Anti-Schuppen-Shampoo
    • Belebt und erfrischt das Haar
    • Schäumt richtig gut auf
    • Nur erforderlich, um zweimal pro Woche zu verwenden
    Überprüfen Sie auf Amazon
    bb2-table_imageBestes Peeling-Shampoo
  • Schuppen-Anti-Schuppen-Shampoo
    • Verhindert Abplatzungen im Handumdrehen
    • Pflegt und beruhigt die Kopfhaut
    • Reinigt das Haar sanft, aber effektiv
    Überprüfen Sie den besten Preis
    bb2-table_imageAm besten für schwere Schuppen
  • Head & Shoulders Anti-Schuppen-Shampoo mit klinischer Stärke
    • Sanfte Formel ermöglicht den täglichen Gebrauch
    • Formel mit dreifacher Wirkung
    • Funktioniert so gut wie Produkt auf Rezept
    Überprüfen Sie auf Amazon
    bb2-table_image
  • Neutrogena T/Gel Therapeutisches Shampoo
    • Eine Anwendung einmal pro Woche ist ausreichend
    • Langzeitlösung gegen Schuppen
    • Bewältigt Juckreiz und Schuppenbildung gut
    Überprüfen Sie auf Amazon
    bb2-table_image
  • Maple Holistics Sage Shampoo gegen Schuppen
    • Ein sehr schönes, angenehmes Aroma
    • Hergestellt mit Bio-Zutaten
    • Sanft, aber effektiv gegen Schuppen
    Überprüfen Sie auf Amazon
    bb2-table_image
  • Jason Natural Cosmetics Anti-Schuppen-Shampoo
    • Keine Schadstoffe wie Parabene oder Sulfite
    • Hält Ihre Kopfhaut und Ihr Haar beruhigt und mit Feuchtigkeit versorgt
    • Bietet Schuppenlinderung und Kopfhautheilung in einem
    Überprüfen Sie auf Amazon
    bb2-table_image
  • KICK Teebaumöl und Pfefferminz-Shampoo für Männer
    • Unisex
    • Hergestellt aus natürlichen Zutaten
    • Für Sportler geeignet
    Überprüfen Sie auf Amazon

    Vor dem Kauf: 3 Dinge, die Sie beim Kauf von Schuppenshampoo beachten sollten

    Schuppenshampoo ist anders als normales Shampoo weil es Wirkstoffe enthält, die ein bestimmtes Problem ansprechen. Die meisten Menschen, die unter Schuppen leiden, möchten, dass das Problem so schnell wie möglich verschwindet. [1]





    Die Wahl des richtigen Schuppenshampoos, um Ihrem Haar eine bessere Gesundheit zu verleihen, hängt von einigen Faktoren ab, von denen jeder Ihre Kaufentscheidung beeinflussen sollte, wie unten beschrieben.

    1. Ursache und Grad

    Das Verständnis der Ursache und des Ausmaßes Ihrer Schuppen ist für den Kauf des richtigen Anti-Schuppen-Shampoos unerlässlich.

    • Seborrhoische Dermatitis ist eine Pilzerkrankung, die in einem Bereich der Haut mit einer beträchtlichen Menge an Talgzellen auftritt und hauptsächlich Neugeborene und Erwachsene im Alter zwischen 30 und 60 betrifft [2][3]. Es passiert, wenn hefeähnliche Pilze sich von Ölen aus der Kopfhaut ernähren, die diese Talgdrüsenzellen enthalten [4]. Wenn dies die Ursache für Ihre Schuppen ist, kann sich die Verwendung von zufälligen Anti-Schuppen-Shampoos als erfolglos erweisen. Stattdessen ist es eine bessere Wahl, Schuppenshampoos zu kaufen mit Zutaten wie Ketoconazol, Zinkpyrithion, Selensulfid, Salicylsäure und Natriumsulfacetamid [5].
    • Die Ansammlung abgestorbener Haut (Kopfhaut) führt ebenfalls zu Schuppen. Ursache dafür sind Überempfindlichkeiten gegenüber Haarpflegeprodukten, Ölen oder Schweiß [4]. Die besten Shampoos, um sich darum zu kümmern, sollten Salicylsäure und Kohlenteer enthalten. Die tägliche Anwendung dieser Shampoos kann jedoch zu Reizungen der Kopfhaut führen.

    2. Zutaten

    Die Kenntnis der in Schuppenshampoos enthaltenen Inhaltsstoffe hilft Ihnen bei der Vermeidung Kontaktdermatitis (Empfindlichkeit gegenüber bestimmten Haarpflegeprodukten), wodurch Sie vor schweren Fällen von Kopfhautbildung bewahrt werden [4].

    Hier ist ein genauerer Blick auf die wichtigsten Inhaltsstoffe von Anti-Schuppen-Shampoo für Männer und was sie bewirken:

    • Selensulfid

    Selensulfid ist ein topisches Mittel, das Pilze bekämpft. Es ist in Schuppenshampoos erhältlich Konzentrationen von 1 % und 2,5 % [6]. Frei verkäuflich sind jedoch nur Shampoos mit 1 % Selensulfid, während solche mit 2,5 % Konzentration nur auf ärztliche Verschreibung abgegeben werden.

    • Zinkpyrithion

    Zinkpyrithion bricht Pilze und Bakterien auf, die üblicherweise mit Schuppen in Verbindung gebracht werden. In einem lernen wurde festgestellt, dass Zinkpyrithion hochwirksam bei der Bekämpfung von Schuppen ist, insbesondere bei wiederholter Anwendung [7]. Es sei nicht so gefährlich wie Selensulfid, sagen die Experten.

    • Ketoconazol

    Ketoconazol ein Wirkstoff zur Behandlung von Schuppen. Studien haben gezeigt, dass Schuppenshampoos mit 2 % Ketoconazol bei der Behandlung/Vorbeugung von Schuppen wirksamer sind als solche mit 1 % Ketoconazol [8].

    • Kohlenteer

    Kohlenteer ist ein keratoplastisches Medikament [9]. Obwohl es ziemlich stark erscheint, ist es ein Wirkstoff, der die Produktion von Hautzellen reduziert. Schuppenbildung und Juckreiz durch Schuppen sind das Ergebnis einer Überproduktion von Hautzellen [5].

    Kohlenteer hat keine antimykotische Wirkung, ist aber besonders hilfreich für Menschen mit übermäßig fettiger und hyperproduktiver Haut.

    • Teebaumöl

    Teebaumöl ist in unzähligen Pflegeprodukten für Männer enthalten – von Duschgel über normales Shampoo bis hin zu Spülungen und vielem mehr. Es ist ein natürlicher Wirkstoff mit antiseptischen und antimykotischen Eigenschaften. Auch seine Milde zur Haut kann nicht unbemerkt bleiben.

    3. Verwenden

    Schuppenshampoos unterscheiden sich in ihrer Anwendungseignung. Forschung zeigt dass einige Produkte am besten zweimal wöchentlich verwendet werden [8]. Viele andere sind jedoch für den täglichen Gebrauch konzipiert. Vergewissern Sie sich vor dem Kauf auf dem Etikett, wie oft ein Anti-Schuppen-Shampoo verwendet werden sollte.

    Jetzt, da Sie wissen, worauf Sie beim Kauf achten müssen, fahren wir mit unseren Bewertungen der besten Schuppenshampoos für Männer fort.

    Die 7 besten Schuppenshampoos für Männer

    eins. Nizoral A-D Anti-Schuppen-Shampoo

    Nizoral A-D Anti-Schuppen-Shampoo

  • PRÜFEN SIE DEN BESTEN PREIS
  • Das Nizoral A-D ist unsere erste Wahl für die besten Anti-Schuppen-Shampoos. Dermatologen empfehlen dieses Produkt zur Behandlung und Vorbeugung von Schuppen aufgrund seiner Wirksamkeit bei der Behandlung von Schuppen, Juckreiz und Schuppung auf Ihrer Kopfhaut, die zu Schuppen führen.

    Außerdem ist es aufgrund seiner starken chemischen Zusammensetzung selten rezeptfrei erhältlich. In schweren Fällen benötigen Sie ein ärztliches Rezept, um die Variante mit 2 % Ketoconazol, dem Hauptbestandteil, zu kaufen [10].

    Obwohl Nizoral A-D eine starke Wirkung hat, riecht es gut (im Gegensatz zu den meisten Schuppenshampoos) und ist für chemisch behandeltes, coloriertes und graues Haar geeignet. Sie können Ihre Pflegeroutine an Tagen, an denen Sie sie nicht verwenden, fortsetzen. In sehr seltenen Fällen haben Benutzer berichtet, dass es die Haarstruktur verdickt [11].

    Studien haben auch gezeigt, dass der Wirkstoff Ketoconazol, der in Nizoral enthalten ist, hilft, die männliche Glatzenbildung zu bekämpfen [12]. Kindern unter 12 Jahren wird jedoch von der Anwendung des Produkts abgeraten, da die Haut von Kindern durchlässiger ist als die von Erwachsenen [13].

    Es wird empfohlen, das Nizoral A-D Anti-Schuppen-Shampoo für eine gesunde Anwendung nur 2-3 Mal pro Woche anzuwenden [14]. Es wurde entwickelt, um sich auch nach dem Spülen mit dem natürlichen Protein auf Ihrem Haar zu verbinden und so Pilzaktivitäten zwischen den Anwendungen zu bekämpfen. Dadurch ist es langlebig und sehr einfach in der Anwendung.

    Wie benutzt man:

    • Tragen Sie es gleichmäßig auf Haar und Kopfhaut auf.
    • Nach dem Auftragen einige Minuten einwirken lassen, damit sich die Inhaltsstoffe für eine nachhaltige Wirkung an die Hautproteine ​​binden.
    • Gut nachspülen.

    Nizoral A-D Anti-Schuppen-Shampoo ist in 4-, 7- und 14-Unzen-Plastikbehältern erhältlich, jeweils mit einem einfach zu verwendenden Flip-Top-Verschluss.

    Vorteile

    • Muss nur zweimal pro Woche verwendet werden
    • Dicker, reichhaltiger Schaum
    • Lässt das Haar frisch riechen

    Nachteile

    • Relativ schwer zu finden

  • Endeffekt
  • Nizoral A-D ist ein echter Schwergewichts-Champion unter den Anti-Schuppen-Shampoos und die erste Wahl für viele Männer. Mit nur wenigen Anwendungen (zweimal pro Woche) werden Sie die Verbesserungen bemerken (und weniger Flocken auf Ihrer Kleidung).

    zwei. Schuppen-Anti-Schuppen-Shampoo

    Schuppen-Anti-Schuppen-Shampoo

  • PRÜFEN SIE DEN BESTEN PREIS
  • DS Laboratories hat einen Weg gefunden, wie Sie schwarze Kleidung tragen können, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, dass Schuppen darauf wie ein wunder Daumen auffallen. Das ist jedoch nicht der Hauptgrund, warum sie ihr Dandrene Anti-Dandruff Shampoo entwickelt haben, aber es dient diesem Zweck.

    Dandrene kombiniert die einzigartige Technologie und Innovation von DS mit haargesunden Inhaltsstoffen, die Schuppen, Trockenheit, Juckreiz und Rötungen von Schuppen behandeln. Sie werden schnell verbesserte Ergebnisse bemerken und Ihr Haar dabei gründlich und schonend reinigen. Es liefert auch positive kosmetische Ergebnisse, die Ihr Haar immer optimal aussehen lassen.

    Die Formel von Dandrene enthält hydrolysiertes Lupinenprotein und Granatapfelschale mit 2 % Zinkpyrithion, das abgestorbene Hautzellen entfernt.

    Nachforschungen haben ergeben dass hydrolysiertes Lupinenprotein wirksam bei der Behandlung von Hautunreinheiten ist und Ihre Haut makellos und strahlend hinterlässt. Eine weitere aktuelle Studie zeigt, dass dieses Protein sehr effektiv gegen planktonische Zellen und Biofilme ist [15]. Daher sind Sportler, Surfer und Menschen, die viel Zeit damit verbringen, die Natur zu bewundern oder am Strand zu verbringen, sicher vor Plankton, das starke Biofilme aus Bakterien und Pilzen auf ihrer Kopfhaut bildet.

    Darüber hinaus ist Granatapfel seit jeher eine Zutat für die Formulierung von Schuppenshampoos. Eine Studie, die über die neueste (2020) Veröffentlichung von veröffentlicht wurde Zeitschrift für Pharmakognose und Phytochemie zeigt, dass Granatapfel „Haarausfall bekämpft, Schuppen vorbeugt und die Haarfarbe verdunkelt“[16]. Dies macht Dandrene Anti-Dandruff Shampoo zu einer hervorragenden Lösung für zahlreiche Haarpflegeprobleme.

    Das 2%ige Zinkpyrithion zwingt dieses Produkt jedoch aus der Theke, ist aber relativ leicht zugänglich. Zinkpyrithion ist zwar nicht so stark wie Selensulfid, hat aber beeindruckende antimykotische und antibakterielle Eigenschaften, die an den Haarfollikeln haften bleiben und zwischen den Anwendungen aktiv Schuppenverursacher bekämpfen.

    Mit Hilfe von Dandrenes Unique Nanosom-Abgabesystem Unter anderem wird Zinkpyrithion jedem Teil der Kopfhaut und des Haares über einen längeren Zeitraum ausgesetzt, sodass kein Bereich unbeaufsichtigt bleibt.

    Dandrene Anti-Dandruff Shampoo hat auch eine lindernde, beruhigende Wirkung auf Ihre Kopfhaut, indem es überschüssiges Öl, das von der Kopfhaut produziert wird, begrenzt und den Talgabbau reduziert.

    Vorteile

    • Hört schnell auf zu bröckeln
    • Beruhigt und pflegt die Kopfhaut
    • Reinigt das Haar sanft aber gründlich

    Nachteile

    • Nicht so leicht zu schäumen wie einige Anti-Schuppen-Shampoos

  • Endeffekt
  • Sie brauchen ein Shampoo, das stark genug ist, um die Arbeit zu bewältigen, wenn Sie ernsthafte Schuppenprobleme haben. Die Verwendung von Dandrene Anti-Dandruff Shampoo bietet Ihnen eine mehr als starke Lösung und bietet auch eine schöne Reinigung, die Ihrem Haar hilft, besser auszusehen und sich besser anzufühlen.

    3. Head & Shoulders Anti-Schuppen-Shampoo mit klinischer Stärke

    Head & Shoulders Anti-Schuppen-Shampoo mit klinischer Stärke

  • ÜBERPRÜFEN SIE AMAZON
  • Head & Shoulders hat den Kampf gegen Schuppen angeführt über 50 Jahre , mehrere Meilensteine ​​erreichen und einige der besten Lösungen für den durchschnittlichen Menschen zur Bekämpfung von Schuppen erfinden.

    Das Head & Shoulders Clinical Strength Anti-Dandruff Shampoo bekämpft direkt das Problem der seborrhoischen Dermatitis sowie die damit einhergehende juckende, schuppende und gereizte Kopfhaut. Es lindert die Symptome und lässt die lästigen weißen Flocken verschwinden. Kein Wunder, dass es eines der von Dermatologen am häufigsten empfohlenen Schuppenshampoos ist.

    Dieses Schuppenshampoo enthält 1 % Selensulfid, das laut Studien , hat „zytostatische Fähigkeiten“[17] Dies macht es wirksam bei der Verringerung der Anzahl von Schuppen (abgestorbene Zellen auf der äußersten Hautschicht), die normalerweise Schuppenbildung und Juckreiz verursachen.

    Es ist zwar das stärkste rezeptfrei erhältliche Schuppenshampoo, aber sanft genug für den täglichen Gebrauch.

    Ein weiteres wichtiges Merkmal des Clinical Strength Anti-Dandruff Shampoos ist die einzigartige „3-Action Formula“ von Head & Shoulders.

    • Sauber,
    • Schützen und
    • Befeuchten.

    Die 3-Action-Formel trägt dazu bei, einen vollen, reichhaltigen Schaum und eine bessere Abdeckung der gesamten Kopfhaut zu erzeugen. Mit seinem starken Schaum und pH-Gleichgewicht wäscht es überschüssiges Öl von der Kopfhaut und gibt dem hefeähnlichen Pilz, der seborrhoische Dermatitis verursacht, weniger Öl, von dem er sich ernähren kann [4].

    Während es ein schweres Anti-Schuppen-Bündel enthält, hat es alle kosmetischen Vorteile führender Schönheitsshampoos und ist für alle Haartypen geeignet, einschließlich coloriertem oder chemisch behandeltem Haar. Sorgt für ein gutes Aussehen und ein sanftes Gefühl bei beseitigten Schuppenproblemen.

    Mit dieser 3-Action-Technologie wird die Größe der Zinkpartikel im Shampoo für eine ultramilde Reinigung der Haar- und Kopfhautzellen reduziert [18].

    Vorteile

    • Verschreibungspflichtige Formel ohne Rezept erhältlich
    • Sanft genug für den täglichen Gebrauch
    • 3Aktionsformel

    Nachteile

    • Kann dazu führen, dass sich Ihr Haar trocken anfühlt

  • Endeffekt
  • Seien wir ehrlich, es ist schwierig, eine Anti-Schuppen-Shampoo-Rezension zu erstellen, ohne ein Produkt von Head & Shoulders mit einzubeziehen. Das H&S-Team weiß, was es braucht, um Schuppen zu lindern, und sein klinisch starkes Shampoo geht das Problem energisch an.

    Vier. Neutrogena T/Gel Therapeutisches Shampoo

    Neutrogena TGel Therapeutisches Shampoo

  • ÜBERPRÜFEN SIE AMAZON
  • Kohlenteer ist, wie bereits erwähnt, einer der Inhaltsstoffe, die Sie in Anti-Schuppen-Shampoos finden. Steinkohlenteer ist unabhängig von seiner harschen Natur ein Zytostatikum, wenn es intensiv auf die Haut aufgetragen wird [19]. Mit dieser Fähigkeit werden Schuppenprobleme angegangen, indem die Produktion von Korneozyten (tote Zellen auf der äußersten Hautschicht) reduziert wird. Die Überproduktion dieser Hautzellen ist eine zugrunde liegende Ursache für Schuppen, die aus Kopfhaut-Psoriasis und seborrhoischer Dermatitis resultieren.

    Obwohl dieses Mittel (Kohlenteer) von der FDA zur Behandlung und Vorbeugung von Schuppen zugelassen ist, sollte es als letzter Ausweg betrachtet werden und darf nicht täglich verwendet werden [20]. Schuppenshampoos mit Steinkohlenteer als prominentem Inhaltsstoff wurden entwickelt, um einige der schwerwiegendsten Symptome von Schuppen zu bekämpfen.

    Das T/Gel Therapeutic Shampoo von Neutrogena mit Steinkohlenteer als Hauptbestandteil ist von diesen Vorsichtsmaßnahmen nicht ausgenommen. Es hat sich jedoch bewährt, dramatische Ergebnisse zu erzielen, wenn es zweimal pro Woche verwendet wird eine empfehlenswerte Praxis .

    Alle Produkte der therapeutischen Haarpflegelinie von Neutrogena enthalten Salicylsäure und Zinkpyrithion. Die Salicylsäure hilft, Flocken zu lösen, die die Kopfhaut bereits verstopfen können, während Zinkpyrithion hilft, die Formel an den Haaren zu halten, was ihr eine längere Funktionsdauer verleiht [21].

    Da das Neutrogena T/Gel Therapeutic Shampoo keine Kombination ist, bereitet es das Haar auf die einfache Pflege mit jedem geeigneten Haarconditioner vor. Die Konditionierung sollte ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Pflegeroutine sein, wenn Sie dieses Produkt verwenden, da Steinkohlenteer bei alleiniger Anwendung zu Trockenheit der Haare führt [22].

    Vorteile

    • Langanhaltende Schuppenlinderung
    • Muss nur einmal die Woche verwendet werden
    • Steuert Juckreiz und Schuppenbildung

    Nachteile

    • Kann Sonnenempfindlichkeit verursachen

  • Endeffekt
  • Als Head & Shoulders entwickelt Neutrogena extrastarke Schuppenshampoos, die nicht verschreibungspflichtig sind. Wenn Sie nach einem Anti-Schuppen-Shampoo suchen, das Sie nicht jeden Tag verwenden müssen, ist das T/Gel Therapeutic Shampoo eine ausgezeichnete Option.

    5. Maple Holistics Sage Shampoo gegen Schuppen

    Maple Holistics Sage Shampoo gegen Schuppen

  • ÜBERPRÜFEN SIE AMAZON
  • Mit der alternativen Gesundheitsbranche, die voraussichtlich sein wird im Wert von über 69 Milliarden Dollar Im Jahr 2019 stehen Unternehmen in dieser Branche genügend Ressourcen zur Verfügung, um natürliche und effektive Lösungen für Haarpflegeprobleme zu entwickeln.

    Maple Holistics ist eines der erfolgreichsten Unternehmen der Branche. Dieses in den USA ansässige Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, natürliche Produkte für die Haarpflege und ein gesundes Leben anzubieten. Die Produkte sind umweltfreundlich, frei von Tierquälerei und vegan (100 % pflanzliche Quellen). Das Sage Shampoo for Anti-Dandruff ist eines der besten Schuppenshampoos für Männer ohne Spuren von aggressiven Substanzen wie Parabenen und Sulfaten.

    Das Salbei-Shampoo gegen Schuppen ist vollgepackt mit natürlichen Inhaltsstoffen, die die Symptome von Schuppen auf vielen Ebenen bekämpfen. Durch ihr Engagement Zur Herstellung umweltfreundlicher Gesundheitsprodukte ist dieses Schuppenshampoo zu 100 Prozent natürlich, ohne Zusatz von Chemikalien oder Derivaten.

    Wie der Name schon sagt, ist der Hauptbestandteil dieses Shampoos Salbei. Salbei (Salvia officinalis) ist eine Pflanze mit entzündungshemmenden und antimykotischen Eigenschaften, die sie ideal zum Unterdrücken von Schuppen machen, bevor sie außer Kontrolle geraten. Es bietet sogar einen natürlichen Vorteil für diejenigen, die mit Haarausfallproblemen zu tun haben. Aufgrund ihres starken Aromas und ihres erdigen Geschmacks wird dem Shampoo jedoch nur eine kleine Menge der Pflanze zugesetzt, um einen unangenehmen Geruch zu vermeiden [Beleg].

    Neben Salbei enthält dieses Shampoo auch Rosmarin und Teebaumöl. Rosmarinöl stimuliert die Haarfollikel und fördert das Haarwachstum und „Teebaumöl hilft, abgestorbene Hautzellen und schuppige Haut auf trockener Kopfhaut zu entfernen“, so die staatlich geprüfte Dermatologin Dr. Marnie B. Nussbaum [24][25]

    Teebaumöl ist auch ein natürliches Antiseptikum, das hilft, Bakterien zu bekämpfen und fettige Kopfhaut zu verbessern, wie in a gezeigt Studie 2016 [26].

    Jojoba- und Arganöl sind auch Wirkstoffe im Sage Shampoo for Anti-Dandruff von Maple Holistic. Diese Inhaltsstoffe wirken zusammen, um dem Haar Feuchtigkeit zurückzugeben und gleichzeitig zu verhindern, dass es kraus und geschädigt wird.

    Die hervorragende Mischung aus gesunden Arten natürlicher Pflanzen, die in diesem Anti-Schuppen-Shampoo zu finden sind, verleiht ihm einen würzigen Geruch, der zwar nicht subtil, aber ziemlich unterdrückbar ist [23].

    Vorteile

    • Bio-Zutaten
    • Sanft, aber stark genug, um mit Schuppensymptomen fertig zu werden
    • Angenehmer Duft

    Nachteile

    • Nicht so wirksam bei bestimmten Arten von schweren Schuppen

  • Endeffekt
  • Wenn Sie eine vegane oder naturliebende Person sind und nach einer ganz natürlichen Lösung gegen Schuppen suchen, ist dieses Salbei-Shampoo von Maple Holistics gegen Schuppen eine gute Wahl. Trotz seiner starken entzündungshemmenden und antiseptischen Eigenschaften ist es sanft genug für den täglichen Gebrauch und hat auch feuchtigkeitsspendende Eigenschaften, die geschädigtem Haar vorbeugen.

    6. JASON Natural Cosmetics Anti-Schuppen-Shampoo

    JASON Natural Cosmetics Anti-Schuppen-Shampoo

  • ÜBERPRÜFEN SIE AMAZON
  • Die Marke JASON hat ihren Namen vom griechischen Wort für „Heiler“. Die natürlichen Haarpflegeprodukte von JASON aus Kalifornien, einem der weltweit führenden Trendsetter, haben breite Anerkennung für ihre Fähigkeit zur Behandlung und Heilung schwerer Haarerkrankungen erlangt [27].

    Das JASON Natural Cosmetics Dandruff Relief Shampoo ist ein ausgezeichnetes, medizinisches Produkt, das natürliche Inhaltsstoffe enthält, um den täglichen Kampf gegen Schuppen zu bekämpfen.

    Während es die Probleme schuppiger und juckender Haut bekämpft, „heilt“ es schwere Schuppensymptome und stellt das gesunde Gleichgewicht von Haar und Kopfhaut wieder her. Aus diesem Grund und vielen anderen, einschließlich seiner Verfügbarkeit und Milde, ist es ein hochrangiges Produkt unter den besten Herrenshampoos für trockene und juckende Kopfhaut.

    Im Winter , kalte und trockene Luft trocknet das Haar und die Kopfhaut und hinterlässt Schichten abgestorbener Zellen, die bald abblättern und Schuppen verursachen. Die Verwendung von feuchtigkeitsspeichernden Anti-Schuppen-Shampoos wie dem JASON Naturkosmetik Anti-Schuppen-Shampoo im Winter ist der beste Weg, um Ihr Haar wetterfest zu machen.

    Dieses natürliche Schuppenshampoo bekämpft auch die zugrunde liegenden Ursachen von Schuppen, einschließlich Gewebeläsionen und Reizungen. Die enthaltenen natürlichen Inhaltsstoffe machen dies möglich.

    An der Spitze der Mischung aus natürlichen Haarpflegeinhaltsstoffen für Männer stehen Teebaumöl, Jojobaöl und Rosmarin.

    Mit Rosmarinöl, das die Haarfollikel stimuliert, um das Haarwachstum zu fördern, und Teebaumöl, das Bakterien bekämpft und die Gesundheit Ihrer Kopfhaut mit seinen antiseptischen Eigenschaften verbessert, spendet dieses Schuppen-Relief-Shampoo von JASON Natural Cosmetics dem Haar Feuchtigkeit, heilt kranke Kopfhaut und reduziert die Produktion abgestorbener Zellen und Schuppenbildung [24 ][26].

    Jojobaöl hingegen ist reich an B-Vitaminen, Vitamin C, Vitamin E, Kupfer und Zink [Beleg]. Diese Vitamine sind für ein gesundes Haarwachstum unerlässlich, während Studien gezeigt haben, dass Kupfer und Zink gleichermaßen wichtig sind, um das Haarwachstum zu fördern. Aufgrund der Korrelation zwischen Testosteron und Kupfer- und Zinkspiegel im Blut,Forscher schlagen vordass sie eine bedeutende Rolle beim Haarwachstum (insbesondere Gesichtsbehaarung) spielen [29].

    Olivenöl uAloe Verasind auch Inhaltsstoffe von JASON Naturkosmetik Dandruff Relief Shampoo. Obwohl Olivenöl als natürlicher Feuchtigkeitsspender bekannt ist,Aloe Verabeugt nachweislich strahleninduzierten Hautreaktionen vor [30].

    Um die Formel zu einer wirksamen Lösung zu machen, die Schuppen heilt, behandelt und vorbeugt, sind Schwefel und Salicylsäure als wichtige Inhaltsstoffe enthalten, um Schuppen zu neutralisieren und gleichzeitig Reizungen durch andere Mittel zu behandeln [31].

    Da das Produkt keine Chemikalien enthält, die in anderen Anti-Schuppen-Shampoos zu finden sind, einschließlich Ketoconazol, Zinkpyrithion und Selensulfid, gilt es als sicher für den häufigen (täglichen) Gebrauch und kann rezeptfrei erworben werden.

    Dieses Schuppenshampoo ist ideal für Männer mit empfindlicher Haut, da es frei von Parabenen und Sulfiten ist, die bei der Verwendung anderer Shampoos, die diese Chemikalien enthalten können, zu verstärkter Reizung führen.

    Von dem Unternehmensleitfaden verwenden Sie das Naturkosmetik Anti-Schuppen-Shampoo anfangs dreimal wöchentlich, bis Sie eine deutliche Abnahme Ihrer Schuppen bemerken. Danach können Sie die Häufigkeit der Anwendung auf einmal pro Woche reduzieren.

    Vorteile

    • Bietet langfristige Linderung von Schuppen und heilt gleichzeitig die Kopfhaut
    • Keine Parabene oder Sulfite
    • Hält Ihre Kopfhaut und Ihr Haar mit Feuchtigkeit versorgt

    Nachteile

    • Einige Benutzer beschweren sich über den schwefeligen Geruch

  • Endeffekt
  • Das Anti-Schuppen-Shampoo von Natural Cosmetics bekämpft diese weißen Schuppen unbestritten. Es hat unsere Liste für seine Fähigkeit erstellt, diese Qualität über einen längeren Zeitraum aufrechtzuerhalten. Obwohl es eine großartige Wahl ist, um Haartrockenheit und Schuppen im Winter vorzubeugen, funktioniert es hervorragend bei allen Wetterbedingungen und allen Haartypen.

    7. KICK Teebaumöl und Pfefferminz-Shampoo für Männer

    KICK Teebaumöl und Pfefferminz-Shampoo für Männer

  • ÜBERPRÜFEN SIE AMAZON
  • Studien haben gezeigt dass tensidhaltige Seifen und Shampoos Hautreizungen, Trockenheit und Juckreiz verursachen [32]. KICK Men’s Tea Tree Oil and Peppermint Shampoo wurde entwickelt, um diesen Herausforderungen zu begegnen, denen Männer bei der Verwendung tensidhaltiger Shampoos gegenüberstehen.

    Ohne schädliche Chemikalien und umweltfreundliche Inhaltsstoffe ist dieses Teebaum- und Pfefferminz-Shampoo 100 % natürlich und enthält botanische Extrakte mit 11 Kräuteressenzen, darunter Rosmarin,Aloe Vera,und unter anderem Teebaumöl.

    Mit diesem rein natürlichen Schuppen-Shampoo können Männer kräftigeres und gesünderes Haar wachsen lassen und gleichzeitig eine klare Kopfhaut ohne Schuppenbildung und Juckreiz bewahren.

    Je nach Vorliebe hat dieses Produkt einen belebenden Geruch, der von manchen jedoch als überwältigend empfunden wird.

    Vorteile

    • Frei von aggressiven Chemikalien
    • Natürliche Zutaten
    • Großartig für Sportler

    Nachteile

    • es istsehrstark riechend

  • Endeffekt
  • Ein großartiges, natürliches Anti-Schuppen-Shampoo, das durch organische, gesunde Inhaltsstoffe angetrieben wird. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für Männer, die schreckliche Chemikalien vermeiden und gleichzeitig gesundes, schuppenfreies Haar und Bart erhalten.

    Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Schuppen: So wenden Sie Ihr Shampoo an

    Die Technik zum Auftragen eines Anti-Schuppen-Shampoos ist ähnlich wie beim Auftragen von normalem Shampoo. Schließlich sind sie beide Shampoos, auch wenn ihre Zusammensetzung und ihr Zweck variieren.

    1. Befeuchte deine Haare mit warmem Wasser.
    2. Gießen Sie eine kleine Menge Schuppenshampoo auf Ihre Handfläche.
    3. Auf Ihr Haar auftragen.
    4. Massiere dein Haar und deine Kopfhaut mit deinen Fingern.
    5. Lassen Sie das Anti-Schuppen-Shampoo auf Ihrem Haar einwirken 5-30 Minuten . Dadurch können die Wirkstoffe in den Haarfollikeln haften bleiben und in die oberste Schicht der Kopfhaut eindringen.
    6. Spülen Sie das Schuppenshampoo mit warmem Wasser aus.
    7. Tragen Sie eine Haarspülung zur Befeuchtung auf (wenn Ihr Shampoo nicht mit einer Spülung kombiniert wird).
    8. Gründlich mit klarem Wasser abspülen. Restliches Shampoo kann die Haut reizen, was Sie von vornherein vermeiden möchten

    Wie oft sollte man Schuppenshampoo verwenden?

    Schuppenshampoos variieren und ihre Zusammensetzung bestimmt, wie oft Sie sie verwenden sollten. Einige Schuppenshampoos haben sehr starke Wirkstoffe, die bei häufiger Anwendung schädlich für das Haar sein können.

    Shampoos mit 2 % Kohlenteer , zum Beispiel, kann zu Haartrockenheit und folglich zu Haarausfall führen, wenn es zu oft verwendet wird. Daher ist es ideal, diese Art von Schuppenshampoo ein- oder zweimal pro Woche anzuwenden [9].

    Ebenso können starke Anti-Schuppen-Shampoos, die Ketoconazol enthalten, für das Haar und sogar für Ihre Gesundheit im Allgemeinen gefährlich sein. Nizoral A-D Anti-Schuppen-Shampoo ist ein Beispiel für ein starkes Anti-Schuppen-Shampoo mit diesem Wirkstoff. Es wird empfohlen, die Formel nicht öfter als zweimal pro Woche zu verwenden.

    Es gibt jedoch Schuppenshampoos für den täglichen Gebrauch. Diese sind mild und oft 100% natürlich mit Pflanzenextrakten.

    Überprüfen Sie unabhängig von den Inhaltsstoffen und deren Konzentration unbedingt die Anweisungen auf dem Etikett des Shampoos oder befolgen Sie die Anweisungen des Dermatologen (wenn Sie einen Termin hatten).

    Benutze es aber regelmäßig

    Egal, ob Sie das Schuppenshampoo täglich oder wöchentlich anwenden, Sie müssen es konsequent anwenden, um das beste Ergebnis zu erzielen und weiteren Vorfällen vorzubeugen.

    Viele Menschen sind versucht, die Anwendung eines Anti-Schuppen-Shampoos einzustellen, nachdem sie eine Verbesserung oder Linderung der Schuppensymptome bemerkt haben. In den meisten Fällen seit Es gibt kein ultimatives Heilmittel für Schuppen , die Flocken erscheinen einige Wochen später wieder.

    Füge Conditioner zu deiner Routine hinzu

    Einen guten Conditioner aus Ihrer Pflegeroutine wegzulassen, kann sich als schwerwiegender Fehler herausstellen. Ein Conditioner schützt das Haar vor der rauen Atmosphäre. Das Haar ist wie ein reaktives Metall und ein Conditioner ist die nicht reaktive Beschichtung, die verhindert, dass das Haar korrodiert.

    Dr. Adam Friedmann , ein staatlich geprüfter Dermatologe, beschreibt, dass „Conditioner die Nagelhaut mit einer Schutzschicht stärkt, sodass das Haar weiter wachsen kann und nicht leicht bricht.“

    Um ein gesundes Haarwachstum zu gewährleisten, müssen Sie daher eine Spülung in Ihre Pflegeroutine aufnehmen.

    Dennoch gibt es einige Anti-Schuppen-Shampoos, die eine Kombination aus Spülung und Aktiv-Shampoo enthalten. Dies ist auf dem Etikett des Produkts angegeben. Wenn Ihr Shampoo in diese Kategorie fällt, sollten Sie nicht in Panik geraten, einen Conditioner aus Ihrer Routine zu verpassen. Um Schuppen effektiv zu behandeln, halten Sie nach Anti-Schuppen-Conditionern Ausschau. Sie wirken magisch!

    Shampoo, Schuppenshampoo: Was ist der Unterschied?

    Shampoos sind wirklich wichtig, um Ihr Haar und Ihre Kopfhaut gesund zu halten. Es gibt jedoch verschiedene Arten von Shampoos, die jeweils für einen bestimmten Zweck entwickelt wurden.

    Obwohl alle Shampoos darauf abzielen, das Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen, weich zu machen und das Wachstum zu fördern, sind Schuppenshampoos mit zusätzlichen Wirkstoffen ausgestattet, die nachweislich schuppenverursachende Bakterien und Pilze auf Kopfhaut und Haar hemmen.

    Nachfolgend finden Sie allgemeine Unterschiede zwischen normalen Shampoos und Schuppenshampoos

    Regelmäßige Shampoos

    1. Normale Shampoos enthalten synthetische Waschmittel, die in Waschmitteln, Geschirrspülmitteln, Seifen und anderen enthalten sind [33]. Diese Waschmittel dienen als Tenside zum Abwaschen von überschüssigem natürlichen Öl (Sebum) von Haar und Kopfhaut.
    2. Normale Shampoos sehen im Regal oft attraktiv aus, da sie normalerweise in Kombination mit Konditionierungsmitteln enthalten sind, die das Haar schützen, falls das Waschmittel zu viel Talg entfernt, das Haar brüchig macht und dem Risiko von Haarbruch und Haarausfall ausgesetzt ist [33].
    3. Normale Shampoos enthalten Schutzstoffe wie Sonnenschutzmittel, um das Haar vor der UV-Strahlung und Hitze der Sonne zu schützen, die das Haar und die Kopfhaut durch Austrocknen schädigen können.
    4. Normale Shampoos können verschiedene Arten von Duftstoffen enthalten, die ihnen einen verführerischen Duft verleihen.

    Anti-Schuppen-Shampoo

    1. Anti-Schuppen-Shampoos haben die gleichen Eigenschaften wie das normale Shampoo und mehr, obwohl einige unangenehmer riechen als andere.
    2. Anti-Schuppen-Shampoos enthalten Inhaltsstoffe, die den pH-Wert Ihrer Kopfhaut vorübergehend neu kalibrieren. Zu diesen Inhaltsstoffen gehören Selensulfid, Zinkpyrithion, Ketoconazol und mehrere andere, die Schuppen durch ihre antimykotischen und antibakteriellen Eigenschaften auf verschiedene Weise bekämpfen.
    3. Anti-Schuppen-Shampoos enthalten Verbindungen, die härter sind als die in normalen Shampoos, daher müssen Sie sie möglicherweise weniger häufig verwenden. Einige sind jedoch als „sanft genug für den täglichen Gebrauch“ gekennzeichnet.
    4. Es gibt medizinische Schuppenshampoos, die weniger käuflich zu erwerben sind als die nicht medizinischen Schuppenshampoos. Diese medizinischen Shampoos (z. Nizoral A-D Anti-Schuppen-Shampoo ) verzichten auf eine ärztliche Verschreibung, da sie sehr starke Wirkstoffe enthalten, die bei falscher Anwendung schädlich sein können [10].

    Wie bei normalen Shampoos gibt es Anti-Schuppen-Shampoos für bestimmte Haartypen. Es ist wichtig, mit Bedacht zu wählen, anstatt Schäden an Ihrem Haar zu riskieren.

    Allerdings ist es nie eine schlechte Idee, ein Anti-Schuppen-Shampoo zu wählen, das eine feuchtigkeitsspendende Spülung in Verbindung mit Salicylsäure verwendet.

    Also, warum ich? Warum bekomme ich Schuppen?

    Schuppen sind eine besorgniserregende Erkrankung, unter der über 20 Prozent der Weltbevölkerung leiden. Daher könnte es Angst und Stress hervorrufen, wenn es auftaucht. Jedoch, Studien haben gezeigt dass alle Arten von Stress Schuppen und seborrhoische Dermatitis verursachen [34].

    Abgesehen von Stress gibt es mehrere Ursachen sowie Risikofaktoren, die zu Schuppen führen können [4].

    1. Gereizte und fettige Haut

    Dies sind primäre Symptome der seborrhoischen Dermatitis, einer Erkrankung, die als häufigste Ursache für Schuppen gilt. Bei Menschen kann es auch zu roter und fettiger Haut kommen, die mit gelben, schuppenartigen Flocken bedeckt ist.

    Auch bei guter Hygiene kann jeder an seborrhoischer Dermatitis erkranken. Diese Krankheit wird durch normalerweise harmlose Hefen verursacht, die auf der Haut leben. Auch Stress und Immunreaktionen können dazu führen. Studien haben gezeigt genetische Ursachen und Empfindlichkeiten gegenüber bestimmten Medikamenten werden in der Liste der Erreger nicht außer Acht gelassen [35].

    2. Trockene Haut

    Veröffentlicht auf Medizinische Nachrichten heute , schrieb Yvette Brazier: „Menschen mit trockener Haut haben eher Schuppen“ [36]. Sie glaubt, dass kaltes Wetter und ein beheizter Raum auch den Juckreiz und die Schuppenbildung bei Menschen mit trockener Haut verstärken können.

    Die nicht so gute Nachricht ist jedoch, dass Schuppen, die durch trockene Haut verursacht werden, keine Rötungen und die frustrierenden Reizungen zeigen, die bei seborrhoischer Dermatitis auftreten.

    3. Nicht ausreichend shampoonieren

    Wenn Sie keine gute Haarpflegeroutine einhalten, kann dies zu Schuppen führen. Das regelmäßige Shampoonieren Ihrer Haare kann helfen, mit diesem Auftreten von Schuppen fertig zu werden.

    Wenn Sie Ihr Haar nicht konsequent sauber halten, werden sich Hautzellen auf Ihrer Kopfhaut ansammeln. Außerdem produziert die Haut Talg (natürliches Körperöl), das regelmäßig abgewaschen werden muss. Eine Ablagerung dieses Talgs im Laufe der Zeit schafft eine günstige Wachstumskultur für den hefeähnlichen Pilz (Malassezia), der ansonsten Teil der Hautflora ist [37].

    4. Malassezia

    Malassezia ist ein hefeähnlicher Pilz, der auf der Kopfhaut der meisten Erwachsenen vorkommt. Bei manchen verursacht es jedoch eine Reizung der Kopfhaut, was zu einem erhöhten Wachstum der Hautzellen führt, die dann absterben und Schuppen produzieren.

    5. Empfindlichkeit gegenüber Haarprodukten

    Einige Männer reagieren empfindlich auf bestimmte Inhaltsstoffe, die in Haarprodukten (oder Haarfärbemitteln) enthalten sind, und dies kann zu einer juckende und gereizte Kopfhaut .

    6. Risikofaktoren

    Ein Mann zu sein macht Sie nicht weniger anfällig für Schuppen. Sowohl Männer als auch Frauen haben eine ähnliche Hautflora und der hefeähnliche Pilz, der Talg abbaut, ist in jedem vorhanden.

    Laut a Studie von 1991 haben sowohl Männer als auch Frauen die gleiche Talgproduktion [38]. Dies ist jedoch noch nicht einmal das „Schuppenspielfeld“ für beide Geschlechter. 60 Prozent der Männer haben Gesichtsbehaarung im Vergleich zu 5-10 Prozent der Frauen, die Gesichtsbehaarung aufgrund leichter Veränderungen der Hormonempfindlichkeit haben [39][40][41].

    Mit diesen offensichtlichen Daten ist klar, dass wir (Männer) mehr Kopfhautbereiche haben, in denen Haare wachsen, als unsere weiblichen Kollegen. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass wir an mehreren Stellen unseres Körpers, einschließlich Gesicht und Glanz, unter Schuppen leiden.

    Immunerkrankungen wie HIV sind ein Risikofaktor für Schuppen. Die Haut ist die erste immunologische Verteidigungslinie des Körpers, und ein geschwächtes Immunsystem bedeutet eine geschwächte Körperabwehr, die von der Haut ausgeht [42].

    Schlechte Ernährung ist eine weitere Ursache für Schuppen. Trockene Kopfhaut und Schuppen sind Symptome von Vitamin- und Mineralstoffmangel. Nährstoffe wie Zink, B-Vitamine und essentielle Fettsäuren sind notwendig, um die Gesundheit der Haut zu verbessern [43].

    Außerdem ist es wichtig, jeden Tag genug Wasser zu trinken, da trockene Haut und Schuppenbildung häufige Anzeichen von Dehydrierung sind.

    Unsere Methode zur Auswahl der besten Schuppenshampoos für Männer



    Es ist schwierig, ein Schuppenshampoo zu finden, das für Sie funktioniert. Viele Faktoren spielen eine Rolle, wenn Sie ein Schuppenshampoo ausprobieren möchten.

    • Ihr Haartyp,
    • wie viel Öl Ihre Talgdrüsen produzieren,
    • Ihr Alter und
    • Wie oft Sie Shampoo verwenden.

    Hoffentlich lenken Sie unsere Bewertungen der besten Schuppenshampoos für Männer oben in die richtige Richtung.

    Genau wie Sie haben wir bei der Auswahl dieser besten Produkte mehrere Faktoren berücksichtigt; eine davon ist die Gesamtleistung der Formel. Wir glauben, wenn ein Anti-Schuppen-Shampoo sein Versprechen, Schuppen zu lindern, nicht hält, dann hat es keinen Platz in unseren Bewertungen.

    Einige der wichtigsten Faktoren, die im Auswahlverfahren berücksichtigt werden, sind:

    1. Wie viele positive Bewertungen ein Produkt erhalten hat. Produkte mit einer Menge Bewertungen und einer insgesamt hohen Bewertung im Internet (auf Websites wie Amazon) erregen immer unsere Aufmerksamkeit.
    2. Die Kosten für das Shampoo (unser Hauptziel ist es, Produkte zu überprüfen, die in alle Budgetklassen passen).
    3. Die Zutaten. Wie bei anderen Produktbewertungen bevorzugen wir natürliche Zutaten, verstehen aber, dass nicht jede unserer Auswahlen nur aus Bio-Zutaten besteht. Wir konzentrieren uns jedoch auf die derzeit besten Produkte auf dem Markt.
    4. Der Haar- und Kopfhauttyp, für den das Schuppenshampoo am besten geeignet ist.

    Fazit

    Während Sie Ihren Kauf tätigen, empfehlen wir Ihnen, einige Oberflächenrecherchen durchzuführen, um die Eignung des Produkts für Ihren Haartyp und die beabsichtigte Anwendungshäufigkeit zu bestätigen. Das spart Ihnen Zeit beim Kauf und hilft Ihnen, sich durch den Berg an Haarpflegeprodukten und den unaufhörlichen Werbelärm zu wühlen.

    Wenn Sie Fragen, Kommentare und Empfehlungen zu Produkten haben, die wir uns ansehen sollen, hinterlassen Sie uns bitte eine Notiz im Kommentarbereich unten. Wir werden unser Bestes tun, um Ihre Bedenken zu beantworten.

    Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

    Verweise

    1. Zoe Diana Draelos, Dianna Chute Kenneally, Lauren Thaman Hodges, Ward Billhimer, Megan Copas und Carl Margraf.„Ein Vergleich von Haarqualität und kosmetischer Akzeptanz nach der Verwendung von zwei Anti-Schuppen-Shampoos.“Journal of Investigative Dermatology Symposium Proceedings 10, No. 3 (Dezember 2005); 201-204 https://doi.org/10.1111/j.1087-0024.2005.10127.x
    2. Betty Anne Johnson, M.D., Ph.D., und Julia R. Nunley, M.D.„Behandlung von seborrhoischer Dermatitis“. Amerikanischer Hausarzt. 1;61(9) (Mai 2000): 2703-2710. https://www.aafp.org/afp/2000/0501/p2703.html
    3. „Seborrhoische Dermatitis“, Zugriff am 17. September 2020. https://www.webmd.com/skin-problems-and-treatments/seborrhoic-dermatitis-medref#1
    4. Mitarbeiter der Mayo-Klinik.„Schuppen: Symptome und Ursachen.“Mayo-Klinik (September 2019) https://www.mayoclinic.org/diseases-conditions/dandruff/symptoms-causes/syc-20353850
    5. Gary W. Cole, MD, FAAD.„Seborrhoische Dermatitis: Symptome, Behandlung, Ursachen und Risikofaktoren“.MedicineNet Inc. (September 2020). https://www.medicinenet.com/health_beauty_benefits_of_natural_oils/article.htm
    6. „Selensulfid (topische Route)“Zugriff am 17. September 2020. https://www.mayoclinic.org/drugs-supplements/selenium-sulfide-topical-route/proper-use/drg-20065908?p=1
    7. R. Marks, A. D. Pearse und A. P. Walker.'Die Auswirkungen eines Shampoos mit Zinkpyrithion auf die Bekämpfung von Schuppen'.British Journal of Dermatology 12 Nr. 4 (April 1985): 415-422. https://doi.org/10.1111/j.1365-2133.1985.tb02314.x
    8. Piérard-Franchimont C., Piérard G. E., Arrese J. E. und De Doncker P.„Wirkung von Ketoconazol 1 % und 2 % Shampoos auf schwere Schuppen und seborrhoische Dermatitis: Klinische, squamometrische und mykologische Bewertungen“. Dermatologie;202 nein. 2. (2001): 171–176. https://doi.org/10.1159/000051628
    9. 'Anti-Schuppen (Kohlenteer) Topisches Shampoo: Verwendung, Nebenwirkungen und Wechselwirkung'.WebMD Inc. Zugriff am 17. September 2020. https://www.webmd.com/drugs/2/drug-151769/anti-dandruff-coal-tar-topical/details
    10. „Was ist Nizoral?“ Zugriff am 17. September 2020. https://www.goodrx.com/nizoral/what-is
    11. Diana Rodríguez. „Haarausfallbehandlung: Nizoral“ Everyday Health, Inc. Februar 2011. https://www.everydayhealth.com/hair-loss/hair-loss-treatment-nizoral.aspx
    12. A. W. Rafi und R. M. Katz. „Pilotstudie mit 15 Patienten, die ein neues Behandlungsschema für androgenetische Alopezie erhalten: Die Auswirkungen von Atopie auf AGA“ ISRN Dermatology (April 2011); 241953. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3262531/
    13. Fanqi Kong, Carlos Galzote und Yuanyuan Duan. „Veränderung der Hauteigenschaften in den ersten 10 Lebensjahren: eine Querschnittsstudie“. Archiv dermatologische Forschung; 309 Nr. 8 (2017): 653–658. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5606948/
    14. „Nizoral Shampoo: FDA-Verschreibungsinformationen, Nebenwirkungen und Verwendungen“. Drugs.com (April 2020) https://www.drugs.com/pro/nizoral-shampoo.html
    15. Renan Martins dos Santos und Marcus Vinícius Dias-Souza. „Wirksamkeit von fünf kosmetischen Antischuppenformulierungen gegen Planktonzellen und Biofilme von Dermatophyten“. Saudi Journal of Biological Sciences; 24, Nr. 2. (Februar 2017): 331-337. https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S1319562X15002284
    16. Tanya Malpani, Manali Jeithliya, Nanadini Pal und Payal Puri. 'Formulierung und Bewertung von Kräutershampoo auf Granatapfelbasis'. Journal of Pharmacognosy and Phytochemistry 9 no.4 (2020): 1439-1444. http://www.phytojournal.com/archives/2020/vol9issue4/PartT/9-4-157-379.pdf
    17. Gerd Plewig, M.D. und Albert M. Kligman, Ph.D., M.D. „Die Wirkung von Selensulfid auf den epidermalen Turnover von normaler und schuppiger Kopfhaut“. Journal Of The Society Of Cosmetic Chemists 20 (Dezember 1969): 767-775. http://citeseerx.ist.psu.edu/viewdoc/download?doi=10.1.1.615.6087&rep=rep1&type=pdf
    18. Sherri V. Cox und Monica B. Emelko. „Ultra milder persönlicher Reinigungsriegel mit Wachs in kleineren Partikeln“. Procter und Gamble Co. (1995). https://patents.google.com/patent/US5496493A/en
    19. Robert M. Lavker, Gary L. Grove und Albert M. Kligman. 'Die atrophogene Wirkung von Rohkohlenteer auf die menschliche Epidermis'. British Journal of Dermatology 105 Nr. 1 (Juli 1981): 77-82. https://onlinelibrary.wiley.com/doi/abs/10.1111/j.1365-2133.1981.tb00885.x
    20. W. Steven Pray, Ph.D., DPh und Gabriel E. Pray. „Ist es Schuppen oder seborrhoische Dermatitis?“ US-Apotheker; (Juni 2013). https://www.uspharmacist.com/article/is-it-dandruff-or-seborrhoic-dermatitis
    21. Piérard-Franchimont C., Piérard G.E., Vroome V., Lin G.C. und Appa Y. „Vergleichende Anti-Schuppen-Wirksamkeit zwischen einem Teer- und einem Nicht-Teer-Shampoo“. Dermatologie; 200 (2000): 181–184. https://doi.org/10.1159/000018362
    22. „Psoriasis-Behandlung: Kohlenteer“. Zugriff am 17. September 2020. https://www.aad.org/public/diseases/psoriasis/treatment/medications/coal-tar
    23. Ryan Raman, MS, RD „12 gesundheitliche Vorteile und Verwendung von Salbei“. HealthLine Media.. (Dezember 2018). https://www.healthline.com/nutrition/sage
    24. „Evaluation of Rosmarin Essential Oil Nanoemulsion On C57BL Mouse’s hair Growth Promotion“ Repository of Research and Investigative Information Zanjan University of Medical Sciences. Zugriff am 17. September 2020. http://repository.zums.ac.ir/id/eprint/6513/
    25. Ashley Locke. „Alle Haarvorteile, die Teebaumöl bietet, laut einem Dermatologen“. Mähnensüchtige (April 2020). https://maneaddicts.com/hair-benefits-of-tea-tree-oil
    26. Camila S. Oliveira, Ana Beatriz P.P. Silva, Leopoldina L. Fagundes, Nadia R. B. Raposo, Anderson O. Ferreira, Marcos Antônio F. Brandão und Hudson C. Polonini. „Entwicklung und vorläufige Bewertung des kosmetischen Potenzials von Melaleuca alternifolia cheel (Myrtaceae) Öl und Resveratrol für fettige Haut“ Journal of Dermatology Research and Therapy; 2 Nr. 4 (August 2016). http://dx.doi.org/10.23937/2469-5750/1510032
    27. Neue Technologie aus dem arXiv. „Die fünf zukunftsweisenden Städte auf Twitter“. MIT Technology Review (Oktober 2013). https://www.technologyreview.com/2013/10/16/175921/the-top-five-trend-setting-cities-on-twitter/
    28. Adrian Weiß. „Jojobaöl für Haare: Wie es funktioniert“. HealthLine-Medien. (September 2018). https://www.healthline.com/health/jojoba-oil-for-hair
    29. Chung Soo Chang, Jong Bo Choi, Hae Jin Kim und Sat Byul Park. 'Korrelation zwischen Serum-Testosteronspiegel und Konzentrationen von Kupfer und Zink im Haargewebe'. Biologische Spurenelementforschung 144, (2011): 264–271.https://link.springer.com/article/10.1007/s12011-011-9085-y
    30. J. Richardson, J. E. Smith, M. McIntyre, R. Thomas und K. Pilkington. „Aloe Vera zur Vorbeugung strahleninduzierter Hautreaktionen: Eine systematische Literaturübersicht“. Clinical Oncology 17 no.6 (September 2005): 478-484. https://doi.org/10.1016/j.clone.2005.04.013
    31. Leyden J.J., McGinley K.J., Mills O.H., Kyriakopoulos A.A. und Kligman A.M. 'Auswirkungen von Schwefel und Salicylsäure in einer Shampoo-Basis bei der Behandlung von Schuppen: eine Doppelblindstudie unter Verwendung von Korneozytenzählungen und klinischer Einstufung.' Cutis, 39 Nr. 6 (Juni 1987): 557-561. https://europepmc.org/article/med/3301220
    32. Yoshihiro Inami, Tsugunobu Andoh, Atsushi Sasaki und Yasushi Kuraishi. „Tensidinduzierter Juckreiz und die Beteiligung von aus Keratinozyten freigesetztem Histamin“. Journal of the Pharmaceutical Society of Japan;132 no.11 (2012): 1225-30. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/23123711/
    33. Paschal D’Souza und Sanjay K Rathi. „Shampoo und Conditioner: Was ein Dermatologe wissen sollte?“ Indische Zeitschrift für Dermatologie; 60 Nr. 3 (2015): 248–254. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4458934/
    34. Luis J. Borda und Tongyu C. Wikramanayake. 'Seborrhoische Dermatitis und Schuppen: Eine umfassende Überprüfung'. Journal of Clinical Investigative Dermatology; 3 Nr.2. (Dezember 2015). https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4852869/
    35. Jonas A. Adalsteinsson, Shivani Kaushik, Sonal Muzumdar, Emma Guttman‐Yassky und Jonathan Ungar. „Ein Update zur Mikrobiologie, Immunologie und Genetik der seborrhoischen Dermatitis“. Experimentelle Dermatologie; 29 no.5 (Mai 2020): 481-489. https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1111/exd.14091
    36. Yvette Kohler. „Wie man Schuppen behandelt“. Medizinische Nachrichten heute. HealthLine-Medien. (Dezember 2017). https://www.medicalnewstoday.com/articles/152844
    37. A. A. Hartmann. „Zusammensetzung der Hautflora“. Hautreinigung mit synthetischen Waschmitteln. Griesbacher Konferenz. Springer (1992). https://link.springer.com/chapter/10.1007%2F978-3-642-50146-3_11
    38. S. Rahrovan, MD, MPH, F. Fanian, MD, PhD, P. Mehryan, MD, P. Humbert, MD, PhD, und A. Firooz, MD. „Männer- versus Frauenhaut: Was Dermatologen und Kosmetikerinnen wissen sollten“. International Journal of Womens Dermatology; 4 Nr. 3 (September 2018): 122–130. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6116811/
    39. „Anteil der männlichen Verbraucher mit Bart in den Vereinigten Staaten im Juni 2017“. Zugriff am 17. September 2020. https://www.statista.com/statistik/725005/men-wearing-beards-us/
    40. Adrienne Santos-Longhurst. 'Kinnhaar: Ursachen, Bedeutung und Entfernung'. HealthLine Media (Januar 2019). https://www.healthline.com/health/chin-hair
    41. Luis Villazon. „Warum wachsen Männern Bärte, aber Frauen nicht?“ Wissenschaftlicher Schwerpunkt. Unmittelbares Medienunternehmen. Zugriff am 17. September 2020. https://www.sciencefocus.com/the-human-body/why-do-men-grow-beards-but-not-women/
    42. Zohra Zaidi und Sean W. Lanigan. „Haut: Struktur und Funktion“. Dermatologie in der klinischen Praxis. Springer, London. (2010). https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-1-84882-862-9_1
    43. Alina Petre, MS, RD. „8 häufige Anzeichen für einen Vitaminmangel“. HealthLine-Medien. (November 2019). https://www.healthline.com/nutrition/vitamin-deficiency

    Das könnte Ihnen auch gefallen:

    Die besten Shampoos für Männer, die Sie ausprobieren sollten (alle Haartypen)

    Die besten Conditioner für Männer, die prächtiges Haar wollen

    Die besten Shampoos gegen Haarausfall für Männer und Frauen, die funktionieren

    Die besten Haarprodukte für Männer, die Sie in Ihrem Badezimmer brauchen

    Die besten Herrenroben, die Sie den ganzen Tag lieben werden

    Beste Ketoconazol-Shampoos für Haarausfall und Schuppen

    Bemerkungen