Die 10 besten Knieorthesen zur Laufunterstützung

Jeder Läufer musste wahrscheinlich schon einmal den oberflächlichen Kommentar „Laufen ist schlecht für die Knie“ von einem wohlmeinenden Freund oder Kollegen abwehren. Und obwohl es kaum Anhaltspunkte dafür gibt, dass Laufen schlecht für die Knie ist, Eine gelegentliche Knieverletzung oder ein Anfall von Knieschmerzen ist ziemlich häufig, wenn Sie es sind Training für einen Marathon oder viele Kilometer laufen.

Obwohl schwere Knieverletzungen und anhaltende chronische Schmerzen normalerweise einen Besuch beim Orthopäden zur professionellen Behandlung erfordern, können leichte Knieschmerzen und Instabilität oft zu Hause mit Aktivitätsänderungen, Eis, Ruhe und einer OTC-Knieorthese behoben werden. Knieorthesen und Kniemanschetten können ein schwaches oder instabiles Knie stützen und das Kniegelenk etwas komprimieren, um Entzündungen zu kontrollieren.

Sie können die Patella (Kniescheibe) und die Kniebänder stützen und die Ausrichtung des Kniegelenks aufrechterhalten, wodurch Stress und Belastung des Kniegelenks reduziert werden. Dies kann Schmerzen lindern und ein geschwächtes Knie vor weiteren Verletzungen schützen, während das verletzte Gewebe heilt.





Knieorthesen und -manschetten können auch Kompression bieten, was Entzündungen reduziert und dazu beitragen kann, die Kräfte über einen größeren Bereich des Knies zu verteilen. Das Tragen einer Knieorthese beim Laufen kann es Ihnen daher sogar ermöglichen, Ihr Training fortzusetzen, wenn Sie leichte Knieschmerzen haben.

Nachdem wir die besten Knieorthesen zum Laufen in vielen verschiedenen Stilen überprüft und getestet haben, haben wir unsere Auswahl für die besten Knieorthesen zum Laufen zusammengestellt.

Inhalt
  CAMBIVO Kniekompressionsmanschette

Cambivo Kniekompressionsbandage

Die aus 65 % Nylon, 20 % Latex und 15 % Spandex hergestellte Cambivo Knie-Kompressionsmanschette bietet genau das richtige Gleichgewicht zwischen Kompression und Unterstützung, während sie dennoch extrem leicht und atmungsaktiv ist. Das Design dieser Kniemanschette hebt das grundlegende Design der Kompressionsmanschette hervor. Es verfügt über Funktionen wie eine spezielle, flexible 3D-Stricktechnologie, die einen gleichmäßigen Druck zur Stabilisierung und Unterstützung Ihres Knies bietet und gleichzeitig die Kräfte gleichmäßig über das Kniegelenk verteilt, um schmerzhaft hohe Belastungen zu verteilen.

Die Cambivo-Hülle ist ideal zum Laufen, da sie durch in das Material eingebettete rutschfeste Silikonstreifen nicht verrutscht. Darüber hinaus bietet es genügend Isolierung, um die Durchblutung zu verbessern und die Steifheit zu verringern, ohne übermäßig heiß zu sein.





  Physix Gear Kompressions-Kniemanschette

Physix Gear Kompressions-Kniemanschette

Die Physix Gear Knee Sleeve besteht aus 67 % Nylon und 33 % Latex mit einem rutschfesten Silikon-Wellenmuster für sicheren Halt. Das Vier-Wege-Stretchmaterial passt sich jeder Kontur und Unebenheit um Ihr Knie an und trägt dazu bei, dem Ärmel ein angenehmes, eng anliegendes und stützendes Gefühl zu verleihen.

Selbst wenn Sie bei einem langen Trainingslauf ins Schwitzen kommen, bleibt die Kniebandage oben, ohne zu verrutschen, sich zu verdrehen oder herunterzurollen. Es ist auch in einer Vielzahl von Größen erhältlich, von klein bis XXL.

  Jiufentian Knieorthese aus Kupfer

Jiufentian Knieorthese aus Kupfer

Es gibt einige Hinweise auf die Fähigkeit von Kupfer, die Durchblutung zu steigern und die Heilung zu unterstützen. Die Jiufentian Copper Knee Brace nutzt diese Eigenschaft, indem sie Kupferfasern in die Kniemanschette einbettet. Die Kniebandage ist aus 60 % Kupferfasergewebe, 32 % Nylon und 6 % Elasthan hergestellt.

Es ist leicht und bietet dennoch Stabilität, um Schmerzen zu lindern und Kräfte zu verteilen. Die Jiufentian Copper Knee Brace verwendet eine schweißableitende Technologie, um den Luftstrom zu verbessern, und hat oben griffige Silikonstreifen, um zu verhindern, dass die Orthese beim Laufen verrutscht.

  NEENCA Professionelle Kniebandage

Neenca Professionelle Kniebandage

Während die meisten Kniemanschetten einfache Überziehbandagen mit Gummizug, Spandex oder Lycra sind, bietet die Neenca Kniekompressionsmanschette zusätzliche Unterstützung und Stabilität mit integrierten Metallseitenstabilisatoren und einem einzigartigen, patentierten Gelpolster, das die Patella umgibt.

Das Gelpolster hilft dabei, den Druck zu verteilen und die Patella auszurichten, während die seitlichen Stabilisatoren für seitliche Stabilität sorgen. Diese Konstruktionsmerkmale machen die Neenca-Bandage robuster und stützender als typische Kniebandagen und verbessern gleichzeitig die Fähigkeit dieser Orthese, an Ort und Stelle zu bleiben, ohne herunterzufallen, sich zusammenzuziehen oder zu drehen – die häufigsten Beschwerden von Trägern der meisten anderen Kniebandagen.

Zwischen dem hochelastischen Stoff und den Silikonbändern bietet die Neenca Kniekompressionsmanschette eine beeindruckende Menge an Kompression für das Kniegelenk und schmiegt sich an die anatomischen Kurven Ihres Körpers an, während sie es dennoch schafft, Feuchtigkeit abzuleiten und das Schwitzen zu minimieren.

  IPOW Patella-Stabilisierungsgurt

Ipow Patella-Stabilisierungsgurt

Der Ipow Patella Stabilizer Strap ist ein einfacher, verstellbarer Kniegurt, der im Doppelpack geliefert wird, sodass Sie beide Knie stützen können. Diese Kniebänder scheinen die Kontur Ihres Schienbeins direkt unter Ihrem Knie besser zu umschließen als andere Kniebänder, was bedeutet, dass Sie sie beim Laufen oder Sport tragen können, ohne befürchten zu müssen, dass sie herunterfallen.

Sie sind aus atmungsaktiven, weichen Materialien gefertigt, wodurch sie beim Training angenehm zu tragen sind, und die Riemen können an einen Beinumfang von 10 bis 18 Zoll angepasst werden.

  CAMBIVO Patella-Knieriemen

Cambivo Patella Knieband

Der aus 60 % Neopren, 30 % Polyesterfaser und 10 % Elasthan hergestellte Cambivo Patella-Knieriemen bietet gerade genug Kompression unterhalb des Knies, um die Patella zu stabilisieren und Stöße zu absorbieren. Es ist ideal für Läuferknie oder patellofemorales Schmerzsyndrom. Das Material absorbiert Ihren Schweiß, um ein feuchtes Gefühl zu vermeiden, und kann gewaschen und trocken aufgehängt werden.

  Bodyprox Doppelter Patella-Stützgurt

Bodyprox Doppelter Patella-Stützgurt

Der Bodyprox Dual Patella Tendon Support Strap baut auf dem einfachen Kniebanddesign auf, indem er strukturelle Unterstützung sowohl über als auch unter dem Knie bietet. Dieses duale System bietet eine verbesserte Unterstützung für die korrekte Verfolgung des Quadrizeps und der Kniescheibe, was viele Läufer als effektiver bei der Minimierung von Knieschmerzen beim Laufen empfinden. Die Orthese ist extrem leicht und uneingeschränkt.

  Mueller Selbsteinstellender Kniestabilisator

Mueller Selbsteinstellender Kniestabilisator

Für etwas mehr Unterstützung sollten Sie den Mueller Self-Adjusting Knee Stabilizer in Betracht ziehen. Diese Knieorthese ist aus einer Neoprenmischung gefertigt, die Kompression und Isolierung bietet, um die Durchblutung zu verbessern. Die überkreuzten Riemen ermöglichen eine gezielte Kompression und Einstellbarkeit, während es ein offenes Patella-Design mit Stützfutter gibt, um die Kniescheibe zu stabilisieren und gleichzeitig eine natürliche Bewegungsfreiheit zu ermöglichen.

  Bracoo KS10 Verstellbare Kniekompressionsbandage.

Bracoo KS10 Verstellbare Kniekompressionsbandage

Wenn Ihre Knie beim Laufen hochgehen, kann eine leichte Orthese manchmal die Unterstützung und den Schutz bieten, die Sie benötigen, um Ihre Knieschmerzen zu lindern, ohne Ihren Schritt übermäßig einzuschränken. Die verstellbare Kniekompressionsbandage Bracoo KS10 wurde zur Linderung von Arthrose beim Laufen entwickelt. wandern , oder beim Sport.

Es besteht aus perforiertem Neopren, wodurch es sehr leicht und atmungsaktiv ist. Die Perforationen sollen den Luftstrom verbessern und Schwitzen und Juckreiz reduzieren, während das Neopren auch isoliert und das Knie warm hält, um die Durchblutung zu erhöhen.

Das Bracoo KS10 verwendet ein offenes Patella-Design, damit es beim Laufen oder Sport an Ort und Stelle bleibt, sodass Sie nicht ständig anhalten und es wieder an Ort und Stelle drehen oder hochziehen müssen. Der Kniescheibenbereich ist mit einem Stabilisierungsring verstärkt, der Kompression und Stabilität verleiht.

Das Drei-Gurt-System der Knieorthese ermöglicht eine individuelle Anpassung der Passform und verteilt die Belastungen und den Druck gleichmäßig auf alle Bänder und Strukturen im Kniegelenk. Sie können es auf beiden Knien tragen und passen auf Knie mit einem Umfang von 12,5 bis 18 Zoll.

  EXOUS Bodygear 4-Wege-Knieorthese

Exous Bodygear 4-Wege-Knieorthese

Mit einem beeindruckenden Design mit vier Riemen bietet die Exous Bodygear 4-Wege-Knieorthese im Vergleich zu den meisten Knieorthesen eine überlegene stabilisierende Unterstützung und zuverlässige Traktion für Ihr Knie.

Die vier Riemen ermöglichen eine hochpräzise Passform, 360-Grad-Kontrolle und verbesserte Patellastabilisierung für maximale Wirksamkeit und Schmerzlinderung. Trotz des robusteren Stütz- und Anpassungssystems ist die Knieorthese immer noch flexibel und leicht und schränkt Ihren Schritt nicht ein. Tatsächlich wiegt die Exous Bodygear Orthese nur 6 Unzen und hat ein schlankes Profil.

Häufig gestellte Fragen

Welche Faktoren sind beim Kauf einer Kniebandage zu beachten?

Beim Kauf einer Knieorthese oder Kniemanschette ist es wichtig sicherzustellen, dass die von Ihnen gekaufte Knieorthese für Ihre Verletzung oder Verwendung bestimmt ist. Der spezifische Zweck einer bestimmten Knieorthese bestimmt sowohl ihr Design als auch ihre Eignung für Ihre Bedürfnisse.

Wenn Sie zum Beispiel tatsächlich nach einer Kniestütze suchen, die Sie beim Laufen tragen können, stellen Sie sicher, dass die von Ihnen gewählte Kniestütze für das Tragen während des Trainings ausgelegt ist. Andernfalls kann es an Flexibilität, Atmungsaktivität und Unterstützung für Ihr Knie fehlen, während Sie körperlich aktiv sind.

Wie stark eine Knieorthese unterstützt, hängt von den verwendeten Materialien und dem Design ab. Es ist wichtig, dass Sie eine Orthese kaufen, die die Unterstützung bietet, die Sie für Ihre spezielle Knieverletzung oder Ihr Problem benötigen. Einige Knieorthesen, wie z. B. Knieriemen, stützen nur die Kniescheibe, während andere auf beiden Seiten Metallscharniere für seitliche Stabilität haben.

Im Wesentlichen bieten Kniemanschetten eine leichte Kompression, die zur Stabilität beitragen und die Linderung von Entzündungen bei geschwollenen Knien fördern kann. Viele Menschen mit Osteoarthritis, überdehnten Bändern, teilweisen Meniskusrissen oder allgemeinen Knieschmerzen finden, dass die Stabilität und Kontrolle, die eine Kniemanschette bietet, ihre Knieschmerzen und Instabilität mildert.

Manchmal reicht ein einfacher Kniegurt aus, um Ihrer Kniescheibe die nötige Stabilität zu verleihen und Schmerzen zu lindern Forschung zeigt Kniebänder sind in der Tat wirksam bei der Behandlung von Schmerzen, die durch Patellaspitzensyndrom verursacht werden. Kniebänder sind besonders hilfreich beim Läuferknie, einer schmerzhaften Erkrankung, bei der die Kniescheibe (Patella) abnormal entlang des Femurs verläuft und Schmerzen verursacht, aber sie können auch Schmerzen durch Springerknie und Patellasehnenentzündung lindern.

Wie trägt man eine Kniebandage beim Laufen?

Kniebandagen und Knieorthesen sind so konzipiert, dass sie Halt und Kompression bieten, daher müssen sie von Natur aus ziemlich eng anliegen. Dies kann das An- und Ausziehen erschweren. Wenn Sie große Wadenmuskeln oder Mobilitätseinschränkungen haben, kann es schwierig sein, Knieorthesen mit einem Klimmzug hochzuziehen. Wraparound-Knieorthesen lassen sich leichter an- und ausziehen, aber für manche Menschen kann es schwierig sein, sie richtig auszurichten.

Kniestützen sind in der Regel über Klett- oder Klettverschlüsse oder Schnallen verstellbar, sodass Sie die Passform individuell anpassen können. Die Sicherstellung einer korrekten Passform verhindert, dass sich die Knieorthese bewegt, und verbessert den Komfort und die Wirksamkeit der Orthese. Eine Knieorthese mit mehreren Verstellgurten ist besonders wichtig, wenn der Schwellungsgrad Ihres Knies von einem Tag auf den anderen stark schwankt.

Kniemanschetten hingegen sind normalerweise nicht verstellbar, daher ist es wichtig, Ihr Knie genau zu messen, um die richtige Größe zu erhalten. Möglicherweise müssen Sie auch mehrere Größen kaufen, um unterschiedliche Entzündungsgrade in Ihrem Knie zu berücksichtigen.

Bemerkungen

Prämie