Die 10 besten Kung-Fu-Filme, die Sie online ansehen können, Rangliste

Kung Fu ist eine alte chinesische Kampfkunst, die sich seit ihrer Entstehung im 2. Jahrhundert in viele Untergruppen verzweigt hat. Aber was ist Kung-Fu? Wenn die Leute die Worte „Kung Fu Movie“ hören, erwarten sie wahrscheinlich, dass es sich um einen Film handelt, der einen von vielen Zweigen des Kung Fu als Prämisse enthält. Der Begriff Kung Fu ist jedoch seit seinem Debüt auf der Leinwand weithin missverstanden worden.

Kung Fu ist in der Tat ein Kampfkunststil, aber er geht über eine Definition hinaus und erstreckt sich auch auf einen Lebensstil, den man wählt. Es gibt diejenigen, die es als Kung – harte/ oder geschickte Arbeit – und Fu – aufgewendete Zeit interpretieren. Über einen sehr langen Zeitraum hat sich Kung Fu (oder Gongfu) zu einer allgemeinen Definition für jemanden entwickelt, der sich einem Lebensstil der Kampfkunst widmet, oder genauer gesagt einer chinesischen Kampfkunst. Aus diesem Grund gelten die Kampfkunstfilme, über die wir heute sprechen, alle als Kung-Fu-Filme, und Sie werden hier auch keine Filme mit Karate wie sehen Das Karate Kid .

Kung Fu reicht bis in die 1920er Jahre zurück Kampf filme sind ein elementarer Aspekt des modernen Filmemachens. Sie können es bis heute in vielen Filmen sehen und inspirieren Kameraleute, Ton- und Videoeditoren, Regisseure und Choreografen, die klassischen Stile anzuwenden, die sie für richtig halten. Einer der bekanntesten ist Quentin Tarantino, der klassische Kung-Fu-Filme direkt als seine Inspiration für das Filmemachen anführt, manchmal durch die Charaktere in den Filmen. Kung-Fu-Filme sind gleichzeitig illustre, schöne, urkomische, magische und mysteriöse Filme, weshalb wir heute hier sind, um ihren Ruhm zu preisen.





Beim Zählen vom 10. besten ist zu beachten, dass einige der obskureren Filme aufgrund der fehlenden Online-Verfügbarkeit weggelassen werden mussten. Also gebe ich Ihnen ohne weiteres Umschweife meine 10 besten Kung-Fu-Filme aller Zeiten (online verfügbar).

10. Die Matrix (1999)

  10. Die Matrix
  • Genre Action, Science-Fiction



  • Sterne Keanu Reeves, Laurence Fishburne, Carrie-Anne Moss
  • Unter der Regie von Lilly Wachowski, Lana Wachowski
  • auf HBO Max ansehen

    Hmm, nicht gerade der Film, den Sie auf dieser Liste erwarten würden, aber es gibt einen Grund, warum ich zuvor die Definition von Kung Fu erwähnt habe: Es ist überall. Ich füge diesen Titel nicht einfach hinzu, weil Neo ( Keanu Reeves ) lädt Kampfsporttraining in sein Gehirn hoch und spuckt den immer zitierten Einzeiler aus: „Ich kenne Kung Fu.“ Das wäre oberflächlich. Nein, ich schätze diesen Film dafür, welche Philosophien und Stile er in die Handlung selbst einfließen lässt. Als einem desillusionierten Computerhacker namens Thomas Anderson – alias Neo – der Schleier über seinen Augen zerrissen wird, entdeckt er, dass die Welt, in der wir derzeit leben, nichts anderes ist als eine Simulation, die von einer Weltuntergangs-KI programmiert wurde. der menschlichen Schöpfung. Abgesehen davon, einer der zu sein Die besten Science-Fiction-Filme immer, Die Matrix verwendet tatsächlich viele Stile des Kung-Fu-Films in seinen Actionsequenzen. Nicht nur das, sondern die Art und Weise, wie Morpheus ( Laurence Fishburne ) die Matrix beschreibt, wie er und Neo in einer digital gerenderten Kampfkunst Daochang (chinesisches Wort für Dojo) trainieren, ist der Logik vieler Kampfkunstmeister aus Kung-Fu-Filmen auf unheimliche Weise ähnlich. „Ich versuche, deinen Geist zu befreien, Neo. Aber ich kann dir nur die Tür zeigen. Du bist derjenige, der da durchgehen muss.“ Fun Fact: Keanu Reeves trainierte für diese Rolle in Jiu-Jitsu, Wushu, Boxen und Krav Maga und wurde später auch Experte in Judo und Karate.

    9. Hockender Tiger, versteckter Drache (2000)

      9. Hockender Tiger, versteckter Drache
  • Genre Abenteuer, Drama, Action, Romantik
  • Sterne Chow Yun-Fat, Michelle Yeoh, Zhang Ziyi
  • Unter der Regie von Die Lee
  • auf Amazon anschauen

    Der erste Film auf unserer Liste, der die „Wire-Fu“-Filmästhetik großzügig nutzt, Hockender Tiger, versteckter Drache ist ein zeitloses Feature von Ang Lee, das das Subgenre neu definiert. Eine junge und aristokratische Frau namens Jen ( Ziyi Zhang ) arbeitet daran, die Unterdrückung der Gesellschaft zu überwinden, indem sie ihre arrangierte Ehe leugnet und ein kriminelles Leben auf der Flucht inmitten der wahren Liebe mit einem anderen wählt. Inzwischen ist ein hochqualifizierter und ausgebildeter Schwertmeister namens Yu ( Michelle Yeoh ), der Gerechtigkeit und Ehre verschrieben, erkennt, dass sie ihr Leben an sich vorbeiziehen ließ, ohne ihre eigene wahre Liebesgeschichte zu erleben. Trotz meiner etwas kitschigen Zusammenfassung ist dieser Film emotional intensiv und wunderschön anzusehen. Dieser Film, der für viele sicherlich den Bechdel-Test besteht, hebt die Schönheit und hohe Kunst des Kung Fu hervor, natürlich im Kontrast zu viel dunkleren Kräften, die drohen, sein Wunder zu verschleiern. All dies wird wunderbar durch Ang Lees Regie und Peter Paus Kinematographie gezeigt, die buchstäblich die Schönheit und Dunkelheit des Lebens kontrastieren. Während es eher eine fantastische Verwendung von Kung Fu ist – mit Charakteren, die buchstäblich schwerelos durch Landschaften fliegen – war dies einer der am höchsten gefeierten ausländischen Filme seiner Zeit, der vier Oscars gewann und das Publikum weltweit fesselte.

    8. Held (2002)

      8. Held
  • Genre Drama, Abenteuer, Action, Geschichte
  • Sterne Jet Li, Tony Leung Chiu-wai, Maggie Cheung
  • Unter der Regie von Zhang Yimou
  • auf Hulu ansehen

    Von Regisseur Yimou Zhang, Regisseur von Größen wie Haus der fliegenden Dolche , Fluch der goldenen Blume , Und Die Blumen des Krieges (eine bemerkenswerte Darbietung von Christian Bale) kommt Held . Dieser Film, wie der vorherige, zeigt seine Charaktere gerne mit schwerelosen körperlichen Fähigkeiten und übertreibt die Fähigkeiten eines Mannes oder einer Frau, sich der Physik auf vielfältige Weise zu widersetzen. Das Endergebnis ist eine atemberaubende visuelle Reise, die symbolisch und farbenprächtige Filmsequenzen mit einer Partitur und meisterhaften Darbietungen der großen Besetzung hervorhebt. Ein Mann ohne Namen ( Jet Li ) wurde zu einem Gespräch mit dem König von Qin ( Daoming Chen ), die über die unergründlichen Siege des namenlosen Kriegers gegen drei berüchtigte Kampfkunstmeister sprechen wollen. Dieser Film und Hockender Tiger, versteckter Drache gehören zu einem Subgenre von Filmen namens Wuxia Action, das sich auf Kampfkunst als Form der Unterhaltung und Hochstimmung konzentriert, aber auch als pflichtbewusste Handlung von Respekt, Ehre und Ritterlichkeit. Abgesehen von den Themen und der Farbgebung hat dieser Film dank echter Kampfkünstler wie Jet Li, Donnie Yen, Maggie Cheung und Chieu-Wai Leung einige der beeindruckendsten Duellszenen in einem Wuxia-Film.

    7. Die Legende vom betrunkenen Meister (1994)

      7. Die Legende des betrunkenen Meisters
  • Genre Aktion, Komödie
  • Sterne Jackie Chan, Anita Mui, Ti Lung
  • Unter der Regie von Liu Chia-Liang
  • auf Amazon ansehen

    Einen Schritt in einen anderen Stil von Kung-Fu-Filmen machen, Die Legende vom betrunkenen Meister ist lustig, exzentrisch und urkomisch sowie meisterhaft in der Choreographie. Wong Fei-Hung ( Jackie Chan ) ist ein hochqualifizierter Kampfkunstmeister, aber als eine Bande von Schlägern in die Stadt kommt, um Artefakte zu stehlen und Ungerechtigkeit zu üben, muss er sich entscheiden, an die pazifistischen Wünsche seines Vaters zu appellieren oder die Übeltäter zu bekämpfen. Mit der legendären Jackie Chan sollte es nicht schwer sein, Sie davon zu überzeugen, sich dieses hier anzusehen. Betrunkenes Boxen (A.K.A. Drunken Fist A.K.A. Zuì Quán) verwendet einen für diesen Film einzigartigen Kung-Fu-Stil und ist eine sehr unpraktische und mysteriöse Praxis, die mit Chan hinter dem Steuer zu einer fantastischen Filmchoreographie führt. Die Kampfsequenzen im gesamten Film sind zwar urkomisch und etwas extravagant, aber für die Moral der Figur von wesentlicher Bedeutung und zeigen die Bedeutung, die das Gleichgewicht im Leben eines jeden hat. Dieser Film – technisch gesehen eine Fortsetzung von Chans Film Drunken Master aus dem Jahr 1978 – fasst die frühe Karriere des Stars zusammen und feiert sie, indem er seinen weltweiten Aufstieg zum Ruhm für seine vielen Leistungen in den Bereichen Schauspiel, Choreografie, Regie und Schreiben einleitet. Jeder Fan von Jackie Chan sollte dies als Grundnahrungsmittel unter seinen Favoriten haben, da es sein unglaubliches Talent für physische Komik und Timing sowie die Beherrschung der Kampfkünste zeigt.

    6. Eiserner Affe (1993)

      6. Eisenaffe
  • Genre Action, Krimi, Drama
  • Sterne Yu Rongguang, Donnie Yen, Jean Wang
  • Unter der Regie von Yuen Woo-ping
  • auf Amazon ansehen

    Einzigartig auf dieser Liste für die Kombination mehrerer verschiedener Kung-Fu-Filmqualitäten, Eiserner Affe ist eine Action/Komödie/Drama, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Der Eisenaffe ( Rongguang Yu ) ist eine maskierte Bürgerwehr, die von den Korrupten und Mächtigen stiehlt, um die weniger Glücklichen zu versorgen, die im 19. Jahrhundert von weit verbreiteter Korruption und Gier unterdrückt wurden. Eine Art Batman trifft auf Robin Hood trifft auf das chinesische Affen-Kung-Fu (A.K.A. Hóu Quán). Als der berühmte Hung Ga Kampfkünstler Wong Kei-Ying ( Donnie Yen ) seinen Sohn vom selbstsüchtigen Gouverneur gefangen nehmen lässt, ist er gezwungen, den Eisernen Affen für die Freiheit seines Sohnes zu jagen. Dank der unglaublichen Choreografie von Yuen Woo-ping (der auch choreografiert hat Die Matrix ), die Anmut und Fähigkeiten von Yen und Yu sind visuell erstaunlich anzusehen. Dies ist auch der einzige Film auf dieser Liste mit einem Kung-Fu-Kind, insbesondere einem, der 4 korrupte Shaolin-Mönche besiegen kann. Aber das ist noch nicht alles, machen Sie sich bereit für Kung Food! Martial-Arts-Filme sind eine Szene, die von Rezepten aus Hongkong und dem Kampfkunststil inspiriert ist, und haben typischerweise einige großartige Szenen, in denen es um das Zubereiten und/oder Essen von Speisen während des Kampfes geht. Unter all diesen großartigen Highlights hat dieser Film einen beeindruckenden thematischen Wechsel während der gesamten Erzählung, der von einer urkomischen Slapstick-Komödie zu einem Drama um Leben und Tod führt, das Sie in beiden Richtungen überzeugt.

    5. Kung-Fu-Hektik (2004)

      5. Kung-Fu-Hektik
  • Genre Action, Komödie, Krimi, Fantasy
  • Sterne Stephen Chow, Yuen Wah, Yuen Qiu
  • Unter der Regie von Stephen Chow
  • auf Amazon ansehen

    Der einzige Film auf dieser Liste, der zum Comedy-Metal geht, Kung Fu Treiben ist eine urkomische und fantasievolle karikaturartige Version des Wuxia Kung Fu-Filmgenres. Vom Erfolg der Shaolin-Fußball (lobende Erwähnung und a toller sportfilm ) im Jahr 2001 schlägt Autor, Regisseur, Produzent und Protagonist Stephen Chow Kapital aus einer unglaublich erfolgreichen Gangster-Action-Komödie, die man sich immer wieder ansehen kann. Im Shanghai der 1940er-Jahre stellt eine skurrile Gruppe von Haushalten in einem beengten Komplex ihren Wert unter Beweis, als die furchteinflößende Axt-Gang an ihre Tür klopft. Singen ( Stephen Chow ) strebt danach, sich der Axt-Gang anzuschließen, wird jedoch durch seinen Mangel an Fähigkeiten und seine unerschütterliche Moral eingeschränkt. Schon in jungen Jahren vom legendären Bruce Lee inspiriert, widmete Stephen Chow sein Leben der Kampf- und Filmkunst. Da er zu arm war, um richtige Ausbildungsschulen zu besuchen, lernte Chow seine grundlegenden Fähigkeiten aus Fernsehen und Filmen und übertrug seine Erfahrungen in die unbeschwerten Filme, die wir heute von ihm sehen. Kung Fu Treiben , ist jedoch der einzige von Chows Filmen, der ernsthaft endet, wobei der Protagonist einen alten, magischen und mysteriösen Kung-Fu-Stil beherrscht, der als „Buddhist Palm“ bekannt ist. Im wirklichen Leben hat Chow sein anfängliches Selbsttraining auf Wing Chun Kung Fu angewendet, den gleichen Stil, den Bruce Lee so berühmt gemeistert hat.

    4. Kill Bill: Bd. 2 (2004)

      4. Kill Bill: Bd. 2
  • Genre Action, Krimi, Thriller
  • Sterne Uma Thurman, David Carradine, Daryl Hannah
  • Unter der Regie von Quentin Tarantino
  • "); jQuery('.end_h1').load(get_h1); jQuery('.last-art').unwrap(); id = jQuery('.last-art').attr('id'); //console.log('id = ',id); jQuery('#'+id).after(jQuery("
    ")); busy = false; var mLazyLoad = new LazyLoad({elements_selector: "[lazy='lazy']"}); }, 500); jQuery('.last-art').removeClass('last-art'); jQuery('.end_h1').removeClass('end_h1'); try { history.pushState(null, null, urls[atr]); return; }catch(e) {} }; } } }

    Bemerkungen

    best-of,filme,streaming