Wie man Hummer kocht: Eine einfache Anleitung zum Kochen, Grillen und Braten

Heutzutage braucht jeder ein bisschen mehr, um die Plackerei des Quarantänelebens aufzupeppen – vielleicht einen schönen Spa-Tag oder ein gutes Essen. Und während Rippchen im Ofen oder ein perfekt gegrilltes Steak wird auf jeden Fall ausreichen, manchmal denkst du vielleicht darüber nach, vom Rasen zum Surfen zu wechseln und was gibt es Schöneres zum Surfen als einen süßen, saftigen Hummer? Fleischig, saftig und mit Butter bestrichen, ist es eine perfekte Mahlzeit, wie sie kommt – auch wenn sie drin ist Hummerrolle form.

Inhalt

Für die meisten steht ein schönes Abendessen mit Hummer an der Spitze der Gourmet-Mahlzeiten. Der knallrote Körper, der auf einem Teller sitzt, hat einfach etwas, das Klasse ausstrahlt. Die Sache ist jedoch, dass Sie nicht in ein schickes Restaurant gehen und für diese Art von Mahlzeit berappen müssen. Mit ein wenig Know-how kann jeder ein so unvergleichliches Gericht zu Hause zubereiten. Um die Geheimnisse des Hummerkochens zu Hause zu lüften, haben wir uns an David Ezelle, den ehemaligen Küchenchef von, gewandt RingSide Fischhaus und aktueller Küchenchef bei Blaue Stunde in Portland, Oregon.

Verwenden Sie einen lebenden Hummer

Wie bei anderen Meeresfrüchten ist Frische der Schlüssel zum Hummer. „Live ist der richtige Weg“, sagt Ezelle. „Wenn Sie versuchen, bereits gekochten Hummer zu erhitzen, erhalten Sie eine gummiartige Konsistenz. Der beste Hummer ist der, der lebt und dann schnell verschickt und verzehrt wird.“ Sie sollten lebenden Hummer in einem nahe gelegenen Premium-Lebensmittelgeschäft finden können. Sie können sich auch einen lebenden Hummer nach Hause liefern lassen Der Hummer-Typ .





  wie-man-lebenden-hummer-kocht

Idealerweise nehmen Sie einen Hummer aus dem Supermarkt (oder aus dem Meer), gehen nach Hause und kochen ihn sofort. Abhängig von Ihrem Zeitplan ist dies jedoch möglicherweise nicht realistisch. „Würde man den Hummer mit nassem Zeitungspapier abdecken und in den Kühlschrank legen, würde er wahrscheinlich bis zum nächsten Tag am Leben bleiben“, sagt Ezelle. „Sie halten etwa 24 Stunden außerhalb des Wassers, solange die nasse Zeitung viel Feuchtigkeit enthält.“

Wie man den Hummer human versendet

Es ist umstritten, ob Hummer Schmerzen empfinden; zwei Studien sind in den letzten 10 Jahren zu unterschiedlichen Ergebnissen gekommen. In jedem Fall solltest du den Hummer schnell versenden, bevor du ihn kochst. Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, die Sinne des Hummers zu betäuben, indem Sie ihn für mindestens 20 Minuten in den Gefrierschrank stellen und dann seinen Schädel mit einem großen Küchenmesser in zwei Hälften teilen.

Wie man Hummer kocht

Und nun zum Kochteil mit Zutaten und so. Mit Hilfe von Ezelle haben wir drei Zubereitungsmethoden für Hummer zusammengestellt, jede mit ihren eigenen Vorteilen. „Das Wichtigste, woran man denken muss, ist, dass die Schwänze und Krallen unterschiedlich behandelt werden müssen“, sagt Ezelle. „Und wenn ich sage, anders behandelt, meine ich in Bezug auf die Kochzeit.“ Zuerst wird der Hummer gekocht, den Sie wahrscheinlich in Filmen oder Zeichentrickfilmen gesehen haben. Diese Kurzanleitung geht davon aus, dass Ihr Hummer etwa 2,5 bis 3 Pfund wiegt.

Wie man Hummer kocht

  wie man Hummer kocht

Ähnlich wie beim Dämpfen von Hummer ist viel Wasser im Spiel.





  1. Einen großen Topf zu 3/4 mit Salzwasser füllen.
  2. Bringen Sie das Wasser zum Kochen und werfen Sie den ganzen Hummer in das Wasser.
  3. Sobald das Wasser wieder köchelt, drehe die Hitze herunter und lasse den Hummer pochieren.
  4. Nach 7 Minuten hat sich der Schwanz zusammengerollt. Fassen Sie den Hummer mit einer Zange und hängen Sie den Schwanz über den Rand des Topfes, sodass die Krallen ins Wasser baumeln.
  5. Krallen weitere 7 Minuten garen, fertig.

Wie man Hummer grillt

  wie man Hummer grill grillt

Wenn Sie der Typ sind, der jede Gelegenheit nutzt, um seinen Grill zu benutzen, werden Sie froh sein zu wissen, dass Hummer sich gut zum Grillen eignet. Sowohl Gasgrills als auch Holzkohlegrills können die Arbeit erledigen. Mesquite ist ideal, wenn Sie den Holzkohlegrill wählen, obwohl Holzkohle und eingeweichte Holzspäne auch funktionieren. „Das Holz verleiht ihm einen schönen Geschmack“, sagt Ezelle. „Wenn Sie Holzkohle verwenden, kaufen Sie vielleicht ein paar Holzspäne und weichen Sie sie ein, und wenn die Kohlen fertig sind, fügen Sie die Holzspäne über die Holzkohle, um ein großartiges Geschmacksprofil zu erhalten.“

  1. Versenden Sie den Hummer wie oben beschrieben.
  2. Drehen Sie den Schwanz und die Krallen ab.
  3. Teilen Sie den ganzen Hummer in zwei Hälften, sodass das Schwanzfleisch freiliegt.
  4. Den Schwanz mit Salz, Pfeffer und Butter würzen.
  5. Knacken Sie die Krallen mit einem Hammer oder Cracker und ziehen Sie das rohe Fleisch heraus.
  6. Hummerschwänze und -scheren auf den Grill legen.
  7. Bei starker Hitze 7 Minuten grillen.*
  8. Drehen Sie den Schwanz um und kochen Sie von der Unterseite der Schale.
  9. Der Schwanz ist fertig, wenn zwischen Schwanzfleisch und Schale Feuchtigkeitsblasen zu sehen sind.

*Ungeschältes Klauenfleisch kann etwa genauso lange gegrillt werden wie Schwanzfleisch, da es nicht die dicke Schale hat, um den Garprozess zu verlangsamen (siehe Abbildung oben).

Wie man Hummer röstet

  wie man Hummerbraten kocht

Sie können Hummer auch einfach in Ihrem Ofen braten, wenn Sie sich damit wohler fühlen. „Ich braten oder grillen lieber als kochen“, sagt Ezelle. „Jedes Mal, wenn Sie einem Protein Wasser hinzufügen, extrahieren Sie im Grunde Geschmack. Wenn Sie möchten, dass der ganze Geschmack drin bleibt, dann sind die trockeneren Zubereitungen vorzuziehen.“

  1. Den Ofen auf 400 Grad Fahrenheit vorheizen.
  2. Schneide den Hummer in der Mitte durch, sodass das Fleisch frei liegt.
  3. Die Krallen knacken und das Krallenfleisch entfernen.
  4. Geschmolzene Butter auf das Fleisch streichen.
  5. Legen Sie das Schwanz- und Krallenfleisch auf eine Backform und braten Sie es etwa 10 Minuten lang.
  6. Das Fleisch während des Garvorgangs einmal mit zerlassener Butter bestreichen.

Wie man Hummer wie ein Profi isst

Jetzt ist es Zeit, das köstliche Fleisch Ihrer Arbeit zu genießen. Wenn Sie es noch nicht getan haben, ist es jetzt an der Zeit, einen Hammer zu nehmen (stellen Sie sicher, dass Sie alle haben Werkzeuge, die Sie brauchen vorher natürlich) und die Krallen knacken, bis das leckere Krallen- und Haxenfleisch herauskommt. „Sobald die Krallen fertig sind, können Sie sie entweder kühlen und dann kalt essen, oder Sie können direkt hineingehen und sie heiß essen“, sagt Ezelle.

Das Schwanzfleisch sollte bis zu dem Punkt gekocht werden, an dem es direkt herausspringt. Ihr nächstes Thema sollte sein, welche Art von Sauce Sie zu Ihrem Hummer genießen können. Manche Leute mögen den unverfälschten Geschmack von Hummerfleisch, während andere es mit geschmolzener Butter genießen. Ezelle schlägt auch vor, es mit einer Meyer-Zitronen-Vinaigrette zu probieren, um den Reichtum des Fleisches auszugleichen, oder sogar mit einer Cocktailsauce, wenn Sie darauf stehen. Du kannst auch eine Küchenschere verwenden, um leichter an das Fleisch zu kommen, wenn du möchtest

Bemerkungen

Koch,Grillen,Anleitungen,Rezepte,Meeresfrüchte,Schalentiere,Tier-3