Peaky Blinders-Haarschnitt

Das düstere Nachkriegsdrama Peaky Blinders hat ein Frisurenphänomen ausgelöst. Die markanten Schnitte seiner Charaktere – kurze Seiten, längeres Oberteil – strahlen eine Aura von Macht und Rebellion aus. Fans auf der ganzen Welt ahmen den Peaky-Stil nach und tragen scharfe Überblendungen, strukturierte Schnitte und glatte Teile. Diese Schnitte erinnern an die Geschichte und wirken gleichzeitig verblüffend frisch. Obwohl sich die Show mit Genauigkeit Freiheiten nimmt, spiegeln ihre Stile die Prahlerei der Arbeiterklasse der 1920er Jahre wider. Die Peaky-Finsternis inspiriert Friseure und Stylisten dazu, die Geschichte am Leben zu erhalten und gleichzeitig die Mode voranzutreiben.

Obwohl es sich um eine historische Fiktion handelt, lässt „Peaky Blinders“ den Stil der 1920er Jahre treffend wieder auferstehen. Seine charakteristischen Herrenschnitte erweisen sich als vielseitiger als erwartet, sowohl als historisches Dramakostüm als auch als moderne Adaption. Die Peaky-Schnitte zeigen auch, dass der persönliche Stil weder Regeln noch Trends folgen muss. Indem Peaky Blinders das Beste aus dem Alten als Inspiration für das Neue nutzt, hat er die Herrenpflege für die 2024er-Jahre und darüber hinaus neu gestaltet.

Peaky Blinders, die erfolgreiche britische Fernsehserie, die im Birmingham der Nachkriegszeit spielt, hat aufgrund ihrer düsteren Erzählweise, stilvollen historischen Kostüme und dem unbestreitbaren Charisma ihrer Charaktere Kultstatus erlangt. Einer der bemerkenswertesten Aspekte der Show sind die ikonischen Haarschnitte, die die Mitglieder der Peaky Blinders-Gang tragen.





Die charakteristische Frisur der Peaky Blinders ist ein kurz geschnittener Schnitt an den Seiten mit längerem Haar oben, oft mit einem nach hinten gekämmten oder strukturierten Look gestylt. Diese besondere Frisur trägt nicht nur zur optischen Attraktivität der Charaktere bei, sondern dient auch als Symbol ihrer rebellischen und furchtlosen Natur.

Die Haarschnitte der Peaky Blinders sind zu einem eigenständigen Phänomen geworden und haben unzählige Männer dazu inspiriert, ihren Stil nachzuahmen. Die klaren, scharfen Linien des Haarschnitts strahlen ein Gefühl von Kraft und Selbstvertrauen aus, während die längeren Haare oben Vielseitigkeit und Kreativität beim Styling ermöglichen.

Egal, ob Sie ein Fan der Serie sind oder einfach nur auf der Suche nach einem neuen Haarschnitt sind, die Erkundung der legendären Haarschnitte von Peaky Blinders ist eine Reise wert. Vom robusten und vielseitigen Look von Tommy Shelby bis zur zurückhaltenden Eleganz von Arthur Shelby erzählt der Haarschnitt jeder Figur eine Geschichte und trägt zur Gesamtästhetik der Serie bei.

Klassische Peaky Blinders-Haarschnitte und ihre Entwicklung

Klassische Peaky Blinders-Haarschnitte und ihre Entwicklung

Die Fernsehserie Peaky Blinders ist für ihre stilvollen und ikonischen Haarschnitte bekannt geworden. Diese Haarschnitte spiegeln die Mode und Kultur der 1920er Jahre wider und sind zum Synonym für die Charaktere der Serie geworden. Werfen wir einen genaueren Blick auf einige der klassischen Peaky Blinders-Haarschnitte und wie sie sich im Laufe der Zeit entwickelt haben.





Einer der bekanntesten Haarschnitte aus der Show ist der klassische Peaky Blinders-Undercut. Dieser Haarschnitt zeichnet sich durch kurze, rasierte Seiten und ein längeres, gestyltes Oberteil aus. Es verleiht dem Träger ein elegantes und kantiges Aussehen und fängt die düstere Ästhetik der Peaky Blinders-Gang perfekt ein.

Im Laufe der Zeit hat sich der Undercut weiterentwickelt und umfasst nun auch Variationen wie Fades und Tapers. Diese modernen Varianten des klassischen Haarschnitts verleihen ihm einen modernen Touch und bewahren gleichzeitig die Essenz des Peaky Blinders-Stils. Heutzutage können Männer aus einer Reihe von Undercut-Styles wählen, die es ihnen ermöglichen, ihren Look zu personalisieren und gleichzeitig der legendären TV-Serie zu huldigen.

Ein weiterer beliebter Haarschnitt von Peaky Blinders ist der strukturierte Haarschnitt. Dieser Haarschnitt zeichnet sich durch kurzes, strukturiertes Haar oben und etwas längeres Haar an den Seiten aus. Es verleiht dem Träger ein raues und zerzaustes Aussehen, das an die Charaktere der Arbeiterklasse in der Serie erinnert.

In den letzten Jahren erfreut sich der strukturierte Crop zunehmender Beliebtheit, und viele Männer entscheiden sich für diesen vielseitigen und pflegeleichten Stil. Es kann leicht mit matten Haarprodukten gestylt werden, um einen unordentlichen, aber eleganten Look zu erzielen, was es ideal für alle macht, die einen Haarschnitt wünschen, der sowohl trendig als auch mühelos ist.

Schließlich haben wir noch den nach hinten gekämmten Undercut, der oft mit dem Protagonisten der Serie, Thomas Shelby, in Verbindung gebracht wird. Dieser Haarschnitt zeichnet sich durch einen glattrasierten Rücken und die Seiten aus, wobei die Haare oben mit Pomade oder Gel nach hinten gekämmt werden. Es strahlt Raffinesse und Kraft aus und spiegelt perfekt den Charakter von Tommy Shelby wider.

Der nach hinten gekämmte Undercut hat die Welt der Peaky Blinders überschritten und ist zu einer zeitlosen und beliebten Frisur bei Männern geworden. Es kann an unterschiedliche Haarlängen und -texturen angepasst werden und ist somit eine vielseitige Wahl für jeden Anlass.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die klassischen Peaky Blinders-Haarschnitte im Laufe der Zeit überdauert und weiterentwickelt haben und zu ikonischen Stilen geworden sind, die von Männern auf der ganzen Welt geschätzt werden. Ganz gleich, ob Sie den kräftigen Undercut, den robusten, strukturierten Schnitt oder den glatten, nach hinten gekämmten Undercut bevorzugen, diese Frisuren bieten einen Einblick in die Mode und Kultur der 1920er Jahre und bewahren gleichzeitig ein modernes Flair.

Wenn Sie also auf der Suche nach einem stilvollen und zeitlosen Haarschnitt sind, warum lassen Sie sich dann nicht von den Peaky Blinders und ihren ikonischen Haarschnitten inspirieren?

Welche Haarschnitte wurden von Peaky Blinders inspiriert?

Die beliebte Fernsehserie Peaky Blinders hat die Mode und Frisuren von Männern maßgeblich beeinflusst. Die ikonischen Haarschnitte, die in der Show zu sehen waren, sind in den letzten Jahren zu einem Trend geworden, und viele Menschen entscheiden sich für diese Retro-inspirierten Stile. Hier sind einige der Haarschnitte, die von Peaky Blinders inspiriert wurden:

Der Undercut

Der Undercut ist ein klassischer Haarschnitt, der in den 1920er und 1930er Jahren, der Zeit, in der „Peaky Blinders“ spielt, beliebt war. Dieser Stil zeichnet sich durch kürzere Seiten und ein längeres Oberteil aus, wodurch ein scharfer Kontrast und ein nach hinten geglätteter Look entsteht. Tommy Shelby, die Hauptfigur der Serie, trägt diesen Haarschnitt oft, was ihm eine modische und rebellische Ausstrahlung verleiht.

Die strukturierte Ernte

Der strukturierte Haarschnitt ist eine moderne Interpretation des klassischen Peaky Blinders-Haarschnitts. Es handelt sich um einen kurzen Schnitt an den Seiten und am Rücken, mit einer etwas längeren Länge oben. Anschließend wird das Haar mit Textur und Volumen gestylt, wodurch ein zerzauster und müheloser Look entsteht. Dieser Haarschnitt erfreut sich aufgrund seiner Vielseitigkeit und seines geringen Wartungsaufwands großer Beliebtheit.

Der Seitenteil

Der Seitenscheitel-Haarschnitt ist ein zeitloser Stil, der von Peaky Blinders beeinflusst wurde. Diese klassische Frisur verfügt über einen tiefen Seitenscheitel und einen nach hinten gekämmten Look, was ihr ein elegantes und elegantes Aussehen verleiht. Der Seitenscheitel wird oft mit einem gepflegten Bart kombiniert, um den Vintage-inspirierten Look zu vervollständigen.

Der Buzz Cut

Der Buzz Cut ist ein gewagter und klarer Haarschnitt, der ebenfalls von Peaky Blinders inspiriert wurde. Bei diesem Stil werden die Haare sehr kurz geschnitten, wodurch ein kurzgeschnittener Look entsteht. Der Buzz Cut wird oft mit einer starken und selbstbewussten Persönlichkeit in Verbindung gebracht und ist daher eine beliebte Wahl bei Personen, die ihren inneren Tommy Shelby zum Ausdruck bringen möchten.

Dies sind nur einige Beispiele für Haarschnitte, die von Peaky Blinders beeinflusst wurden. Egal, ob Sie einen klassischen Undercut, einen modernen, strukturierten Schnitt, einen zeitlosen Seitenscheitel oder einen gewagten Buzz-Cut bevorzugen, diese ikonischen Frisuren tragen dazu bei, den Geist der Show einzufangen und jedem Look einen Hauch von Vintage-Charme zu verleihen.

Sind die Haarschnitte der Peaky Blinders historisch korrekt?

Eines der ikonischsten Elemente der Peaky Blinders-Reihe sind zweifellos die Haarschnitte der Charaktere. Die scharfen und markanten Haarschnitte der Shelby-Gangster sind zum Synonym für die Ästhetik der Serie geworden und haben bei den Fans einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Wenn es jedoch um die historische Genauigkeit geht, sind die Haarschnitte der Peaky Blinders möglicherweise nicht ganz zutreffend. Während die Serie in den 1920er-Jahren spielt, erinnern die von den Charakteren getragenen Haarschnitte, insbesondere die Kurzhaarschnitte und die zurückgekämmten Frisuren, eher an die 1930er- und 1940er-Jahre. In den 1920er Jahren war längeres Haar in Mode, wobei Seitenscheitel und Wellen die vorherrschenden Stile bei Männern waren.

Allerdings ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass „Peaky Blinders“ eine Fiktion und kein Dokumentarfilm ist. Die Macher der Show haben sich kreative Freiheiten genommen, um die Charaktere visuell eindrucksvoll und einprägsam zu gestalten. Die Entscheidung, den Charakteren unverwechselbare Haarschnitte zu geben, trägt dazu bei, eine starke visuelle Identität für die Serie zu schaffen und unterstreicht die rebellische und mutige Natur der Shelby-Gang.

Auch wenn die Haarschnitte der Peaky Blinders historisch nicht korrekt sind, sind sie zu einem wichtigen Teil der Identität der Show geworden und haben dazu beigetragen, Vintage-inspirierte Herrenfrisuren populär zu machen. Viele Fans der Show haben diese Frisuren angenommen und nutzen sie als Inspiration für ihre eigenen Looks.

Letztendlich ist die historische Genauigkeit bei den Peaky Blinders-Haarschnitten mit Vorsicht zu genießen. Auch wenn sie vielleicht nicht die wahren Frisurentrends der 1920er Jahre widerspiegeln, haben sie zweifellos einen bleibenden Einfluss auf die Populärkultur hinterlassen und sind zu einem ikonischen Element des visuellen Stils der Show geworden.

Wie heißt der Peaky Blinders-Haarschnitt?

Der Peaky Blinders-Haarschnitt, auch bekannt als Tommy Shelby-Haarschnitt, ist eine beliebte Frisur, die von den Charakteren aus der erfolgreichen TV-Show „Peaky Blinders“ inspiriert wurde. Dieser ikonische Haarschnitt zeichnet sich durch kurze Seiten und einen kurzen Rücken aus, mit längeren Haaren am Oberkopf.

Der Peaky Blinders-Haarschnitt wird oft nach hinten gekämmt gestylt, wobei die längeren Haare oben gekämmt oder nach hinten gebürstet werden. Dadurch entsteht ein elegantes und elegantes Erscheinungsbild, das als Synonym für den Stil der 1920er und 1930er Jahre steht, der Zeit, in der die Show spielt.

Der Peaky Blinders-Haarschnitt hat in den letzten Jahren an Popularität gewonnen, und viele Männer entscheiden sich dafür, diesen Vintage-inspirierten Look nachzubilden. Es handelt sich um einen vielseitigen Haarschnitt, der an verschiedene Haartypen und Gesichtsformen angepasst werden kann, was ihn zu einer beliebten Wahl für Männer macht, die sich eine stilvolle und klassische Frisur wünschen.

Um den Peaky Blinders-Haarschnitt zu erzielen, ist es wichtig, einen erfahrenen Friseur aufzusuchen, der die Seiten und die Rückseite Ihres Haares sorgfältig schneidet, während der obere Teil länger bleibt. Regelmäßige Pflege ist ebenfalls wichtig, damit die Frisur immer gepflegt aussieht. Regelmäßiges Trimmen verhindert, dass die Haare an den Seiten und am Rücken zu lang werden.

Insgesamt ist der Peaky Blinders-Haarschnitt eine zeitlose und modische Wahl, die jedem Look einen Hauch von Vintage-Raffinesse verleiht. Egal, ob Sie ein Fan der TV-Show sind oder einfach nur klassische Frisuren schätzen, der Peaky Blinders-Haarschnitt ist eine gute Option, die Sie in Betracht ziehen sollten.

Charakterinspirierte Stile von Thomas bis Arthur Shelby

Charakterinspirierte Stile von Thomas bis Arthur Shelby

Peaky Blinders, bekannt für seine ikonischen Frisuren, bietet eine Reihe von Charakter-inspirierten Looks, die zum Synonym für die Serie geworden sind. Vom eleganten Undercut von Thomas Shelby bis zum rauen, aber eleganten Stil von Arthur Shelby haben diese Haarschnitte die Aufmerksamkeit und Fantasie von Fans auf der ganzen Welt erregt.

Thomas Shelby, dargestellt von Cillian Murphy, trägt einen nach hinten gekämmten Undercut, der Kraft und Eleganz ausstrahlt. Dieser Stil wird dadurch erreicht, dass die Seiten und die Rückseite des Haares kurz gehalten werden, während die Länge an der Oberseite mit Hilfe einer Pomade mit starkem Halt nach hinten gekämmt wird. Das Ergebnis ist eine Frisur, die Aufmerksamkeit erregt und Thomas Shelbys souveräne Präsenz widerspiegelt.

Im Gegensatz dazu rockt Arthur Shelby, gespielt von Paul Anderson, einen raueren und strukturierteren Look. Seine Frisur zeichnet sich durch einen mittellangen Schnitt mit voluminösen, strukturierten Wellen aus. Dieser Stil wird durch die Verwendung eines Textursprays oder einer Mousse erreicht, um dem Haar Volumen und Bewegung zu verleihen. Arthur Shelbys Frisur ergänzt perfekt seine kantige und rebellische Persönlichkeit und spiegelt seine unberechenbare Natur wider.

Auch andere Charaktere in „Peaky Blinders“ haben unverwechselbare Frisuren, die ihre Persönlichkeit und Rolle in der Serie widerspiegeln. John Shelby, gespielt von Joe Cole, hat eine klare und klassische Nebenrolle, die sein eher traditionelles und besonnenes Auftreten widerspiegelt. Polly Gray, gespielt von Helen McCrory, trägt derweil eine glamouröse und elegante Frisur mit voluminösen Locken und Wellen, die ihren wilden und kraftvollen Charakter unterstreichen.

Die Frisuren der Peaky Blinders-Charaktere sind nicht nur zu Ikonen geworden, sondern haben auch einen wachsenden Trend bei den Fans ausgelöst. Sowohl Männer als auch Frauen versuchen nun, die in der Show gezeigten Stile nachzuahmen und sich den Vintage-Charme und die ausgefallene Ausstrahlung dieser Haarschnitte zu eigen zu machen.

CharakterFrisur
Thomas ShelbyZurückgekämmter Undercut
Arthur ShelbyStrukturierte Wellen
John ShelbySeitenteil
Polly GrayVoluminöse Locken und Wellen

Egal, ob Sie ein Fan der Serie sind oder einfach nur auf der Suche nach einer neuen Frisur sind, die von den Charakteren inspirierten Looks von Peaky Blinders bieten eine Reihe von Optionen, die Ihnen zu einem einzigartigen und stilvollen Aussehen verhelfen können.

Wie heißt Thomas Shelbys Stil?

Thomas Shelby, die Hauptfigur von Peaky Blinders, dargestellt von Cillian Murphy, ist für seine markante Frisur bekannt. Sein Stil wird allgemein als „Peaky Blinders-Haarschnitt“ oder „Thomas Shelby-Haarschnitt“ bezeichnet. Es zeichnet sich durch einen kurzrasierten Rücken und die Seiten aus, mit längerem Haar oben, oft in einem glatten und nach hinten gekämmten Look gestylt.

Dieser ikonische Haarschnitt wird oft mit der Ära der 1920er Jahre und der Arbeiterklasse-Gangster-Ästhetik der Peaky Blinders-Serie in Verbindung gebracht. Es hat in den letzten Jahren an Popularität gewonnen, und viele Menschen versuchen, den klassischen Stil von Thomas Shelby nachzuahmen.

Um den Haarschnitt von Thomas Shelby zu erzielen, ist es wichtig, einen erfahrenen Friseur zu haben, der an den Seiten und am Rücken einen präzisen Fade-Effekt erzeugen kann, während oben genügend Länge zum Stylen verbleibt. Das Haar oben wird normalerweise mit einer Pomade oder Wachs nach hinten gekämmt, um ein glattes und poliertes Aussehen zu erzielen.

Ganz gleich, ob Sie ein Fan der Show sind oder sich einfach nur vom Vintage-Stil des Peaky Blinders-Haarschnitts angezogen fühlen, der Stil von Thomas Shelby ist eine zeitlose Wahl, die Selbstvertrauen und Raffinesse ausstrahlt.

Welcher Persönlichkeitstyp ist Arthur Shelby?

Arthur Shelby, dargestellt vom Schauspieler Paul Anderson, ist eine der Hauptfiguren in der erfolgreichen TV-Serie Peaky Blinders. Er ist der zweitälteste Shelby-Bruder und dient als Kraft der Peaky Blinders-Gang.

Der Persönlichkeitstyp von Arthur Shelby kann als willensstark, aggressiv und impulsiv beschrieben werden. Er ist ein Mann der Tat, immer bereit, sich kopfüber in jede Situation zu stürzen, ohne über die Konsequenzen nachzudenken. Arthur ist seiner Familie gegenüber äußerst loyal und wird alles tun, um sie zu beschützen.

Trotz seines harten Äußeren hat Arthur auch eine weiche Seite. Es zeigt sich, dass er von den Ereignissen seiner Vergangenheit tief betroffen ist und mit Sucht und psychischen Problemen zu kämpfen hat. Sein Charakterverlauf in der gesamten Serie zeigt seinen Weg zur Erlösung und zur Suche nach innerem Frieden.

Arthurs Persönlichkeitstyp weist auch Merkmale auf, risikofreudig und auf der Suche nach Nervenkitzel zu sein. Er blüht in gefährlichen Situationen auf und ist für seine Liebe zur Gewalt bekannt. Allerdings neigt er dadurch auch dazu, impulsive Entscheidungen zu treffen, die ihn oft in Schwierigkeiten bringen.

Insgesamt verleiht Arthur Shelbys komplexe Persönlichkeit der Peaky Blinders-Reihe Tiefe. Sein intensiver und mehrdimensionaler Charakter fesselt die Zuschauer und lässt sie gespannt darauf sein, was er als nächstes tun wird.

Moderne Adaptionen des Peaky Blinders-Looks

Moderne Adaptionen des Peaky Blinders-Looks

Während der ursprüngliche Peaky Blinders-Look ein Synonym für den Stil des frühen 20. Jahrhunderts ist, erfreut er sich in den letzten Jahren wieder wachsender Beliebtheit. Viele Menschen haben sich von der Show inspirieren lassen und dem klassischen Haarschnitt ihre eigene moderne Note verliehen. Hier sind einige Beispiele dafür, wie der Peaky Blinders-Look an zeitgenössische Stile angepasst wurde:

1.Konischer Hinterschnitt:Diese Variante des Peaky Blinders-Haarschnitts behält die kurzen Seiten und den Rücken bei, verleiht aber mit einem spitz zulaufenden oder verblassten Undercut einen modernen Touch. Dadurch entsteht ein eleganter und kantiger Look, der heutzutage bei Männern beliebt ist.

2.Strukturiertes Oberteil:Eine weitere moderne Anpassung besteht darin, die traditionellen kurzen Seiten und die Rückseite beizubehalten, der Oberseite jedoch Textur und Volumen zu verleihen. Dadurch entsteht ein strukturierterer und zerzausterer Look, der dem Stil eine moderne und lässige Ausstrahlung verleiht.

3.Getrennter Unterschnitt:Diese Anpassung bringt den Peaky Blinders-Look auf die nächste Ebene, indem die Oberseite vollständig von den Seiten und der Rückseite getrennt wird. Der Kontrast zwischen dem längeren, gestylten Oberteil und den kürzeren Seiten sorgt für einen auffälligen und auffälligen Look.

4.Längere Länge:Manche Menschen entscheiden sich für eine längere Länge oben, behalten aber dennoch die kürzeren Seiten und den Rücken bei. Diese Variante ermöglicht mehr Styling-Optionen, wie z. B. das Zurückstreichen der Haare oder einen seitlichen Scheitel. Es bietet eine vielseitigere und modernere Interpretation des Peaky Blinders-Looks.

Insgesamt hat sich der Peaky Blinders-Look im Laufe der Zeit weiterentwickelt und angepasst, wobei moderne Elemente integriert wurden, um ihn relevant und stilvoll zu halten. Ganz gleich, ob es sich um einen spitz zulaufenden Undercut, ein strukturiertes Oberteil, einen unverbundenen Undercut oder eine längere Länge handelt, diese modernen Anpassungen ermöglichen es Einzelpersonen, den ikonischen Stil anzunehmen und ihm gleichzeitig ihre eigene zeitgenössische Note zu verleihen.

Wie kleidet man sich wie ein moderner Peaky Blinder?

Wenn Sie die stilvolle und elegante Ästhetik der Peaky Blinders nachahmen möchten, finden Sie hier einige Schlüsselelemente, die Sie in Ihre Garderobe integrieren sollten:

1. Maßgeschneiderte Anzüge:

Bei einem modernen Peaky Blinder-Look dreht sich alles um elegante Schneiderkunst. Investieren Sie in gut sitzende Anzüge aus klassischen Stoffen wie Tweed oder Nadelstreifen. Entscheiden Sie sich für dreiteilige Anzüge für einen zusätzlichen Hauch von Eleganz.

2. Flache Kappen:

Kein von Peaky Blinders inspiriertes Outfit ist komplett ohne eine Schiebermütze. Wählen Sie eine Mütze aus hochwertigen Materialien wie Wolle oder Tweed, um Ihrem Look einen Hauch von Authentizität zu verleihen.

3. Kragenlose Hemden:

Um die Essenz der Peaky Blinders wirklich einzufangen, entscheiden Sie sich für kragenlose Hemden. Diese Hemden waren in den 1920er-Jahren beliebt und erinnern an das Vintage-Ambiente der Show. Kombinieren Sie sie mit einer Weste für ein stilvolles Ensemble.

4. Klassisches Schuhwerk:

Vervollständigen Sie Ihren modernen Peaky Blinder-Look mit klassischen Schuhoptionen wie Brogue-Schuhen oder Lederstiefeln. Suchen Sie nach robusten, gut verarbeiteten Schuhen, die Ihrem Outfit einen Hauch von Vintage-Charme verleihen.

5. Accessoires:

Um Ihrem modernen Peaky Blinder-Outfit den letzten Schliff zu verleihen, vergessen Sie nicht, Accessoires hinzuzufügen. Fügen Sie eine Taschenuhr, Hosenträger oder ein stilvolles Einstecktuch hinzu, um Ihren Stil zu verbessern.

Denken Sie daran, dass es bei der Kleidung eines modernen Peaky Blinder auf die Liebe zum Detail ankommt. Wenn Sie auf Passform, Stoff und Accessoires achten, können Sie einen Look kreieren, der sowohl ikonisch als auch zeitlos ist.

Was würden Peaky Blinders heute tragen?

Peaky Blinders, eine beliebte britische Fernsehserie aus den 1920er-Jahren, hat mit ihren ikonischen Frisuren und Mode den Stil dieser Ära zurückgebracht. Aber was würden die Charaktere von Peaky Blinders tragen, wenn die Serie in der Gegenwart spielen würde? Werfen wir einen Blick auf einige moderne Interpretationen ihres charakteristischen Stils:

  • Tommy Shelby:Der Anführer der Peaky Blinders-Bande, Tommy Shelby, würde wahrscheinlich immer noch einen maßgeschneiderten Look bevorzugen. Er trug schmal geschnittene Anzüge in dunklen Farben, dazu ein Einstecktuch und eine Schirmmütze. Für einen modernen Touch könnte er sich für einen taillierten Rollkragenpullover oder eine schmal geschnittene Lederjacke entscheiden.
  • Arthur Shelby:Arthur Shelby, der für seine streitlustige Art bekannt ist, wird auch heute noch seinen harten Kerl beibehalten. Er trug Lederjacken, ausgewaschene Jeans und klobige Stiefel. Er trug auch Tätowierungen und trug sein Haar nach hinten gekämmt oder rasiert.
  • Polly Gray:Die Matriarchin der Shelby-Familie, Polly Gray, hätte einen raffinierten und zeitlosen Stil. Sie trug elegante Kleider, maßgeschneiderte Blusen und Hosen mit hoher Taille. Sie könnte sich auch mit Vintage-inspiriertem Schmuck schmücken und ihre Haare in einer schicken Hochsteckfrisur tragen.
  • John Shelby:Der jüngste Bruder der Shelby-Familie, John Shelby, bevorzugte einen lässigeren und zeitgemäßeren Stil. Er trug grafische T-Shirts, Distressed-Jeans und Lederjacken. Er könnte auch eine Mütze oder eine umgekehrte Mütze tragen.
  • Ada Shelby:Ada Shelby, die Schwester der Shelby-Brüder, hätte eine moderne und feministische Interpretation des Peaky Blinders-Stils. Sie trug maßgeschneiderte Blazer, hoch taillierte Hosen und auffällige Accessoires. Sie experimentierte auch mit verschiedenen Frisuren, etwa einem Pixie-Schnitt oder einem Bob.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Charaktere von Peaky Blinders auch dann, wenn sie in der Gegenwart leben würden, ihren ikonischen Stil beibehalten und gleichzeitig moderne Elemente integrieren würden. Ihre unverwechselbaren Modeentscheidungen würden weiterhin ein Zeichen setzen und Modebegeisterte auf der ganzen Welt inspirieren.

Pflegedetails der Haarlinien im Peaky Blinders-Stil

Pflegedetails der Haarlinien im Peaky Blinders-Stil

Der Peaky Blinders-Stil ist für seine scharfen und markanten Haarschnitte bekannt, die der Schlüssel zum ikonischen Aussehen der Gangmitglieder sind. Ein bemerkenswerter Aspekt des Peaky Blinders-Haarschnitts ist die Aufmerksamkeit für die Pflegedetails, insbesondere wenn es um den Haaransatz geht.

Bei der Nachbildung des Peaky Blinders-Stils ist es wichtig, genau auf den Haaransatz zu achten. Der Haaransatz ist bei diesem Stil typischerweise scharf und klar definiert, mit sauberen Kanten, die das Gesamtbild verbessern. Dadurch entsteht ein poliertes Erscheinungsbild, das sowohl raffiniert als auch stilvoll ist.

Um den perfekt gepflegten Haaransatz des Peaky Blinders-Stils zu erzielen, ist es wichtig, in regelmäßige Besuche bei einem erfahrenen Friseur zu investieren, der die Feinheiten dieses Haarschnitts versteht. Ein professioneller Friseur kann den Haaransatz formen und pflegen und dafür sorgen, dass er zwischen den Terminen scharf und sauber bleibt.

Darüber hinaus kann die Verwendung der richtigen Stylingprodukte dazu beitragen, das gepflegte Aussehen des Haaransatzes zu verbessern. Mit einer hochwertigen Pomade oder einem Stylingwachs kann das Haar geglättet und kontrolliert werden, sodass es den ganzen Tag über an Ort und Stelle bleibt und seine definierte Form behält.

Beim Stylen des Haaransatzes kommt es auf Präzision und Liebe zum Detail an. Schneiden Sie mit einem feinzinkigen Kamm oder einer kleinen, scharfen Schere vorsichtig alle vereinzelten Haare oder unebenen Kanten ab, um das saubere und scharfe Aussehen zu erhalten. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, den Haaransatz richtig zu pflegen, werten Sie die Peaky Blinders-Frisur auf und verleihen ihr den authentischen und eleganten Look, für den sie bekannt ist.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Pflegedetails des Haaransatzes eine entscheidende Rolle bei der Verwirklichung des ikonischen Peaky Blinders-Stils spielen. Die Aufmerksamkeit auf die Schärfe und Sauberkeit des Haaransatzes, die Suche nach einem erfahrenen Friseur, die Verwendung der richtigen Stylingprodukte und eine sorgfältige Pflege tragen dazu bei, den charakteristischen Look der Mitglieder der Peaky Blinders-Gang zu kreieren.

Wie stylt man die Haare von Arthur Shelby?

Arthur Shelby, gespielt von Paul Anderson, trägt in der gesamten Serie „Peaky Blinders“ eine charakteristische, nach hinten gekämmte, unterschnittene Frisur. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um Arthurs charakteristischen Look zu erzielen:

1. Beginnen Sie damit, Ihr Haar mit einem hochwertigen Shampoo und einer Spülung zu waschen, um es sauber und gesund zu halten.

2. Trocknen Sie Ihr Haar mit einem Handtuch, bis es leicht feucht ist. Feuchtes Haar lässt sich einfacher stylen als völlig nasses oder trockenes Haar.

3. Tragen Sie ein Styling-Gel oder eine Pomade auf Ihr Haar auf. Dadurch erhalten Sie Halt und Kontrolle für den Slick-Back-Stil.

4. Verteilen Sie das Produkt mit einem Kamm gleichmäßig im Haar. Kämmen Sie das Haar nach hinten und vom Gesicht weg, beginnen Sie dabei vorne am Haaransatz und arbeiten Sie sich nach hinten vor.

5. Während Sie Ihr Haar nach hinten kämmen, glätten Sie Unebenheiten und Unebenheiten mit den Fingern. Dies wird dazu beitragen, einen eleganten und eleganten Look zu schaffen.

6. Sobald Ihr Haar so gestylt ist, wie Sie es möchten, verwenden Sie einen Haartrockner bei niedriger Temperatur, um die Frisur zu fixieren.

7. Vervollständigen Sie den Look, indem Sie eine kleine Menge Haargel oder Pomade auf alle abstehenden oder streunenden Haare auftragen. Dies trägt dazu bei, dass der Stil den ganzen Tag über gepflegt und poliert bleibt.

Jetzt wissen Sie, wie Sie Arthur Shelbys Haare stylen. Umfassen Sie Ihren inneren Peaky Blinder und rocken Sie diese ikonische Frisur mit Selbstvertrauen!

Welchen Haarschnitt hat Cillian Murphy in „Peaky Blinders“?

In der erfolgreichen Fernsehserie „Peaky Blinders“ trägt der Schauspieler Cillian Murphy eine klassische Frisur aus den 1920er-Jahren, die als „Textured Crop“ bekannt ist. Dieser ikonische Haarschnitt fängt die Essenz der Figur Tommy Shelby perfekt ein und ist zum Synonym für die Serie selbst geworden.

Die strukturierte Ernte zeichnet sich durch ihre kurze Länge an den Seiten und am Rücken aus, mit längeren Haaren oben. Das Haar wird normalerweise mit einer Schere und nicht mit einer Haarschneidemaschine geschnitten, um ein natürlicheres und strukturierteres Aussehen zu erzielen. Die Seiten und der Rücken sind schmal zulaufend, während das Oberteil länger bleibt und mit einer leichten Haartolle oder einem Schwung zur Seite gestylt ist.

Der Haarschnitt spiegelt den Stil der Ära und die harte, sachliche Haltung der Peaky Blinders-Gang wider. Cillian Murphys Darstellung von Tommy Shelby mit seinem nach hinten gekämmten Haar und dem scharfen Undercut hat wesentlich zur Popularität dieser Frisur beigetragen.

Um diesen charakteristischen Look zu erzielen, haben sich viele Fans der Show von Cillian Murphys Haarschnitt inspirieren lassen und versucht, ihn selbst zu reproduzieren. Es ist jedoch wichtig, einen professionellen Friseur oder Stylisten zu konsultieren, der den Haarschnitt an Ihre individuelle Haartextur und Gesichtsform anpassen kann.

Insgesamt ist Cillian Murphys Haarschnitt in „Peaky Blinders“ zu einem kulturellen Phänomen geworden, und Menschen auf der ganzen Welt versuchen, diesen stilvollen und zeitlosen Look nachzubilden. Ihre Popularität zeugt von der Wirkung der Show und dem Einfluss ikonischer Frisuren auf die Gestaltung der Populärkultur.

Bemerkungen