Die 11 besten tragbaren Duschen für Camping im Freien im Jahr 2022

Trotz allem, was Seifenfirmen in unsere Köpfe einpflanzen wollen, wird es nicht das Ende von uns sein, nach draußen zu gehen und uns schmutzig zu machen. Selbst Essen Schmutz hin und wieder kann uns gut tun . Wenn Sie jedoch versuchen, gepflegt und hygienisch zu bleiben, müssen Sie sich trotzdem irgendwann abputzen – auch in der freien Natur.

Inhalt

Ob unterwegs, bei a verstreuter Campingplatz mitten im nirgendwo oder auf dem strandparkplatz auf dem weg zur arbeit nach einer morgendlichen surfsession ein portables Camping Dusche kann Ihr bester Freund sein und Sie mit wenig Aufwand sauber machen. Also haben wir einige der besten tragbaren Duschen in fünf Kategorien zusammengefasst.

Berücksichtigen Sie, dass diese nicht nur für sind selber duschen auch ab. Schmutzige Kinder, einen schlammigen Hund oder schmutziges Geschirr im Front Country abzuspritzen, ist mit einer tragbaren Warmwasserdusche zum Campen ganz einfach.





Mehr Gear Guides

  • Die besten Camping-Toilettenartikel für das Camping am Wochenende
  • Beste Luxus-Campingausrüstung für Männer

Beste tragbare Camp-Duschen zum Aufhängen

Ein Beutel mit Wasser, der an einem Baum hängt, ist die einfachste Art zu duschen. Sie müssen nur die gewünschte Größe und Art der Düse auswählen.

Advanced Elements 3-Gallonen-Sommerdusche

  Advanced Elements 3-Gallonen-Sommerdusche

Lassen Sie sich nicht vom silbernen Aussehen der 3-Gallonen-Sommerdusche von Advanced Elements täuschen. Vier Schichten und eine reflektierende Oberfläche auf der Innenseite erhitzen das Wasser nach ein paar Stunden in der Sonne auf weit über 110 Grad Fahrenheit. Die Summer Shower hat eine Easy-On-Düse und eine kleine Tasche für Seife oder den mitgelieferten Spiegel. Die 3-Gallonen-Größe ist handlich, wenn sie mit Wasser gefüllt ist, aber es sind auch 2,5- und 5-Gallonen-Versionen erhältlich.





Coleman 5-Gallonen-Solardusche

  Coleman 5-Gallonen-Solardusche

Die 5-Gallonen-Solardusche von Coleman ist eine einfache Variante der Duschbeutel-Idee. Füllen Sie einfach den Beutel, hängen Sie ihn in einen Baum und überlassen Sie den Wasserdruck der Schwerkraft. Ein stabiler Griff ermöglicht das Tragen und Aufhängen der Tasche. Eine schnelle Drehung der Düse setzt bis zu fünf Gallonen Wasser frei – mehr als genug für bis zu drei Duschen, wenn Sie ein gutes Wassermanagement praktizieren. Für etwa 20 US-Dollar können Sie ein paar in der Hütte oder auf dem Campingplatz haben.





FeChiX Tragbare Solar-Campingdusche

  FeChiX Tragbare Solar-Campingdusche

Für preisbewusste Camper, die eine preiswerte tragbare Dusche zum Camping suchen, ist dieses solarbeheizte Modell von FeChiX ideal. Hängen Sie es einfach etwa drei Stunden lang in direktes Sonnenlicht, und die 5-Gallonen-Kapazität liefert eine oder zwei heiße Duschen (bis zu 113 ° F) – keine Batterie erforderlich. Der beste Teil? Es ist weniger als 10 $.

Beste pumpenbetriebene tragbare Camp-Duschen

Draußen im Wald kann es schwierig sein, Säcke mit Wasser aufzuhängen, die über 40 Pfund wiegen. Allein eine Sackdusche in einen Baum zu hieven, kann sich als Training erweisen. Im Gegensatz dazu setzen Campingduschen im Pumpenstil das Wasser in einem Behälter unter Druck und drücken es dann über eine Düse heraus. Erwarte kein „ Super Sauger “Art von Druck, aber es ist oft mehr als genug, um Salz, Schlamm und alles andere, in dem Sie sich gerne herumwälzen, zu entfernen.

Nemo Helio Druckbrause

  Nemo Helio Drucklagerdusche

Die Nemo Helio Druckdusche verfügt über eine Fußpumpe, einen zusammenklappbaren Wasserbehälter und einen Brauseschlauch. Befüllen Sie den Beutel an einer beliebigen Wasserquelle, pumpen Sie ihn auf und schon kann es losgehen. Halten Sie den Knopf an der Düse gedrückt, um ihn einzuschalten, und lassen Sie ihn los, um ihn auszuschalten. Wenn Sie fertig sind, lässt sich das Ganze auf kompakte 17 Zoll mal 9 Zoll zusammenklappen. Wenn Sie nicht das Neueste ausprobiert haben Kaltduschen-Trend , dann möchten Sie das Wasser wahrscheinlich zuerst erwärmen, indem Sie es einige Stunden in der Sonne stehen lassen.

RinseKit POD

  RinseKit POD

Für ultimative Benutzerfreundlichkeit wird das RinseKit POD an einen Schlauchhahn angeschlossen, der den Tank mit Wasser füllt und gleichzeitig das System unter Druck setzt. Der 1,75-Gallonen-Tank bietet Ihnen drei Minuten und 30 Sekunden Sprühzeit über fünf Einstellungen an einem zwei Meter langen Schlauch. Ein Anschluss an der Seite wird an eine Luftpumpe angeschlossen, wenn Sie keinen Schlauchhahn in der Nähe haben. Eine optionale autobetriebene Heizung kann ebenfalls an den Anschluss angeschlossen werden und bringt Ihre Backcountry-Dusche auf Spa-Niveau.

Reliance Products Flow Pro Tragbare Druckdusche

  Reliance Products Flow Pro Tragbare Druckdusche

Mit nur zwei Gallonen ist die tragbare Druckdusche Flow Pro von Reliance Outdoors eine der kleinsten Campingduschen auf dieser Liste. Aber seine unzähligen Funktionen, darunter eine Neoprenhülle, ein Duschkopf mit Auslöser und eine Netztasche (zum Verstauen Ihrer Camp-Toilettenartikel), machen es zu einem großartigen Kauf. Außerdem ist es mit rund 30 US-Dollar erschwinglich.

Beste elektrische Camp-Duschen

Von Fahrrädern bis hin zu Surfbrettern hat jetzt alles eine Batterie, daher ist es nicht verwunderlich, dass auch die Duschen elektrifiziert werden.

Geyser Systems Tragbare heiße Dusche

  Geyser Systems Tragbare heiße Dusche

Im Vergleich zu seiner Konkurrenz scheint die tragbare Heißdusche von Geyser Systems für 325 US-Dollar unverschämt teuer zu sein. Sie hebt sich jedoch von den anderen tragbaren Duschen auf dieser Liste durch ihr cleveres Design ab, das Ihre heiße Dusche bei minimalem Wasserverbrauch maximiert. Es liefert eine heiße (95 Grad), eine siebenminütige Dusche mit weniger als einer Gallone Wasser ohne Druckbeaufschlagung. Schließen Sie es einfach an die 12-V-Steckdose Ihres Fahrzeugs oder eine Backup-Batterie an und schrubben Sie los.

$325 von Geyser Systems

Ivation tragbare Außendusche

  Ivation tragbare Außendusche

Die tragbare Außendusche von Ivation ist eine einfache batteriebetriebene Pumpe, die an einem Schlauch und einem Duschkopf befestigt ist. Es wird mit einem Haken und einem Saugnapf geliefert, um die Düse aufzuhängen, damit Sie beide Hände haben, um sich um Ihre Schönheitspflege zu kümmern. Der Quellschlauch geht direkt ins Wasser, sei es ein Eimer oder Bach. Obwohl keine Heizung eingebaut ist, hält ein Filter den Schmutz und Dreck draußen. Der über USB aufladbare Akku hält eine Stunde.





Beste Propan-Camp-Dusche

Manchmal sind kalte Duschen toll. Aber nichts lässt dich im Wald wieder menschlich fühlen wie eine lange heiße Dusche. Propangas ist der perfekte Weg, um dies zu erreichen.

Mr. Heater BOSS-XB13 Basecamp Duschsystem

  Mr. Heater Boss XB-13 Beheizte tragbare Campingdusche

Mr. Heaters Boss-Reihe tragbarer Campingduschen verwendet einen Propangasbrenner (betrieben mit Standard-1-Pfund-Kanistern), um Ihr Duschwasser zu erhitzen, und eine D-Zelle, um es zu pumpen. Der XB-13 ist das kleinste Modell in der Reihe, liefert aber 0,6 Gallonen pro Minute mit bis zu 40 Minuten Laufzeit. Die Leistung von 12.000 BTU wird mit elektrischer Zündung ausgelöst und erwärmt das Wasser auf bis zu 35 Grad Fahrenheit über der Quellwassertemperatur. Kombinieren Sie es mit einem tragbaren Duschzelt für , und es kommt dem Duschen zu Hause am nächsten in der Mitte von Nirgendwo .

Beste tragbare Duschaufsätze

Diese cleveren Aufsätze verwandeln gewöhnliche Wasserbehälter oder Krüge in echte tragbare Campingduschen.

Einfache Dusche Tragbare Campingdusche

  Einfache Dusche Tragbare Campingdusche

Getreu seinem Namen ist die tragbare Campingdusche von Simple Shower zweifellos die einfachste Option auf dieser Liste. Das Kit verwandelt die meisten 1- und 2-Liter-Plastikflaschen (einschließlich faltbarer Wasserflaschen und Trinkblasen) in eine Dusche, die Sie überall hin mitnehmen können. Das leichte Design ist einfach zu bedienen. Befestigen Sie es einfach an Ihrer Flasche, drehen Sie es um und genießen Sie einen stetigen Wasserstrahl.

LifeSaver Kanister-Duschaufsatz

  LifeSaver Kanister-Duschaufsatz

Kanister sind so etwas wie ein Symbol geworden Überlandung . Jeder, der es ernst meint, sich weit außerhalb des Stromnetzes zu wagen, hat wahrscheinlich einen (oder drei) Kanister mit Reservekraftstoff oder Wasser an seinem Rigg. Dieser einfache Aufsatz von LifeSaver verwandelt jeden Wasserkanister in eine tragbare Campingdusche. Abgesehen davon, dass Sie sich selbst waschen können, ist es auch eine großartige Option zum Reinigen von Geschirr, Outdoor-Ausrüstung oder schmutzigen Haustieren.

Wie baut man eine tragbare Campingdusche?

Ob im Front- oder Backcountry, Platz ist für die meisten Camper knapp. Sie brauchen nicht einmal eine tragbare Duschkabine zum Campen. Ausrüstung mit doppelter oder sogar dreifacher Leistung ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Beladung auf ein absolutes Minimum zu beschränken. Wenn Sie lieber keine separate Dusche mitnehmen möchten (die wirklich nur einem Zweck dient), ist der beste Weg, eine tragbare Dusche zu bauen, Gadgets mitzubringen, die die Wasserbehälter, die Sie bereits besitzen, in eine tragbare Dusche umwandeln.

Wenn Sie ein eingefleischter, schnörkelloser Camper sind, brauchen Sie zum Abschrubben nur Ihre Nalgene-Flasche und ein bisschen biologisch abbaubare Campingseife. Wenn Sie jedoch nach einer Lösung suchen, die sich ein bisschen mehr wie Ihre Dusche zu Hause anfühlt, ist es nicht schwer, Ihre eigene tragbare Campingdusche für den Einsatz im Hinterland zu bauen. Aus unserer Liste oben ist die einfachste Lösung, so etwas wie die tragbare Dusche Simple Shower zu verwenden, die kaum mehr als ein paar Plastikstücke ist, die an fast jeder Wasserflasche befestigt werden können. Als ausgefeiltere Alternative lässt sich der Kanister-Duschaufsatz von LifeSaver an den meisten Wasserkrügen im Kanisterstil befestigen. Wenn Sie der schicke Typ sind, der eine heiße Dusche braucht, sogar netzunabhängig, ist Colemans 5-Gallonen-Camp-Dusche eine unkomplizierte Plastiktüte, die nur die Sonnenstrahlen verwendet, um eine schöne heiße Dusche zu liefern.

Wie viele Gallonen für eine Lagerdusche?

Die meisten modernen Haushaltsduschen liefern ungefähr zwei bis drei Gallonen Wasser pro Minute. Das bedeutet, dass eine 10-minütige Dusche bis zu 30 Gallonen Wasser verbraucht. Herkömmliche tragbare Duschen sind jedoch für einen weitaus bescheideneren Wasserverbrauch ausgelegt. Die Duschköpfe sind normalerweise viel kleiner mit stecknadelgroßen Löchern, sodass sich das Duschen mit einer tragbaren Campingdusche eher wie ein Rinnsal anfühlt als der erfrischende Wasserstrahl, den Sie von zu Hause gewohnt sind.

Selbst die größten tragbaren Duschen fassen maximal fünf Gallonen Wasser. Für Amateurcamper reicht dies normalerweise aus, damit eine Person relativ anständig duschen kann und genügend Zeit zum Einseifen und Abspülen hat. Erfahrenere Camper können diese fünf Gallonen möglicherweise auf zwei oder sogar drei Duschen ausdehnen. Der Schlüssel ist, den Duschkopf rücksichtslos ein- und auszuschalten. Lassen Sie es niemals frei fließen. Durch die Verwendung des „ Marine-Dusche ”-Methode können Sie Ihren Wasserverbrauch – sowohl in der Wildnis als auch zu Hause – um bis zu 95 % reduzieren.

Bemerkungen

Grooming-3,Dusche,Backing,Best-of,Camping,Tier-2