Wie man Schwielen loswird: Ursachen und schnelle Behandlungen

Wenn Sie körperlich aktiv und robust sind, sind Schwielen eine Kampfnarbe, auf die Sie stolz sind. Sie sind ein Zeichen deiner harten Arbeit im Fitnessstudio oder ein Nebeneffekt deiner Disziplin als Läufer. Aber wenn dir jemand bei einem Meeting die Hand schüttelt bzw Flip-Flop-Saison rollt, möchten Sie, dass sich Ihre Haut glatt anfühlt und aussieht.

Inhalt

Die gute Nachricht ist, dass ein wenig Pflege viel ausmacht, und mit der richtigen Selbstpflege können Sie diese lästigen Schwielen ein für alle Mal loswerden. Sie müssen nicht durchs Leben gehen, um sich mit den Beschwerden von Hornhaut auseinanderzusetzen, wenn Sie fit bleiben, die Dinge tun können, die Sie lieben, und eine Haut haben, die so weich wie Butter ist.

Was verursacht Schwielen

Schwielen sind das Ergebnis ständiger Reibung an einem bestimmten Teil Ihrer Haut. Ob Ihr beste wanderschuhe Reiben Sie an Ihrem kleinen Zeh oder Klettern verursacht Risse und Risse in Ihren Händen. Schwielen sind ein natürlicher Schutz für Ihre Haut. Um schmerzhafte Blasen zu vermeiden, verwendet Ihr Körper abgestorbene Zellen, um einen eigenen Schutzschild gegen das Reiben zu bilden, das Ihre Haut verletzt.





Das Problem mit Schwielen ist, dass sie unangenehm und unansehnlich werden können, wenn sie unbeaufsichtigt bleiben. Die Behandlung Ihrer Hornhaut ist unerlässlich, um Ihre Haut gesund zu halten und weitere Reizungen zu vermeiden. Mit ein wenig TLC fühlen sich Ihre Hände und Füße wieder großartig an und Sie können zukünftigen Hornhautbildung vorbeugen.

Wie man sich um Schwielen kümmert

Abdeckung

Ihre erste Maßnahme, um einen Kallus loszuwerden, besteht darin, weitere Irritationen zu verhindern. Die Verwendung eines Pads oder einer Flüssigbandage ist eine effiziente Möglichkeit, der Haut Ihrer Füße den zusätzlichen Schutz zu geben, den sie benötigt. Wenn die Reibung beim Gewichtheben Ihre Hände verletzt, ziehen Sie das Tragen von Handschuhen in Betracht, um sie während des Trainings bedeckt zu halten. Das Gefühl der Erleichterung stellt sich sofort ein, wenn Sie Ihre Schwielen bedecken. Sie können sofort leichter gehen und Ihre gute Form im Fitnessstudio wiederherstellen. Außerdem lassen diese zusätzlichen Schilde Ihren Körper wissen, dass Ihre Haut keine weiteren toten Zellen benötigt, um den Druck zu verringern.

Einweichen

Nach einem langen Tag werden Ihre Schwielen ein wenig Selbstpflege zu schätzen wissen. Ein 10 bis 20-minütiges Bad in warmem Wasser und Bittersalz kann Wunder für die Elastizität der Haut bewirken. Während Ihre Schwielen ein Bad nehmen, geben Sie ihnen eine sanfte Massage, um Schmerzen zu lindern und die Haut auf die Behandlung vorzubereiten. Ihre Hände und Füße sind nicht die einzigen, die die zusätzliche Liebe genießen werden. Bittersalz ist für seine Vorteile bei der Stressreduzierung bekannt und reduziert auch Schmerzen und vermittelt ein Gefühl des allgemeinen Wohlbefindens. Sie brauchen nicht ins Spa zu gehen, wenn es so einfach ist, sich bequem zu Hause zu verwöhnen.

Peelen

Nachdem Sie Ihre Schwielen durch Wasser aufgeweicht haben, ist es an der Zeit, die Kraft des Peelings zu entfesseln. Für gesündere Füße und noch mehr Entspannung wählen Sie die für Sie am besten geeignete Peeling-Methode. Ein körperliches Peeling macht die Haut weicher, indem es durch die dicke Schicht abgestorbener Hautzellen arbeitet. Verwendung einer konjac sponge Bimsstein, Fußfeile oder batteriebetriebener Hornhautentferner können Sie die oberste Schicht Ihrer Hornhaut langsam abziehen.

Versuchen Sie nicht, die gesamte Hornhaut auf einmal zu entfernen, da dies zu hart für Ihre Haut wäre. Wiederholen Sie stattdessen Ihre Peeling-Routine regelmäßig und Sie werden sehen, wie Ihre Hornhaut zu verschwinden beginnt. Geduld ist der Schlüssel zum körperlichen Peeling. Chemisches Peeling verwendet Säuren, um die abgestorbenen Hautzellen aufzulösen, die die Hornhaut bilden. Hornhautentferner-Gele oder Fußpeelings sind wirksame Produkte, die der gesunden Haut unter Ihrer Hornhaut Platz machen.

Befeuchten

Flüssigkeitszufuhr ist ein Muss für die Beseitigung und Vorbeugung von Hornhaut. Ob Sie einen der verwenden Die besten Körperlotionen für Männer oder ein natürliches Gleitmittel, dieser letzte Schritt versiegelt die Wohltat Ihrer Selbstpflegebehandlungen und hinterlässt ein fantastisches Hautgefühl. Eine reichhaltige Feuchtigkeitscreme ist eine gute Möglichkeit, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und ihr die Dehnung zu verleihen, die sie benötigt, um zukünftige Schwielen zu vermeiden. Wenn Sie natürliche Produkte bevorzugen, greifen Sie zu den heilenden Eigenschaften von Kokosnussöl. Ziehen Sie nach der Feuchtigkeitspflege ein Paar Socken an und beenden Sie den Tag. Am Morgen wachen Sie mit weicheren Händen und Füßen auf, die sich erfrischt anfühlen.

Bei regelmäßiger Pflege richtig Schuhwerk , und schützende Handschuhe, ist es einfach, Hornhaut loszuwerden und zu verhindern, dass diese lästigen Ablagerungen zurückkommen. Wenn Sie an Diabetes leiden, ist es wichtig, mit Ihrem Arzt über die beste Hornhautbehandlung für Sie zu sprechen. Obwohl Hornhautbehandlungen zu Hause wirksam sind, sind sie möglicherweise nicht für Ihren Gesundheitszustand geeignet.

So werden Sie Hornhaut an den Füßen los

Schlecht sitzende Schuhe und sich wiederholende Bewegungen sind die Hauptursache für Hornhaut an den Füßen. Wenn Ihre Füße konstantem Druck oder Reibung ausgesetzt sind, kann dies zu Schwielen an Ihren Fersen, großen Zehen, der Unterseite Ihrer Füße oder den Seiten Ihrer Füße führen.

Die beste Art, Hornhaut an den Füßen loszuwerden, ist die Verwendung von Schutz, Einweichen, Peeling und Befeuchten. Tragen Sie ein bequemes Paar der Laufschuhe und bequeme Socken während des Trainings können verhindern, dass diese Hornhaut wieder auftaucht. Wenn Sie wissen, dass Sie auf den Beinen sein werden, sei es für Reisen, Pendeln oder wandern Vielleicht möchten Sie in die richtige Ausrüstung investieren.

Wie man Hornhaut an den Händen loswird

Beginnen Sie, indem Sie Ihre Hände in warmem Wasser einweichen. Verwenden Sie ein Peeling, um die Haut zu verdünnen und die abgestorbenen Zellen zu entfernen. Befeuchten Sie regelmäßig und tragen Sie so viel wie möglich Schutzhandschuhe, um eine erneute Hornhautbildung zu verhindern.

Wie man Hornhaut an den Zehen loswird

Die Hornhautbehandlung beginnt mit dem Einweichen und Erweichen der Haut. Folgen Sie diesem Prozess mit einem sanften Peeling und einer täglichen Feuchtigkeitspflege. Indem Sie die betroffenen Stellen aufpolstern und Ihre Zehennägel regelmäßig kürzen, werden sich Ihre Zehen wohler anfühlen und Ihre Haut bleibt weich.

Ist es schlecht, sich die Schwielen abzuschneiden?

Das Schneiden Ihrer Hornhaut ist wie das Trimmen Ihrer Haare – es fördert ein schnelleres und stärkeres Wachstum. Außerdem können scharfe Scheren oder Rasierer zu freiliegender Haut und der Möglichkeit einer Infektion führen. Dies ist besonders gefährlich für Erkrankungen wie Diabetes. Anstatt Ihre Hornhaut zu schneiden, ist es am besten, sie regelmäßig zu schützen, einzuweichen, zu peelen und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Dies hilft bei der Behandlung und Vorbeugung von Schwielen.

Bemerkungen

Grooming-2,Pflegeberatung,Hautpflege für Männer,Selbstpflege,Haut-2,Hautpflege-2,Hautpflege-für-Männer