So entfernen Sie Kratzspuren von Schuhen (6 verschiedene Methoden, die wirklich funktionieren)

Das haben wir alle schon durchgemacht. Sie erhalten eine nagelneue Paar Schuhe und gehen Sie so vorsichtig wie möglich herum, damit sie nicht abgenutzt werden. Aber es passiert, egal wie sehr Sie versuchen, es zu vermeiden. Natürlich wirft man diese abgewetzten Schuhe nicht einfach weg. Stattdessen arbeiten Sie daran, diese Markierungen herauszubekommen. Und wir haben die praktische Liste mit Methoden, mit denen Sie diese hässlichen Flecken von Ihrem Lieblingspaar Schuhe entfernen können.

Inhalt

Schwierigkeit

Einfach



Dauer

5 Minuten

Was du brauchst

  • Backpulver

  • Radiergummi





  • Vaseline

  • Nagellackentferner

  • Franzbranntwein

  • Zahnpasta





Bevor Sie sich kopfüber in irgendetwas stürzen Reinigungsmethoden , stellen Sie sicher, dass Sie eine unauffällige Stelle an Ihrem Schuh nehmen, um den Fleck zu reinigen. Durch einen Testlauf stellen Sie sicher, dass Sie keine Flecken, Beschädigungen oder Schrammen verschlimmern. Wenn nur ein sauberes Tuch und Ellenbogenschmalz oder warmes Wasser und milde Flüssigseife nicht ausreichen, wechseln Sie zu den restlichen Tipps, wie Sie Abnutzungsspuren von Ihrer Schuhkollektion entfernen können.

  Eine Schachtel mit Backpulver von Arm and Hammer auf einem Tisch

Entferne Kratzspuren mit Natron

Dieses weit verbreitete Produkt befindet sich wahrscheinlich gerade in Ihrer Speisekammer oder Ihrem Kühlschrank. Es hat eine breite Anwendungsbereich und wird wegen seiner Fähigkeit, Flecken zu entfernen, häufig in Zahnpasta verwendet.

Schritt 1: Kombinieren Sie 1-2 Esslöffel Backpulver und ausreichend warmes Wasser, um eine gleichmäßig konsistente Paste zu erhalten.

Schritt 2: Polieren Sie die Schuhe mit einem Tuch und entfernen Sie die überschüssige Paste mit einem zweiten sauberen, feuchten Tuch.

  Viele Radiergummis.

Kratzspuren mit einem Radiergummi entfernen

Dieses Grundnahrungsmittel für Schulkinder sollte in der Schuhreparatur-Köcher eines jeden Erwachsenen sein. Und während die gebräuchlicheren rosafarbenen Radiergummis funktionieren, müssen Sie wahrscheinlich die Rückstände entfernen, wenn Sie fertig sind. Weiße Radiergummis hinterlassen weniger dieser Rückstände.

Schritt 1: Achte darauf, Schmutz oder Ablagerungen vom Schuh abzubürsten, bevor du die Radiergummimethode anwendest.

Schritt 2: Polieren Sie die Schrammen vorsichtig mit kleinen kreisenden Bewegungen weg.

Schritt 3: Wende diese Methode bei Schuhen aus Vinyl, Lackleder und Wildleder an.

  Vaseline aus dem Glas schöpfen.

Kratzspuren mit Vaseline entfernen

Neben der Reduzierung von Windelausschlag bei Babys ist Vaseline (d. h. Vaseline) auch ein Wendepunkt bei der Heilung kleinerer Verletzungen auf der menschlichen Haut sowie bei Lederschuhen.

Schritt 1: Tragen Sie mit einem sauberen und trockenen Tuch eine kleine Menge Vaseline in kreisenden Bewegungen auf den betroffenen Bereich des Schuhs auf.

Schritt 2: Lassen Sie das Produkt kurz auf der Oberfläche einwirken, bevor Sie es mit einem anderen sauberen Tuch entfernen.

  Nagellackentferner

Kratzspuren mit Nagellackentferner entfernen

Das Grundnahrungsmittel für Badezimmerschränke ist beim Entfernen von Kratzspuren genauso effektiv wie beim Entfernen von Nagellack.

Schritt 1: Tragen Sie eine kleine Menge auf einen Wattebausch auf und polieren Sie die Schrammen mit kleinen, kreisenden Bewegungen.

Schritt 2: Verwenden Sie diese Methode für Lacklederschuhe und Turnschuhe.

  Ein Blick auf Isopropylalkohol auf einem Plastikspender auf weißem Hintergrund.

Kratzspuren mit Reinigungsalkohol entfernen

Es eignet sich hervorragend zum Sterilisieren, aber wussten Sie, dass diese kostengünstige Zutat auch eine großartige Lösung zum Entfernen von Schrammen und Flecken aus Lackleder ist? Es ist auch sehr einfach zu bedienen.

Schritt 1: Wenn Sie zufällig keinen Reinigungsalkohol zur Verfügung haben, haben Sie wahrscheinlich Händedesinfektionsmittel in der Nähe.

Schritt 2: Feuchten Sie ein Tuch leicht an und reiben Sie den Bereich, bis der Abrieb verschwunden ist.

  Eine Zahnpastatube ohne Deckel.

Kratzspuren mit Zahnpasta entfernen

Wenn Sie Ihre Zahnbürste das nächste Mal austauschen, legen Sie die alte beiseite und bewahren Sie sie für unzählige Reinigungsmöglichkeiten auf. Neben der Bearbeitung von Segeltuchschuhen ist Zahnpasta eine gute Lösung für Leder und Kunstleder Schuhwerk . Als Bonus ist die Zahnpastalösung auch eine großartige Möglichkeit, diese Gummisohlen aufzuhellen.

Schritt 1: Tragen Sie eine kleine Menge weißer Zahnpasta (kein Gel) auf die Bürste auf und polieren Sie vorsichtig die Schrammen.

Schritt 2: Wischen Sie die Zahnpasta mit einem feuchten Tuch ab und lassen Sie die Schuhe an der Luft trocknen.

Nichts ist schlimmer, als ein neues Paar Schuhe zu bekommen, nur um sie ruiniert zu haben, wenn Sie sie zum ersten Mal aus dem Haus bringen. Schrammen passieren, aber das muss nicht das Ende Ihrer makellosen Schuhe sein. Mit diesen Methoden verlängern Sie die Lebensdauer von deine Schuhe und lassen sie so brandneu wie möglich aussehen.

Bemerkungen

Schuhwaren, Premium, Schuhe