Ist Ihr Hemd zu groß? So schrumpfen Sie es einfach zu Hause

Sie sind also in ein Hemd verliebt, das zu groß für Sie ist. Vielleicht ist es das gemütlichste Ding der Welt, aber es hängt nicht ganz richtig am Körper. Oder vielleicht ist es in einer perfekten Farbe oder zeigt Ihre Lieblingsband oder wurde Ihnen von einer Lieblingstante geschenkt, die Sie nicht wirklich kennt T-Shirt Größe. Unabhängig davon zögern Sie, es wegzuwerfen, können es aber nicht mit Zuversicht rocken. Und ich verstehe es – vielleicht, wenn Sie es nur noch einmal verstauen, passt es magisch, wenn Sie es das nächste Mal aus der Schublade nehmen. Aber meine Freunde, das wird es nicht. Es sei denn natürlich, Sie schrumpfen.

Inhalt

Wenn Sie noch nie darüber nachgedacht haben, ein Hemd einzuschrumpfen, empfehle ich Ihnen dringend, jetzt darüber nachzudenken. Es ist eigentlich super einfach zu machen und kann ein lockeres T-Shirt in eines verwandeln, das wie angegossen passt. Alles, was Sie brauchen, um loszulegen, ist ein großer Topf, etwas kochendes Wasser und diese praktische Anleitung.

Bereit zum Schrumpfen? Dann lesen Sie unten weiter!





Lesen Sie das Etikett

Bevor Sie etwas tun, müssen Sie das Etikett lesen. Dies ist aus zwei Gründen wichtig: 1.) Sie sollten herausfinden, aus welchem ​​​​Material Ihr Hemd besteht, und 2). Sie werden sehen wollen, ob es spezielle Waschanweisungen gibt, die Sie befolgen müssen. Wir werden dies behandeln Shirt zu einigen ziemlich extremen Bedingungen, wenn also die Anweisungen ausdrücklich Temperaturparameter oder bestimmte Trocknungseinstellungen angeben, sollten Sie vielleicht vorsichtig vorgehen.

Und wenn es um Materialien geht, können Sie anhand der Stoffzusammensetzung wissen, wie gut das ist Shirt wird schrumpfen. Baumwolle und Wolle sind die am stärksten einlaufenden Materialien für Hemden und Pullover, da sie vollkommen natürlich und hitzebeständig sind. Nylon, Polyester oder andere synthetische Materialien wurden speziell entwickelt, um extremen Temperaturen standzuhalten und schrumpfen daher nicht so gut oder überhaupt nicht.

Wenn Sie also ein Crop-Top aus Poly-Mischung schrumpfen möchten, sollten Sie hier aufhören. Aber, wenn Sie eine 100% Baumwolle haben Pole An Deck bist du, mein Freund, fertig.

Brenne es nieder!

Okay, verbrennen Sie es nicht buchstäblich, aber wenn Sie festgestellt haben, dass Ihr Hemd ein erstklassiger Kandidat für das Einlaufen ist, ist es an der Zeit, es bei hohen, hohen, hohen Einstellungen in die Waschmaschine und den Trockner zu werfen. Machen Sie einen Spülgang auf hoher Stufe und folgen Sie dann einem Trockengang auf, Sie haben es erraten, hoch!

Sobald es fertig ist, sollten Sie feststellen, dass es ziemlich geschrumpft ist. Möglicherweise haben Sie diese Technik bereits verwendet blaue Jeans vorher, aber es funktioniert genauso gut für Hemden. Und wenn Sie feststellen, dass das Shirt noch nicht ganz auf Ihre Wunschgröße geschrumpft ist, können Sie es jederzeit noch einmal durch den Kreislauf schicken.

Aber wenn diese Methode für Sie nicht funktioniert (entweder weil Sie keine Waschmaschine/Trockner haben oder einfach etwas wollen, das nicht so viel Wasser verschwendet), machen Sie sich keine Sorgen! Ich habe eine andere Lösung im Ärmel.

Kochen lassen

Wenn du dein Hemd nicht waschen möchtest oder feststellst, dass die obige Methode nicht wirklich funktioniert, kannst du es mit der Methode auf dem Herd versuchen. Füllen Sie einfach einen großen Topf mit Wasser, bringen Sie es zum Kochen, schalten Sie die Hitze aus, nehmen Sie es vom Herd und werfen Sie dann Ihr Hemd ins Wasser.

Einige Experten empfehlen, es nach fünf Minuten herauszunehmen, während andere sagen, dass Sie es bis zu 20 Minuten am Stück sitzen lassen können. Ich schlage gerne genau in der Mitte zu, also ziehe ich mein Hemd normalerweise innerhalb des 5-10-Minuten-Fensters aus.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Schrumpfung umso dramatischer ist, je heißer das Wasser ist; Wenn Sie Ihr Hemd also nur ein wenig einlaufen lassen möchten, lassen Sie das Wasser abkühlen, bevor Sie es untertauchen. Wenn du dein Oberteil jedoch um mehr als ein oder zwei Zoll schrumpfen musst, tauche es so schnell wie möglich ein.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Hemd lange genug gebadet wurde, lassen Sie das Wasser ab und entfernen Sie das T-Shirt sehr vorsichtig (am besten mit einer Zange). Für ein leichtes Einlaufen kannst du das Shirt an der Luft trocknen lassen. Werfen Sie es für mehr Schrumpfung auf hoher Stufe in den Trockner.

Abschließende Gedanken

Der Schlüssel ist wirklich das Experimentieren. Was für ein Hemd funktioniert, funktioniert möglicherweise nicht für ein anderes. Seien Sie also offen für den Prozess und stellen Sie fest, dass sicherlich einiges an Basteln erforderlich ist.

Und aus Liebe zu Gott, Bitte verbrenn dich nicht!

Bemerkungen

Kleidung, Dinge, die man zu Hause erledigen kann