Befolgen Sie diese 10 Tipps, um Rasurbrand so schnell wie möglich loszuwerden

Rasurbrand kann unangenehm sein und es scheinbar unmöglich machen, sich weiter zu rasieren, ohne die gereizte Haut weiter zu verschlimmern. Es ist auch sehr häufig und kann überall dort auftreten, wo Sie sich rasieren, einschließlich Ihrer Haare intime manscaping Bereiche . Wenn Sie es haben, werden Sie wissen wollen, wie Sie Rasurbrand loswerden können – stat. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, Rasurbrand zu verhindern, sowie Möglichkeiten, dies zu tun Rasurbrand lindern sollte Ihre Haut bereits die gefürchtete schmerzhafte, warme, juckende Rötung aufweisen, die für Rasurbrand charakteristisch ist. Lesen Sie weiter für die besten Tipps zur Vorbeugung und Behandlung von Rasurbrand bei Männern.

Inhalt
  Mann rasiert sich im Spiegel.

Was ist Rasurbrand?

Rasurbrand bezieht sich auf eine Reizung der Haut, die durch verursacht wird Rasieren . Es kann zu Rötungen, Empfindlichkeit, lokalisierter Wärme, Schwellungen, Juckreiz und kleinen roten Beulen führen. Obwohl Rasurbrand im Gesicht nicht nur irritierend, sondern auch offensichtlich ist, kann er überall auftreten, wo Sie sich rasieren.

  Ein Mann, der sein Gesicht rasiert

Rasurbrand vs. Rasurbrand

Rasurbrand ist nicht dasselbe wie deutlichere rote Rasierpickel, da letztere typischerweise darauf hindeuten eingewachsene Haare .





Diese eingewachsenen Haare treten typischerweise nach dem Zupfen oder Wachsen von Haaren auf. Das Haar wächst in den falschen Winkeln, kräuselt sich zurück und beginnt in die Haut einzuwachsen. Danach kommen die eingewachsenen Haare zurück, daher der Name „Rasierpickel“. Wie Rasurbrand können diese Beulen irritierend sein, aber der Schlüssel ist, dass der Auslöser anders ist. Aus diesem Grund ist es eigentlich falsch, „Rasierbrand“ und „Rasierpickel“ austauschbar zu verwenden – ein häufiger Fehler. Manchmal ähneln Rasierpickel Akne.

  Baby hilft Mann beim Rasieren.

Was verursacht Rasurbrand?

Es gibt nicht unbedingt eine eindeutige Ursache für Rasurbrand. Vielmehr kann die Reizung durch eine Reihe von Faktoren während des Prozesses auftreten, wie z. B. die folgenden:

  • Mit einem alten Rasiermesser
  • Rasieren zu viel über einen bestimmten Bereich
  • Rasiere gegen den Strich deines Haarwuchses
  • Rasieren ohne a Produkt vor der Rasur (Rasiergel, Creme usw.), die ein Emollient enthält, das ein feuchtigkeitsspendender Inhaltsstoff ist
  • Verwenden Sie Rasierprodukte, die Ihre Haut reizen
  • Rasur zu schnell und kräftig

  Mann rasiert Gesicht mit Rasurbrand.

So behandelt man Rasurbrand

Es ist möglich, Rasurbrand loszuwerden, obwohl Sie möglicherweise ein paar Produkte verwenden oder vorübergehend warten müssen. Die folgenden Tipps helfen, Rasurbrand loszuwerden:

Hör auf dich zu rasieren

Obwohl Ihnen der glatt rasierte Look am besten gefällt, sagen Dermatologen, dass die effektivste natürliche Behandlung von Rasurbrand darin besteht, einige Tage lang aufzuhören, bis der Rasurbrand verschwindet. Dies gibt Ihrer gereizten Haut die Möglichkeit, sich zu beruhigen und zu heilen.





T ry Aloe Vera

Sie sind vielleicht mit der Verwendung von Aloe Vera vertraut Sonnenbrand beruhigen , und wie sich herausstellt, gelten die gleichen Heilprinzipien für Rasurbrand. Bestreichen Sie die betroffene Stelle mehrmals täglich mit einer dünnen Schicht Aloe Vera. Sie können es für einen zusätzlichen Linderungsschub sogar zuerst im Kühlschrank kühlen.

Abwechselnd mit warmen und kühlen Kompressen

Eine kalte Kompresse, z. B. mit einem weichen Waschlappen, kann Entzündungen und Rötungen durch Rasurbrand reduzieren. Verwenden Sie vorher eine warme Kompresse, um Haare zu lösen und Ihre Poren zu öffnen.

Heile mit Kokosöl

Eine dünne Schicht organisches, unverarbeitetes Kokosnussöl kann die Heilung von Rasurbrand beschleunigen. Kokosöl ist antimikrobiell, antimykotisch, pflegend und kann Entzündungen reduzieren.

Stelle eine Haferflockenpaste her

Wenn Sie als Kind an Windpocken gelitten haben, erinnern Sie sich wahrscheinlich schwach daran, Haferflockenbäder genommen zu haben, um den Juckreiz zu lindern. Kolloidale Haferflocken beruhigen, spendet Feuchtigkeit und reinigt die Haut , und kann helfen, die Beschwerden durch Rasurbrand zu lindern.

Verwende verdünntes Teebaumöl

Teebaumöl ist nützlich zur Behandlung von Akne, Pilzinfektionen und anderen entzündlichen Hauterkrankungen. Es kann auch verwendet werden, um Rasurbrand loszuwerden. Achten Sie nur darauf, Teebaumöl in Wasser oder idealerweise in einem pflegenden Öl wie Mandelöl (1 Tropfen pro Teelöffel Mandelöl) zu verdünnen, da es sonst zu adstringierend ist und Rasurbrand verschlimmern kann.

Mit Mandelöl hydratisieren

Mandelöl kann helfen, Rasurbrand zu behandeln und trockene und gereizte Haut zu pflegen. Wenn Sie jedoch von Natur aus fettige Haut haben oder zu Akne neigen, ist dies möglicherweise nicht die beste Behandlung gegen Rasurbrand für Ihre Haut.

Stelle eine Avocado-Maske her

Machen Sie ein glattes Püree aus reifer Avocado und tragen Sie es auf den Bereich mit Rasurbrand auf, um eine natürliche Salbe und heilende Linderung zu erzielen. Die Öle und Vitamin E reduzieren Entzündungen und Reizungen.

Tragen Sie Hydrocortison-Creme auf

Hydrocortison-Creme ist eine der effektivsten Methoden, um Rasurbrand loszuwerden. Es ist ein topisches Steroid, das Entzündungen, Juckreiz und Rötungen reduziert. Es kann jedoch die Haut dünner machen, daher ist es am besten, die Verwendung von Hydrocortison zur langfristigen Behandlung von Rasurbrand zu vermeiden.

Problemzonen behandeln

Wenn Sie besonders starke Rasurbrandstellen haben schmerzhafte rote Beulen , behandeln Sie sie mit einem Cocktail aus Hydrocortison, gefolgt von einer rezeptfreien Bacitracin-Salbe wie Neosporin, die dabei hilft, Bakterien abzutöten. Abschließend tupfen Sie die Stelle mit einem Salicylsäure-Gel (1-2 %ig) ab, um überschüssiges Öl von der Beule zu entfernen.

  Mann rasiert gegen den Strich.

Wie lange hält Rasurbrand an?

Es dauert ein paar Tage, bis ein leichter Rasurbrand verschwindet. Wenn Sie stärkere Rasurbrand haben, verlängert sich die Heilungszeit je nach Schweregrad auf eine Woche oder länger. Rasieren Sie sich nicht über den Rasurbrand, und am besten vermeiden Sie sogar einen leichten Rasurbrand, da dies die Reizung wahrscheinlich verschlimmert. Rasurbrand, der nicht von selbst heilt oder chronisch anhält, sollte mit Ihrem Hautarzt behandelt werden.

  Afrikanischer Mann, der Gesicht rasiert.

Tipps zur Vorbeugung von Rasurbrand

Wie das alte Sprichwort sagt: „Ein Gramm Vorbeugung ist besser als ein Pfund Heilung.“ Verhindert lästige Rasurbrand wird Sie vor Unbehagen und unansehnlichen roten Beulen bewahren. Wenn Sie also bemerken, dass Sie häufig Rasurbrand bekommen, ist es an der Zeit, Ihre Routine zu überprüfen. Hier sind ein paar Tipps, um Rasurbrand vorzubeugen:

  • Rasiere dich nach dem Duschen, damit deine Haut weich ist und deine Haare lockerer in deinen Poren sitzen. Sie können in den letzten fünf Minuten der Dusche sogar eine warme Kompresse auftragen, um Ihre Poren weiter zu öffnen und Ihre Haut weicher zu machen.
  • Rasiere in Haarrichtung und versuche, nicht mehrmals über dieselbe Stelle zu gehen.
  • Spüle deine Rasierklinge während der Rasur häufig ab.
  • Weniger oft rasieren.
  • Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen verwendeten Rasierprodukte keine Inhaltsstoffe enthalten, auf die Sie empfindlich reagieren.
  • Verwenden Sie ein scharfes Rasiermesser. Ersetzen Sie Ihre Rasierklingen, sobald sie stumpf werden. Einige Dermatologen schlagen auch vor, auf eine umzusteigen Elektrorasierer wenn Sie chronisch Rasurbrand bekommen.
  • Reinigen Sie die Haut vor der Rasur mit einem Peeling-Reiniger, der Glykolsäure enthält, wie z. B. Jack Black Deep Dive Glycolic Facial Cleanser, um eingewachsenen Haaren und verstopften Poren vorzubeugen.
  • Verwenden Sie nach der Rasur immer ein gleitfähiges Rasiergel oder Rasieröl und direkt danach eine Feuchtigkeitscreme.

  Mann rasiert sich mit Elektrorasierer.

Empfohlene Produkte zur Vorbeugung von Rasurbrand

Jack Black Deep Dive Glykolischer Gesichtsreiniger



  Reiniger von Jack Black.

Panasonic ARC5 Elektrorasierer für Männer mit automatischer Premium-Reinigung und Ladestation

  Panasonic ARC5 Elektrorasierer für Männer mit automatischer Premium-Reinigung und Ladestation.

Nivea Men Sensitive Post Shave Balsam

  Nivea Men Sensitive Post Shave Balsam.

MARLOWE. Nr. 201 Everyday Face Kit für Männer

  MARLOWE. Nr. 201 Everyday Face Kit für Männer.





Wann zum arzt

Rasurbrand ist normalerweise schmerzhaft, aber harmlos. Wenn Sie jedoch Anzeichen einer Infektion bemerken oder diese nicht innerhalb der üblichen paar Tage bis etwa einer Woche verschwindet, sollten Sie Ihren Arzt anrufen. Wenn Ihr Rasurbrand infiziert ist, können Sie Quaddeln oder Pusteln haben. Ihr Arzt kann Ihnen zur Behandlung der Infektion ein orales Antibiotikum verschreiben.

Häufig gestellte Fragen

Rasurbrand schnell loswerden?

Beschleunigen Sie die Heilung, indem Sie darauf verzichten, bis der Rasurbrand abgeklungen ist. Aloe Vera, Kokosöl und abwechselnd warm-kalte Kompressen sind Hausmittel, die Rasurbrand schneller lindern können. Rasurbrand verschwindet normalerweise in weniger als einer Woche, obwohl schwerere Fälle länger dauern können.

Gehen Rasurbrand jemals weg?

Rasurbrand heilt schließlich nach ein paar Tagen, obwohl es nicht ungewöhnlich ist, dass schwerere Verbrennungen etwas länger dauern – eine Woche oder länger. Eines der besten Dinge, die Sie tun können, während Sie heilen, ist zu vermeiden.

Hilft Vaseline bei Rasurbrand?

Etwas Schweiß von Vaseline, um Rasurbrand zu beseitigen. Es ist einen Versuch wert. Wenn Sie feststellen, dass Vaseline mehr Reizungen verursacht, hören Sie auf, sie zur Behandlung von Rasurbrand zu verwenden.

Bemerkungen

Gesundheit, Anleitungen, Informationen, Premium, Rasurbrand, Rasur, Hautpflege