Jake Paul vs. Ben Askren Card: Wer kämpft im Triller Fight Club?

Heute steigt YouTube-Star und Social-Media-Persönlichkeit Jake Paul in den Ring, um sich dem ehemaligen MMA-Kämpfer Ben Askren in einem Boxkampf im Mercedes-Benz-Stadion in Atlanta, Georgia, zu stellen. Diese abendfüllende Pay-per-View-Veranstaltung wird veranstaltet von Triller Fight Club und wird sieben Boxkämpfe sowie Musikdarbietungen wie Justin Bieber und das Debüt der neuen Hip-Hop-Supergruppe Mt. Westmore beinhalten. Lesen Sie weiter, um mehr über Jake Paul vs. Ben Askren zu erfahren und zu sehen, wer sonst noch auf der Kampfkarte steht.





Für diese Veranstaltung sind jetzt sieben Boxkämpfe angesetzt, wobei YouTuber Jake Paul den ehemaligen UFC-Kämpfer Ben Askren als Headliner übernimmt. Als einer der größten Stars von YouTube ist Paul niemandem fremd, der auch nur annähernd mit Internetkultur und sozialen Medien vertraut ist, aber der 24-jährige Ohioaner hat in jüngerer Zeit mit einigen hochkarätigen Kämpfen im Jahr 2024 in der Welt des professionellen Boxens Wellen geschlagen Er kämpfte letzten Januar gegen seinen YouTuber-Kollegen Ali Loui Al-Fakhri, besser bekannt als AnEsonGib, und traf dann im November auf den ehemaligen NBA-Spieler Nate Robinson bei demselben Triller-Event, bei dem Mike Tyson in einem Ausstellungsmatch gegen Roy Jones Jr. kämpfte. Paul gewann beide Kämpfe souverän per Knockout und brachte ihm einen professionellen Rekord von 2-0 ein.





Verwandt

Paul wird nun gegen Ben Askren antreten, einen UFC-Veteranen und erfahrenen Mixed Martial Artist. Obwohl dies Askrens erster Boxkampf sein wird, stellt der 36-Jährige einen professionellen MMA-Rekord von 19 Siegen und nur zwei Niederlagen auf und hielt die Meisterschaften im Weltergewicht sowohl bei Bellator als auch bei ONE FC. Noch wichtiger ist, dass dies das erste Mal ist, dass Jake Paul gegen einen anderen professionellen Kämpfer antritt, und es wird sich wahrscheinlich als seine bisher schwierigste Herausforderung erweisen.

Es gibt auch sechs weitere Wettbewerbe auf der undercard. Bei den Co-Main Events tritt Regis Prograis, der drittplatzierte Boxer im Halbweltergewicht der Welt, der 2018 den WBC-Titel im Halbweltergewicht und 2019 den WBA-Titel im Halbweltergewicht innehatte, gegen den ukrainischen Profiboxer Ivan Redkach an. Der MMA-Schwergewichtsstar und zweifache UFC-Champion Frank Mir wird auch gegen den Profiboxer Steve Cunningham antreten, der in seiner 21-jährigen Karriere zweimal den IBF-Titel im Cruisergewicht gewonnen hat.

Sie können sich die gesamte Karte unten ansehen, um zu sehen, wer an Deck ist, um zu boxen. Neben diesen sieben Kämpfen können sich die Fans auf musikalische Darbietungen von Künstlern wie Justin Bieber, The Black Keys und die Weltpremiere der Rap-Supergroup Mt. Westmore mit Snoop Dogg und Ice Cube freuen. Diese einzigartige filmische Mischung aus Boxen und Unterhaltung wird exklusiv über ausgestrahlt Triller Fight Club auf FITE.tv , und Sie können das Pay-per-View jetzt kaufen, um alles ab 21:00 Uhr ET live zu streamen.

Hauptveranstaltung

  • Jake Paul vs. Ben Askren

Vorläufige Karte

  • Regis Prograis vs. Iwan Redkach
  • Steve Cunningham gegen Frank Mir
  • Joe Fournier gegen Reykon
  • Junior Younan vs. Jason Minda
  • Lawrence Simpson vs. Francisco Torres
  • Quinton Randall gegen William Jackson

Bemerkungen

Boxen, J-Test, Jake-Paul-vs-Ben-Askren, Sport, Sports-Nav, Triller-Fight-Club