Die 9 besten Rezept-Apps, um Ihren inneren Koch zu kanalisieren

Letztes Jahr verbrachten wir alle viel Zeit auf unseren Handys mit der Suche nach Rezepte . Unsere neue Normalität hat uns dazu gebracht, mit unseren inneren Köchen in Kontakt zu treten. Wir haben auch gelernt, dass die Suche nach Rezepten über das Internet auf Ihrem Mobilgerät an und für sich eine mühsame Aufgabe sein kann. In neun von zehn Fällen, wenn Sie ein Rezept finden, das gut aussieht, werden Sie zu einem Food-Blog weitergeleitet, wo Sie durch Seiten der Geschichte des Autors blättern müssen, über die Geschichte des Gerichts, woher sie die Zutaten haben, was das Essen bedeutet sie und andere SEO-Füllstoffe. Ganz zu schweigen von den Pop-up-Anzeigen!

Inhalt

Wenn Sie es noch nicht bemerkt haben, sind Rezept-Apps hier sehr praktisch. In einigen Fällen müssen Sie Werbung ertragen (meistens in kostenlosen Apps), aber in den meisten Fällen sind Rezept-Apps direkt und auf den Punkt gebracht. Sie führen Sie zum Rezept mit einer übersichtlichen Liste der Zutaten und deren Zubereitung. Sie haben ein Foto mit dem fertigen Produkt (von dem Sie hoffen, dass Sie es abgleichen können), und das war’s. Einige Apps haben sogar Set-by-Set-Videoanleitungen, die Sie durch den Kochprozess führen. Im Gegensatz zu Food-Blogs können Sie auf zusätzliche Inhalte klicken. Außerdem verfügen sie je nach App über unzählige weitere nützliche Funktionen. Es gibt sogar Apps speziell für Ihre Ernährungseinschränkungen (pflanzlich/vegan, Keto , usw.).

Im Jahr 2022 sind diese Apps ein Beispiel dafür, wie Technologie für Sie arbeiten kann und nicht umgekehrt. Beachten Sie, dass einige der unten beschriebenen Funktionen in den Apps, die für ein Premium-Abonnement kostenpflichtig sind, möglicherweise nicht verfügbar sind.





Küchengeschichten

Wenn Sie für so ziemlich alles auf visuelle Hilfsmittel angewiesen sind (was die meisten von uns tun), dann ist Kitchen Stories die perfekte App. Jedes Rezept wird mit Schritt-für-Schritt-Bildanleitungen geliefert, und einige haben Video-Tutorials. Sie verfügen über ein umfangreiches Rezeptarchiv, das von den hauseigenen Köchen von Kitchen Stories erstellt wurde. Sie können Ihren Favoriten speichern Rezepte und kommentieren Sie sie, um anderen Benutzern Tipps zu geben. Ein weiteres nettes Feature dieser App ist, dass sie über einen Einkaufslistengenerator verfügt, den Sie in die Erinnerungen Ihres Telefons exportieren können. Kitchen Stories konzentriert sich auf einfache Gerichte mit einfachen Zutaten. Es gibt auch eine Menge Originalinhalte in Form von Artikeln und Videos, die Sie als Inspiration verwenden können. Unserer Meinung nach ist Kitchen Stories bei weitem die beste Option für eine völlig kostenlose App, die Sie nicht auffordert, eine Premium-Version zu abonnieren.

Preis: Frei





Gutes BBC-Essen

Wie das Fernsehprogramm der BBC ist die BBC Good Food App eine hervorragende Quelle für unvoreingenommene, unkomplizierte Rezepte. Die App enthält eine große Bibliothek mit über 10.000 Beiträgen, die von Benutzern, professionellen Köchen von Good Food und Starköchen eingereicht wurden. Das sind klare, Set-by-Set-Anweisungen. Außerdem können Sie Ihre Favoriten speichern und kategorisieren, um sie offline leicht zugänglich zu machen. Es ist auch einfach, es mit Familie und Freunden zu teilen.





Preis: Frei

Lecker

Das Tolle an Rezept-Apps ist die Möglichkeit, Wissen unter den Nutzern zu teilen, und Tasty hat das in seiner App perfektioniert. Diese App von Buzzfeed ist für die Interaktion mit der Community konzipiert, da sie das selbsternannte „größte Lebensmittelnetzwerk der Welt“ ist. Es gibt Abschnitte zum Bewerten, Kommentieren und Vorschlagen von Rezeptänderungen. Denken Sie daran, alle Kommentare mit Vorsicht zu genießen, da sie hauptsächlich von Hobbyköchen stammen. Ein weiteres lustiges Feature ist, dass Sie Ihren persönlichen Geschmack in der App bearbeiten und Rezepte, die Sie nicht interessieren, auf die schwarze Liste setzen können.

Preis: Frei

Gabeln über Messer

Forks Over Knives von einer der führenden veganen Lifestyle-Websites ist perfekt für alle, die versuchen, eine pflanzliche Ernährung zu unterstützen oder darauf umzusteigen. Allein das saubere Design und der Produktionswert machen diese App die fünf Knochen wert. Aber auch die Datenbank mit über 400 Vollwertrezepten, die wöchentlich neuen Rezepte und die exportierbare Einkaufsliste machen diese App sehr lohnenswert.

Preis: $5 einmalige Gebühr





Allrecipes Dinner Spinner

Wenn Sie jemals online nach Rezepten gesucht haben, kennen Sie wahrscheinlich Allrecipes. Im Laufe der Jahre hat sich die Marke als eine der vertrauenswürdigsten Online-Rezeptquellen positioniert. Sie haben auch eine riesige Community (über 50 Millionen), die ermutigt wird, Ideen in ihrer Datenbank mit über 50.000 zu bewerten, zu kommentieren und zu teilen. Ihre App hat die meisten der gleichen Funktionen, wie Rezeptsuchfilter, Einkaufslisten und Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Wenn Sie jedoch vom Schreibtisch eines professionellen Kochs benötigen, ist diese App möglicherweise nicht für Sie geeignet, da alle Allrecipes von Benutzern eingereicht werden. Wenn Sie von Geotracking nicht ausgeflippt sind, ist eine coole Funktion dieser App, dass sie basierend auf Verkaufsartikeln in Ihrem Lebensmittelgeschäft Ihrer Wahl empfehlen kann. Und wenn Sie sich langweilen, schlägt die Dinner-Spinner-App zufällig vor, solange Sie Ihr Telefon schütteln können.

Preis: Frei

Food-Network-Küche

Aus welchen Gründen auch immer vertrauen wir Prominenten. Während das Urteil noch offen ist, ob alle Starköche dabei sind oder nicht Genau genommen Köche, wenn Ihre Rezepte von Alton Brown oder Giada De Laurentis stammen sollen, benötigen Sie die Food Network Kitchen-App. Es hat eine riesige Rezeptdatenbank von über 70.000 und die meisten der gleichen Funktionen wie die anderen Apps. Wenn Sie ein Food Network-Junkie sind, ist ein netter Teil der App, dass Sie nach Show- und Sendedatum suchen können. Sie können sich über die App auch Shows und Kochkurse ansehen.

Preis: Kostenlos, Premium-Version: 40 $/Jahr

Großer Ofen

Wenn Sie praktisch jedes Rezept im Internet zur Verfügung haben möchten, ist BigOven die App für Sie. Es ermöglicht Ihnen, Ihr eigenes Rezeptbuch aus über einer halben Million verifizierter Rezepte aus dem gesamten Internet zusammenzustellen. Sie müssen auf BigOven Pro upgraden, wenn Sie Ihre Mahlzeiten für die Woche planen, Zugriff auf Sammlungen von BigOven-Profiköchen erhalten, nach Ernährungspräferenzen suchen oder Ernährungseinblicke erhalten möchten. Aber auch ohne das Pro-Upgrade ist BigOven eine großartige App, die Ihnen schnell und einfach eine Reihe von .

Preis: Kostenlos, Premium-Version: $20/Monat

SideChef

Die SideChef-App könnte besser SousChef heißen. Neben detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit Bildern und Videos verfügt es auch über Sprachbefehle und Timer. Über das Premium-Abonnement erhalten Sie Zugang zu einem breiten Netzwerk an kulinarischen Partnern, die ihre eigenen speziellen Rezepte, Tipps und Tutorials haben. Mit SideChef können Sie nach Zutaten suchen, erhalten eine geschätzte Kostenaufschlüsselung aller ihrer Produkte und Partner von Walmart, damit die Zutaten direkt an Ihre Haustür geliefert werden können.

Preis: Kostenlos, Premium-Version: 50 $

NY Times Kochen

Wenn Sie ein Fan von Exklusivität sind, ist die Koch-App der NY Times genau das Richtige für Sie. Der Inhalt wird wie die Veröffentlichung von Experten geprüft. Alle Rezepte stammen von ihren eigenen professionellen Kulinarikern. Sie bieten auch Videoanleitungen und Tutorials für weniger erfahrene Hobbyköche an. Sie können Ihre Versuche ganz einfach speichern und bewerten und Kommentare mit der Community teilen. Die App ist makellos und gut organisiert und ein hervorragendes Werkzeug, um Ihr Essensspiel zu verbessern.

Preis: Kostenlos, Premium-Version: 40 $/Jahr

Jetzt, da Sie alle Rezepte haben, die Sie brauchen, stellen Sie sicher, dass Sie alle haben unverzichtbare Küchenutensilien du musst kochen.

Bemerkungen

best-of,food,küchenhelfer,premium