Ein einführender Leitfaden zu den schönsten Zugfahrten in den Vereinigten Staaten

Für alle, die nach dem Sprichwort „Der Weg ist wichtiger als das Ziel“ leben, suchen Sie nicht weiter: Bahnreisen werden Ihre langsamen Reisewünsche erfüllen. Langsame, gemächliche Zugfahrten erinnern an das goldene Zeitalter des Reisens, als die Menschen unterwegs jeden Moment genossen. Ehrlich gesagt ist es schwer, nicht von den atemberaubenden Landschaften fasziniert zu sein, die sich vor Ihrem Fenster offenbaren.

Inhalt

Ganz gleich, ob Sie sich auf eine Küsten-Odyssee oder einen Ausflug durch bergiges Gelände begeben, malerische Zugfahrten sind die einfachsten und einfachsten grünster Weg um die herrlichen Landschaften der Vereinigten Staaten zu sehen. Dies sind unsere beliebtesten malerischen Zugstrecken im Land, zusammen mit ein paar Tipps für Anfänger, wenn Sie zum ersten Mal auf Schienen fahren.









Die schönsten Zugfahrten in den USA

  Direkter Blick auf den Napa Valley Wine Train.

Die Vereinigten Staaten sind das viertgrößte Land der Welt, daher mangelt es nicht an landschaftlich reizvollen Überlandstrecken, sei es mit dem Zug, Flugzeug, Bus oder Auto. Wenn Sie mit dem Zug anreisen, finden Sie hier einige unserer Favoriten.

Die White-Pass-Yukon-Route

Distanz: 120 Meilen
Diese historische Schmalspurbahn wurde während des Klondike-Goldrauschs von 1897-98 gebaut. Auf Ihrer Fahrt durch den Yukon von Alaska nach Kanada begegnen Sie Klippen und passieren Gletscher, Bergseen und tosende Wasserfälle. An der Abfahrtsstation Skagway, Alaska, stehen drei Ausflugsmöglichkeiten zur Auswahl, aber die beliebteste Route folgt der ursprünglichen Versorgungsroute der Bergleute nach Carcross, Yukon.

Great-Smoky-Mountains-Eisenbahn

Distanz: 32 oder 44 Meilen
Es ist schwierig, alle zu erfassen Große rauchige Berge in einer einzigen Zugfahrt. Glücklicherweise haben die Passagiere ab Bryson City, North Carolina, zwei Routen zur Auswahl. Option eins: Der 52 km lange Tuckasegee River Exkursion führt Sie über historische Brücken und durch üppige Täler, mit einem Halt in der Stadt Dillsboro. Die zweite Option ist der 44 Meilen lange Nantahala Gorge Excursion, der an den Flüssen, Seen und Schluchten von North Carolina vorbei nach Tennessee führt. Option eins trägt mehr Geschichte, während Option zwei mehr Landschaft bietet.

Die Grand-Canyon-Eisenbahn

Distanz: 130 Meilen
Die Grand Canyon Railway stammt aus dem Jahr 1901 und ist eine der schönsten Zugfahrten des Landes, um die Landschaft einer der berühmtesten Regionen der USA zu sehen. Der restaurierte Zug fährt von Williams, Arizona, ab und fährt 65 Meilen zum South Rim. Während der Fahrt erwecken Musiker und die Crew den Wilden Westen zum Leben. Sie werden Elche, Weißkopfseeadler und Kondore beobachten. Es ist viel unterhaltsamer, als hinter einer Fülle von Reisebussen festzustecken.

Cape Cod Central Railroad

Distanz: 27 Meilen
Mit der Cape Cod Central Railroad können Sie die Schönheit dieser Küstengemeinde genießen, ohne die Bank zu sprengen. Die Sightseeing-Tour führt durch die Salzwiesen von Massachusetts, Cranberry-Sümpfe, Küstenpfade und malerische Städte, komplett mit Erzählungen. Die Dinner-Route serviert gehobene Küche an Bord. Beide Optionen führen Sie durch einzigartige, landschaftlich reizvolle Gebiete, die nur mit dem Zug erreichbar sind.

Der Napa Valley Weinzug

Distanz: 36 Meilen
Ein Hop-On-and-Off-Weinzug? Träume werden wirklich wahr! Dieser dreistündige Napa Valley Wine Train folgt einer Eisenbahnlinie, die ursprünglich 1864 gebaut wurde. Steigen Sie in den Zug von der Innenstadt aus Napa und reisen Sie nach St. Helena und zurück, während Sie gemütlich an vielen der berühmten Weinberge der Region Halt machen. Reisende können sich auch dafür entscheiden, im Zug zu bleiben (vielleicht ein Glas Wein aus dem Speise- und Getränkewagen zu bestellen?) und die Landschaft des Weinlandes genießen.

Erbauer des Imperiums

Distanz: 2.206 Meilen
Gehen Sie an Bord des Empire Builder und erleben Sie die schönsten acht Stunden Ihres Lebens beim Durchqueren des Glacier National Park. Die 46-stündige Reise führt Sie durch die Great Plains, folgt der Expeditionsroute von Lewis und Clark und durchquert mehrere Bergketten, darunter die Cascade Mountains. Profi-Tipp: Verbringen Sie Ihre Zeit in der Aussichtslounge für atemberaubende Ausblicke.

Aurora Winterzug

Distanz: 358 Meilen
Schlängeln Sie sich mit dem Aurora Winter Train durch die größten Schätze Alaskas. Die malerische Route beginnt in Anchorage und führt Sie über Bergpässe, über Brücken und durch das Herz der weiten Wildnis des Staates. Der Höhepunkt dieser Reise ist die Besichtigung der Nordlichter . Um die Lichter zu sehen, müssen Sie zwischen September und Mai den Winterzug nehmen. Wenn Sie nicht daran interessiert sind, Lichter am Himmel tanzen zu sehen, können Sie im Sommer den Denali Star Train nehmen.

Das Küsten-Sternenlicht

Distanz: 1.377 Meilen
Es ist schwierig, die Sehenswürdigkeiten zu genießen, während man hinter dem Lenkrad die Pazifikküste entlangfährt. Hier kommt Amtraks Coast Starlight ins Spiel. Fahren Sie buchstäblich am Rande dieser Westküstenroute, die von Los Angeles nach Seattle führt. Die Expedition führt durch Santa Barbara, San Francisco, schneebedeckte Gipfel, Mount Shasta, Mount Rainer und natürlich lange Küstenabschnitte des Pazifischen Ozeans.

6 Tipps für Zugreisen in die USA

  Menschen, die Fotos auf einer malerischen Zugfahrt durch Colorado machen.

Reisen mit der Bahn ist dem Fliegen nicht unähnlich. Sie werden viele der gleichen Annehmlichkeiten und andere wichtige Dinge einpacken wollen. Aber hier sind ein paar bahnspezifische Tipps für neue Zugreisende.

Informieren Sie sich über Bahnpass-Optionen

Wenn Sie eine Fernreise oder mehrere Reisen gleichzeitig planen, kann es sich lohnen, einen zu kaufen Amtrak USA Rail Pass . Ansonsten können Sie für alle außer den beliebtesten Strecken einige Wochen im Voraus Einzeltickets kaufen.

Planen Sie Verzögerungen ein

Verspätungen (insbesondere auf längeren Strecken) sind unvermeidlich. Amtrak-Züge teilen sich ihre Gleise mit Güterzügen, die Vorrang haben. wird heruntergeladen Die mobile App von Amtrak oder wenn Sie sich für E-Mail-Benachrichtigungen anmelden, bleiben Sie über alle Verzögerungen auf dem Laufenden. Wie bei Flugreisen gilt auch hier: Vermeiden Sie enge Verbindungen, wenn Sie es vermeiden können.

Packen Sie eine Jacke und Socken ein

Der Reisebus von Amtrak Autos sind ganzjährig gleichmäßig temperiert. Das bedeutet, dass Ihr Auto etwas kühl sein kann, selbst wenn Sie durch eine sengend heiße Wüste fahren. Unabhängig von der Jahreszeit empfehlen wir, ein paar zusätzliche Schichten in Ihre Kleidung zu werfen Handgepäck .

Bringen Sie Ihre eigenen Snacks und Getränke mit

Die gute Nachricht ist, dass Sie Speisen und Getränke an Bord bringen dürfen. Obwohl Speisen und Getränke an Bord serviert werden, ist das Mitführen eigener Vorräte bequem und budgetfreundlich.

Nicht alle Stationen dienen demselben Zweck

Ihr Zug hält während Ihrer Reise an verschiedenen Bahnhöfen. Es ist wichtig zu wissen, welche Haltestellen Raststätten sind und welche nur zum Absetzen und Abholen von Fahrgästen gedacht sind. Das Letzte, was Sie wollen, ist, zurückgelassen zu werden.

Finden Sie die besten Aussichten

Ganz einfach: Wenn Sie in Richtung Westen reisen, erleben Sie die besten Aussichten auf der rechten Seite des Zuges. Wenn Sie nach Osten reisen, achten Sie darauf, auf der linken Seite zu sitzen.

Bemerkungen

amtrak,guide,premium,roadtrip,zug,zugreisen,reisehinweise,reisehinweise,reiseführer