9 Leistungsvorteile von plyometrischen Workouts

Viele von uns geraten in eine eher repetitive Trainingsroutine. Sie können ein Läufer sein, der sich ein bisschen versucht Krafttraining , ein Spinning-Enthusiast, jemand, der hauptsächlich Widerstandstraining mit etwas Cardio betreibt, oder Sie sind vielleicht ein Fan von Low-Impact-Übung . Es ist zwar großartig, Vorlieben und Übungen zu haben, die Ihnen Spaß machen, aber es ist auch wichtig, Ihrem Trainingsprogramm mehrere Trainingsarten hinzuzufügen, um Ihre gesundheitlichen Vorteile zu maximieren und eine abgerundete Fitness zu entwickeln.

Das plyometrische Training ist eine der am häufigsten übersehenen Trainingsformen. Es beinhaltet Sprünge, Sprünge und andere Formen der schnellen Krafterzeugung. Häufig entscheiden Freizeitsportler und Typen, die nur genug trainieren wollen, um relativ fit zu bleiben, dass plyometrische Übungen hauptsächlich für ernsthafte Kraftsportler von Vorteil sind, aber plyometrische Übungen sind für fast alle von Vorteil. Egal, wie fit Sie sind (oder nicht!) oder auf welche Sportart Sie sich konzentrieren, es gibt wertvolle Vorteile der Plyometrie. Fügen Sie nur ein paar plyometrische Übungen zu Ihrem hinzu wöchentliche Trainingsroutine können Sie voranbringen Fitness mit wenig Zeitaufwand. Zählen Sie sich nicht präventiv aus; Lesen Sie weiter, um mehr über die Vorteile der Plyometrie zu erfahren und warum Sie – ja, Sie – auch mit Springen, Hüpfen und Springen beginnen sollten, um Ihre Fitness zu verbessern.

Was sind die Vorteile von Plyometrie?

  Im Sand springen.

Plyometrics sind hochwirksame, explosive Übungen – denken Sie an Boxjumps, Burpees und kräftiges Springen. Sie fordern Ihre Muskeln, Knochen, Ihr Bindegewebe sowie Ihr neuromuskuläres und kardiovaskuläres System heraus. Zu den Vorteilen der Plyometrie gehören die folgenden:





1. Plyometrie Steigern Sie Ihre Herzfrequenz

Wir denken oft, dass Cardio-Übungen wie Laufen, Rudern, Schwimmen und Ellipsentrainer der einzige Weg sind, um Ihre kardiovaskuläre Fitness zu verbessern, aber Widerstandsübungen mögen es Kniebeugen und Sprungübungen wie Plyometrie sind ebenfalls wirksame Mittel, um Ihre kardiovaskuläre Gesundheit zu fördern. Nach einer harten Reihe von Box- oder Tiefensprüngen werden Sie schnell Ihr Herz höher schlagen und spüren, wie Ihre Lunge brennt. Die Stärkung von Herz und Lunge ist eine großartige Möglichkeit, das Risiko von Herzerkrankungen, Schlaganfall und Bluthochdruck zu verringern.

2. Plyometrie verbrennt Kalorien

Plyometrie kann Ihnen helfen, Ihre Ziele zu erreichen Gewichtsverlust Ziele weil sie metabolisch anspruchsvoll sind. Die meisten plyometrischen Übungen sind Ganzkörperbewegungen, was bedeutet, dass Sie in kurzer Zeit eine beträchtliche Anzahl von Kalorien verbrennen, da fast jeder größere Muskel gleichzeitig rekrutiert wird. Sie bringen auch Ihre Herzfrequenz in die Höhe, sodass Sie nach dem Training weiterhin Kalorien verbrennen (sogenannter übermäßiger Sauerstoffverbrauch nach dem Training) und die Vorteile eines angeregten Stoffwechsels genießen.

3. Plyometrie stärkt Knochen und Gelenke

  springende Beine.

Die hochwirksame Natur der Plyometrie macht solche Übungen zu einer hervorragenden Möglichkeit, die Knochendichte zu erhöhen und Bindegewebe wie Sehnen und Bänder zu stärken. Ihr Bewegungsapparat muss den Aufprall der Landung absorbieren, und dies stimuliert den Körper, mehr strukturelle Unterstützung zu entwickeln. Auf diese Weise kann ein konsequentes plyometrisches Training deinen Körper widerstandsfähiger machen, sodass du weniger wahrscheinlich verletzt wirst.

4. Plyometrie erhöht die Muskelkraft

Einfach ausgedrückt: Plyometrie macht dich stärker. Sie trainieren Ihre Muskeln, um mehr Kraft zu entwickeln, weil sie die Kraft des Punktes im Muskeldehnungszyklus nutzen, an dem die maximale Kontraktionskraft erzeugt werden kann. Im Wesentlichen bewegen Sie sich bei Plyometrie schnell zwischen exzentrischem Kontrahieren (Verlängern) und konzentrischem Kontrahieren (Verkürzen) eines Muskels. Dies hilft, mehr Kraft zu entwickeln und trainiert Ihr neuromuskuläres System, Muskelfasern schneller zu rekrutieren.

5. Plyometrie verbessert Ihre sportliche Leistung

  laufende Beine.

Egal, ob Sie ein Marathonläufer, ein Tennisspieler oder eine Liebe sind wandern , kann Plyometrie Ihre sportliche Leistung verbessern. Plyometrisches Training hilft Ihnen, höher zu springen, schneller zu laufen, schwerer zu heben und mehr Kraft zu entwickeln, da es Ihr anaerobes System trainiert, die kardiovaskuläre Fitness verbessert und Kraft effizienter aufbaut als Körpergewichtsübungen.

6. Plyometrie ist effizient

Plyometrie ist perfekt für HIIT-Training . Als Übungen mit hoher Intensität können Sie mit Plyometrie in viel kürzerer Zeit Kalorien verbrennen und beeindruckende Fitnessvorteile erzielen als mit Übungen mit mittlerer Intensität. Studien haben ergeben, dass HIIT-Workouts mit plyometrischen Übungen in einem Drittel bis zur Hälfte der Zeit gleichwertige Trainingsergebnisse erzielen können wie ein aerobes Ausdauertraining – Musik in den Ohren aller, die zu viel Zeit einplanen.

7. Plyometrie verbessert die Koordination

Die meisten plyometrischen Übungen sind repetitiv und beinhalten gleichzeitige Bewegungen des Oberkörpers und der Beine. Auf diese Weise trainiert Plyometrie das neuromuskuläre System, Bewegungsmuster zu integrieren, was Koordination und Gleichgewicht verbessert.

8. Plyometrie kann überall durchgeführt werden

  Springseilbeine.

Obwohl einige plyometrische Übungen eine Ausrüstung erfordern, können viele nur mit Ihrem Körpergewicht durchgeführt werden. Jump Squats, Burpees, Bounding Drills und Clapping Push-ups sind alles Beispiele für funktionelle plyometrische Übungen, die Ihr Herz höher schlagen lassen und Ihre Muskeln nur mit Ihrem Körpergewicht zum Arbeiten bringen – kein Fitnessstudio erforderlich!

9. Plyometrie eignet sich für jedes Fitnesslevel

Die Schwierigkeit und Intensität von Plyometrie kann modifiziert werden, um die Bedürfnisse von fast jedem Athleten zu erfüllen, unabhängig davon, wo Sie sich auf dem Fitnesskontinuum befinden. Zum Beispiel kann ein junger, fitter, gesunder Athlet in der Lage sein, mit Gewichten zu springen, während eine ältere, gebrechlichere Person sanftes Springen oder sogar energisches Marschieren auf der Stelle versuchen könnte, was beides als Plyometrie qualifiziert wird.

Bemerkungen

Vorteile von,Vorteile von Plyometrie,Gesundheit,Informationen,Workouts