So sollten Hosen für Männer im Jahr 2021 passen

  untere Hälfte eines Mannes, der eine Reisetasche hält und eine schwarze Hose mit weißen Turnschuhen trägt.

Gerade in diesem Jahr ist es verständlich, wenn Sie etwas eingerostet sind, wenn es um die Passform Ihrer Hose geht. Schließlich bist du vielleicht aus der Übung, wenn es darum geht, richtige Hosen anzuziehen und zu tragen, nicht nur (zum Beispiel) Jogginghosen, besonders in freier Wildbahn. Wir würden wetten, dass Sie Ihren Taillenumfang genauso gut kennen wie Ihre Hemdgröße oder sogar Ihre Jackengröße, aber es gibt noch andere Tipps, die Sie beachten sollten, wenn Sie die am besten sitzende Hose für Ihren Körper suchen und stylen.

Inhalt

Die gute Nachricht ist, dass es verschiedene Arten von Hosen gibt, die zu mehreren Körpertypen passen, wobei die meisten von ihnen dafür gemacht sind, in jeder Menge Stilsituationen getragen zu werden, von der Kombination mit einem stylischen Hemd bis hin zu rockigen Hosen mit einem robustes Flanellhemd . Die Suche nach Hosen, die richtig passen, kann ein Ensemble von gut zu großartig machen, es kann einen bürotauglichen Look noch weiter schärfen, es kann Ihnen helfen, bei einer Verabredung großartig auszusehen, und für alle anderen lässigen Zeiten zwischendurch die am besten sitzende Hose sind heutzutage einfach ein Muss. Wir haben einige praktische Tipps zusammengestellt, wie Sie schmeichelhafte, stylische Hosen für alle Figurtypen finden.

Aber keine Angst: Unabhängig von Ihrem Körpertyp sind diese Tipps auf alle Fälle anwendbar, wenn Sie beim Rocken Ihrer neuen Lieblingshose gut aussehen und sich wohlfühlen möchten. Beginnen Sie hier und tragen Sie dann nach Herzenslust hervorragend sitzende Hosen, jetzt, wo Sie wieder in der Welt sind.





Was Sie bei der am besten sitzenden Hose beachten sollten

  unterer Teil eines Mannes, der beigefarbene Hosen mit weißen Turnschuhen trägt.

  • Einfach ist oft besser in der Welt der Hosen: Ob sie es sind Ihre am besten sitzende Jeans oder Chinos von einer unserer Lieblingsmarken wie Bonobos. Es geht darum, die Passform zu finden, die für Ihren Körpertyp geeignet ist, aber im Allgemeinen gilt: Ihre Hosen sollten nicht zu weit und sie sollten nicht zu schmal sein. Das ist für jeden anders, aber vermeiden Sie superweite Hosen oder superenge Hosen.
  • Auf die richtige Größe kommt es an: Wenn Sie Hosen kaufen, auch wenn Sie größere, dickere Beine oder einen sportlicheren Körpertyp haben, Versuchen Sie, so nah wie möglich an Ihrer richtigen Taillengröße und Ihrer richtigen Schrittlänge zu bleiben . Die Schrittnaht verläuft von der Schrittnaht bis zum unteren Ende des Beins: Sie können Ihre Schrittlänge bestimmen, indem Sie zu einem Schneider oder sogar einer Reinigung oder einem Änderungsspezialisten gehen und diese messen lassen, oder sich von jemandem zu Hause helfen lassen. Verwenden Sie das falsche Maß, und Sie erhalten am Ende eine zu kurze oder zu enge Hose. Denken Sie daran: Wir gehen für „genau richtig“, nicht zu eng oder zu weit.
  • Verschiedene Arten von Hosen passen, nun ja, unterschiedlich: Während es wichtig ist, die richtige Größe im Auge zu behalten, wenn jede Hose kaufen , denken Sie daran, dass Anzughosen, die oft aus Wollstoffmischungen hergestellt werden, anders hängen als beispielsweise Jeans. Deine Anzughose sollte sauber geschnitten sein, aber nicht so schmal wie deine Jeans. Chinos, ohne die typische Bügelfalte, die Sie bei Anzughosen finden würden, werden die Passform Ihrer Jeans besser nachahmen. Wenn Sie Zweifel haben, sollten Sie wissen, dass Jeans mit geradem Bein oder Chinos den meisten Männern gut stehen, aber schlankere Schnitte tendenziell größeren Herren schmeicheln.

Hosen finden, die zu Ihnen passen

  untere Hälfte eines Mannes in grauer Hose, blauen Socken und braunen Schuhen mit gekreuzten Beinen.

  • Kaufen Sie für Ihren Körpertyp ein: In der Welt der Herrenhosen wurden in den letzten Jahren einige große Fortschritte gemacht. Heutzutage führen Einzelhändler von J. Crew bis Bonobos verschiedene Passformen in Bezug auf Hosen, von Slim über Tailored bis Straight (und jeweils verschiedene Variationen). Es gibt auch Big-and-Tall-Marken mit erweiterten Größen, und Sie finden auch Unternehmen wie Staat & Freiheit die speziell Herrenhosen mit sportlicher Passform herstellen. Es gibt eine Auswahl für jeden Körpertyp, aber auch hier zahlt es sich immer aus, Ihre Größe zu kennen und entsprechend einzukaufen.
  • Komfort ist entscheidend: Wenn Sie die richtige Passform in einer Hose finden, wissen Sie Bescheid. Der Bund sollte eng anliegen, aber nicht zu eng sein (eine gute Faustregel: Sie sollten in der Lage sein, einen oder zwei Finger bequem zwischen Taille und Bund zu platzieren). Die Hose sollte nicht nach unten oder von der Taille rutschen. Die Innennaht sollte einen relativ sauberen 'Bruch' haben (suchen Sie nach Hosen, die auf die Oberseite Ihrer Schuhe treffen, ohne sich zu bauschen oder zu viel Knöchel zu zeigen). Auch der Schritt und der Gesäßbereich Ihrer Hose sollten nicht zu eng sein. Der beste Weg, um herauszufinden, wie Ihre Hose sitzen sollte? Eine Frage von Versuch und Irrtum und manchmal auch eine Frage des Komforts. Außerdem sollten Sie bequem sitzen und stehen können. Wenn sie sich gut anfühlen, trage sie.
  • Kennen Sie Ihre Stilsituationen: Wenn Sie sich mit mehreren Hosen auf einmal eindecken möchten, überlegen Sie, wie oft und in welchen Situationen Sie diese Hosen tragen werden. Tun Sie brauchen Stretch-Chinos fürs Büro und Business-Casual-Ausflüge? Oder können Sie Jeans im Büro und in der Stadt bei Verabredungen oder mit Freunden ausziehen? Wenn Sie Ihre am häufigsten verwendeten Stilszenarien im Auge behalten, können Sie entsprechend planen, wenn es darum geht, gut sitzende Herrenhosen zu finden.

Obwohl jede Hose anders ist (natürlich), wenn Sie Hosen finden, die Sie lieben, Hosen, die toll aussehen und sich gut anfühlen, ist unser bester Rat, sich einzudecken (siehe auch: Einzelhändler wie Bonobos, die Hosen in allen Farben und Stoffen führen , und passt). Je weiter Sie auf Ihrer Stilreise voranschreiten, desto einfacher wird es.

Bemerkungen

Mode-2,Anleitungen,Herrenhosen,Stil