Die ultimative Sommer-Camping-Packliste des Handbuchs

  Camping-Packliste, Zelt auf einem bewaldeten Campingplatz
Es ist ungefähr die Zeit des Jahres, um Ihre gesamte Campingausrüstung aus der Garage zu holen und sich auf den Weg in die Natur zu machen. Die Chancen stehen gut, dass Sie schon eine Weile nicht mehr in Ihren Vorratsbehälter geschaut haben und einige Dinge sind entweder kaputt oder veraltet. Um Ihnen zu helfen, haben wir unsere ultimative Checkliste zusammengestellt, um sicherzustellen, dass Sie bereit sind, eine tolle Zeit in der freien Natur zu verbringen.

Die Grundlagen

  • Zelt (mit mindestens 10 Pfählen)
  • Zeltgrundfläche oder Plane (falls Ihr Zelt nicht mit einer geliefert wurde)
  • Zelt Regenschutz und/oder Sonnenschutz (falls Ihr Zelt nicht mit einem geliefert wurde)
  • Schlafsack
  • Schlafkissen
  • Klappmöbel (je nach Bedarf und Mitarbeiterzahl)
  • Lichtquellen mit Batterien
  • Sonnencreme, mindestens SPF 30
  • Lippenbalsam, mindestens SPF 15 mit einer Feuchtigkeitscreme
  • Alle erforderlichen Campinggenehmigungen oder Parkausweise
  • Papierkarte der Gegend, in der Sie sich aufhalten und erkunden
  • Reiseführer der Gegend
  • Kamera
  • Hochwertige Sonnenbrillen
  • Erste-Hilfe-Kasten
  • Allgemeines Reparaturset für Schlafsäcke, Isomatten und Zelte
  • Multitool oder Messer
  • Etwas Bargeld und eine Kreditkarte
  • Streichhölzer/Feuerzeug

  Junge-im-Zelt-mit-Stirnlampe-und-Schlafsack-auf

Kleidung

  • Feuchtigkeitstransportierende Hemden und Unterwäsche
  • Schnell trocknende Unterteile (Hosen UND Shorts)
  • Hut mit breiter Krempe
  • Für das Gelände geeignete Stiefel oder Schuhe
  • Wasserschuhe
  • Billiges Paar Flip-Flops
  • Packbare wasserdichte Jacke (auch wenn die Vorhersage 90 und sonnig ist)
  • Socken (Synthetik, schnell trocknend und/oder Wolle)
  • Schnell trocknende, verstaubare Handtücher
  • Wasserdichte Handschuhe (je nach Wetter/Abenteuer)

Küche

  • Herd
  • Geeigneter Brennstoff für Herd
  • Wasserdichte Streichhölzer
  • Windschutzscheibe
  • Brennholz (erkundigen Sie sich zuerst beim Campingplatz nach den Regeln)
  • Pfanne oder Topf aus Gusseisen
  • Tragbare Kaffee- und Teemaschine
  • Hartschalenkühler
  • Eis
  • Wiederverwendbare Wasserflaschen
  • Wasserkrüge (beschränken Sie kleinere Flaschen, um den Fußabdruck des Campingplatzes zu begrenzen)
  • Müllbeutel
  • Wiederverschließbare Plastiktüten
  • Leichte, isolierte Becher (einer pro Person, um den Fußabdruck des Campingplatzes zu begrenzen)
  • Teller und Besteck (biologisch abbaubar oder Leichtmetall)
  • Schälmesser
  • Kochmesser
  • Aluminiumfolie
  • Biologisch abbaubare Seife
  • Handdesinfektionsmittel
  • Spieße
  • Dosenöffner
  • Rolle Papierhandtücher
  • Zusammenklappbarer Wasserbehälter

  ampers, die tee kochen und essen zubereiten

Essen (variiert je nach spezifischen Bedürfnissen)

  • Kaffee Tee
  • Brot
  • Erdnussbutter
  • Energieriegel
  • Speiseöl/Spray
  • Fleisch
  • Grillen von Gemüse
  • Frucht
  • Salz Pfeffer
  • Gewürz-Kit
  • Studentenfutter (Ihre Lieblingssorte)
  • Pfannkuchenmix
  • Mischungen trinken
  • Marshmallows
  • Eier

Persönliche Sachen

  • Klopapier
  • Zahnbürste
  • Zahnpasta
  • Bürste/Kamm
  • Augenmaske
  • Ohrstöpsel
  • Insektenschutzmittel
  • Deodorant

  leute-spielen-karten-im-zelt-beim-campen

Add-Ons

  • Solarladegerät mit korrekten Telefonanschlüssen
  • Kartenspielen
  • Ein gutes Buch
  • Wasserspielzeug
  • Notizbuch/Tagebuch
  • Packbarer Poncho
  • Wanderstock
  • Wiederaufladbarer Akku

Bemerkungen

Outdoor, Packen, Camping, Checkliste, Outdoor-Ausrüstung, ultimative Campingliste