Benötigen Sie einen Reisepass, um in die USA zu reisen?

Nach Jahren mit geänderten Daten, verlängerten Fristen und allgemeinem Widerstand auf staatlicher Ebene herrscht immer noch viel Verwirrung um den REAL ID Act, insbesondere wenn es um Flugreisen . Das Gesetz sollte am 1. Oktober 2024 in Kraft treten. Die beispiellosen Umstände der letzten Jahre – und Reisen während der COVID-19-Pandemie , insbesondere – das Hinrichtungsdatum noch einmal nach hinten verschoben.

Inhalt

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels müssen laut dem Department of Homeland Security (DHS) alle US-Reisenden die erfüllen REAL-ID-Anforderungen bis zum 3. Mai 2023 in Inlandsflüge einzusteigen. Was bedeutet das also und wie sollten Sie vorgehen? In diesem Beitrag klären wir die Dinge zu diesem Thema und erklären auch die Verwendung Ihres Reisepasses bei Reisen im Inland.

Benötige ich einen Reisepass, um im Jahr 2022 in den USA zu fliegen?

Gemäß der Transportation Security Administration (TSA) müssen alle erwachsenen Passagiere (ab 18 Jahren) am Flughafen einen gültigen Ausweis vorlegen, um reisen zu können. Der Ausweis muss Ihr Bild, Ihren Namen und Ihren Wohnsitzstaat enthalten. Es muss nicht unbedingt Ihr Reisepass sein, also Sie dürfen 2022 in den USA fliegen ohne gültigen Reisepass .





Wenn Sie keinen Reisepass haben, gibt es mehrere andere akzeptable Formen der Identifizierung, darunter:

  • Eine US-Passkarte
  • Ein Führerschein
  • Eine DHS Trusted Traveller Card
  • Staatlich ausgestellter erweiterter Führerschein
  • US-Handelsmarine-Ausweis
  • Grenzübergangskarte
  • Eine Daueraufenthaltskarte
  • ID des US-Verteidigungsministeriums (DoD).
  • Vom Stamm ausgestellter Lichtbildausweis

Wenn Sie keinen Ausweis haben, weil Sie ihn beispielsweise zu Hause vergessen haben, verloren gegangen sind oder ein „souveräner Bürger“ sind, können Sie trotzdem innerhalb der Vereinigten Staaten fliegen. Sie müssen einen von der TSA vorgeschriebenen Identitätsüberprüfungsprozess absolvieren. Planen Sie nicht durch die Flughafensicherheit sausen weil Sie einer zusätzlichen (d. h. viel längeren) Überprüfung unterzogen werden. Von Kindern unter 18 Jahren wird nicht erwartet, dass sie sich bei Reisen im Inland ausweisen.

Welche Art von Ausweis benötigen Sie, um in die USA zu reisen?

  Reisepass, der aus einer Koffertasche herausragt.

Sie können zwar immer noch mit einem der oben aufgeführten alternativen Ausweise in die USA reisen, aber das wird sich wahrscheinlich ändern, sobald die REAL-ID-Anforderungen im Mai 2023 in Kraft treten. In diesem Fall können Sie weiterhin Ihren staatlich ausgestellten Ausweis verwenden oder Führerschein zum Einsteigen in Flüge. Wie auch immer, es muss haben den REAL ID-Stern. ECHTE ID-Karten haben einen Stern in der oberen linken oder rechten Ecke. Laut dem Department of Homeland Security „erfüllen nun alle 50 Bundesstaaten diese Karten vollständig, wobei die meisten Bundesstaaten in den letzten vier Jahren die Vorschriften einhielten“. Wenn Sie Ihren letzten Ausweis erhalten haben, bevor Ihr Status konform war, können Sie jetzt bei Ihrer nächsten Verlängerung eine REAL-ID-konforme Version erhalten.

In Ermangelung eines ECHTEN Ausweises können Sie für Inlandsreisen einen gültigen Reisepass, einen US-Militärausweis oder eine PIV-Karte der Bundesregierung verwenden. Auch wenn Sie sich für die Verwendung Ihres Reisepasses entscheiden, stellen Sie sicher, dass er bis zum 3. Mai 2023 aktualisiert ist. Dies kann etwa sieben bis zehn Wochen für den Routinedienst und vier bis sechs Wochen dauern, wenn es beschleunigt wird, aber es gibt laut Angaben keine Garantie das Außenministerium . Ohne einen Reisepass, eine REAL-ID-konforme Karte oder andere akzeptierte Ausweise werden Sie nicht durch die TSA-Kontrollpunkte gelassen, was bedeutet, dass Sie nicht innerhalb der USA fliegen können.





Benötigen Sie einen ECHTEN Ausweis, um in den USA zu fliegen?

  Reisende beobachten Flugzeuge aus einem Flughafenfenster.

Ab dem 3. Mai 2023 benötigen alle US-Reisenden einen REAL ID zum Fliegen, wenn sie keinen Reisepass für Inlandsreisen haben. Der Ausweis ist auch für den Zugang zu Bundeseinrichtungen erforderlich. Beispielsweise können Sie einige Nationaldenkmäler, Bundesgebäude oder Ihre Angehörigen in Militäreinrichtungen ohne einen nicht besuchen.

Dieses Gesetz gilt für alle 50 US-Bundesstaaten und -territorien, einschließlich Guam, die US-amerikanischen Jungferninseln, den District of Columbia und Puerto Rico . Ohne den Ausweis können Sie Ihren Reisepass weiterhin verwenden, um vor Ort zu fliegen. Aber das könnte immer noch eine potenzielle Herausforderung für die fast sein 60 % der US-Bürger die keinen Pass haben.

Sie können Ihre REAL-ID über Ihr örtliches Amt für Kraftfahrzeuge, AAA oder regionale staatliche Ämter erhalten. Es ist möglich, die erforderlichen Unterlagen online auszufüllen, bevor Sie das erforderliche Büro aufsuchen. Prüfen Sie unbedingt die Mindestanforderungen, bevor Sie sich bewerben.

Was brauchen Sie, um innerhalb der USA zu reisen?

Wenn Sie als Einwohner reisen, benötigen Sie einen gültigen Reisepass, Führerschein, Personalausweis oder Militärausweis. Überprüfen Sie vor der Reise unbedingt Ihren Ausweis, um sicherzustellen, dass er gültig und aktuell ist. Nehmen Sie sich auch etwas Zeit, um sich über die Gesetze des Staates zu informieren, in den Sie fliegen – das hilft, Verzögerungen und Frustrationen zu vermeiden.

US-Bürger können auch staatlich ausgestellte verwenden erweiterte Führerscheine (EDLs) vor Ort zu fliegen. EDLs sind jedoch nur in ausgewählten Bundesstaaten verfügbar, darunter New York, Washington, Minnesota, Vermont und Michigan. Sie werden in der Regel an Einwohner von Staaten in der Nähe der US-Grenze vergeben, um die Vorschriften einzuhalten Reiseinitiative der westlichen Hemisphäre .

Wenn Sie ein Ausländer sind, der innerhalb der USA reist, benötigen Sie Ihren Reisepass. Achten Sie darauf, Ihren Reisepass sicher aufzubewahren. Als Ausländer ohne Pass innerhalb der USA zu fliegen, kann ziemlich stressig sein.

Auf der anderen Seite müssen Einwohner mit Green Card ihren regulären Lichtbildausweis und ihre Green Card haben, um innerhalb der USA zu fliegen. Die Karte kann auch als Führerschein oder anderer Ausweis dienen. Für Inlandsreisen benötigen Sie keinen Reisepass.

Wo kann ich ohne Pass fliegen?

  Ein Mann im Anzug, der Musik hört, während er sein Gepäck in den Flughafen schleppt. D

Ab Oktober 2022 gibt es keine Staaten, die Pässe von US-Bürgern verlangen, um im Inland zu fliegen. Ihre Fluggesellschaft oder die TSA sollten Sie niemals auffordern, einen gültigen Reisepass vorzulegen. Selbstverständlich können Sie es als zusätzlichen Lichtbildausweis immer bei sich tragen, falls Sie Ihre anderen Ausweise verlieren.

Kurz gesagt, Sie können ohne Pass in alle 50 US-Bundesstaaten und Territorien fliegen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie entweder Ihren Führerschein oder einen staatlich ausgestellten Ausweis mit sich führen. Um in Zukunft Frustrationen zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass Ihr Führerschein und andere Ausweise vor Mai 2023 REAL-ID-konform sind.

Sie benötigen einen Reisepass (mit Schutzfolie). Passinhaber ), aber international zu reisen. Es ist also wichtig, es nicht zu Hause zu lassen, wenn sich Ihre Reisepläne wahrscheinlich ändern.

Bemerkungen

Flugreisen-Tipps, Reisepass, Prämie, Reisen