Das metrische System ist dem imperialen System überlegen (und diese Tabelle beweist es)

Wenn Sie jemals nachschlagen mussten, „wie viele Unzen in einem Pfund“ oder „wie viele Zoll sind 5,5 Fuß“, sind Sie nicht allein – zumindest in den Vereinigten Staaten. Die USA sind eines der wenigen Länder, das das ärgerlich komplizierte Messsystem verwendet, das als imperiales System bekannt ist. Die meisten anderen Länder kennen die Schwierigkeiten beim Versuch, Maße ohne Taschenrechner umzurechnen, da die meisten Regionen das metrische System verwenden. Dieses Diagramm wurde am veröffentlicht Reddit kapselt perfekt, warum das metrische System so viel besser ist. Aber zuerst werfen wir einen Blick auf die Grundlagen des metrischen und imperialen Systems und wie sie sich unterscheiden.

Inhalt
  Verschiedene Lineale, die Zentimeter und Zoll anzeigen

Das metrische System vs. das imperiale System

Das metrische System, auch Système International (SI) und Internationales Einheitensystem genannt, ist das weltweit am weitesten verbreitete Maßsystem. Es ist ein System zur Basis zehn, das den Meter als Längeneinheit, das Kilogramm als Masseneinheit und die Sekunde als Zeiteinheit verwendet. Der Meter wurde anhand des Erdumfangs erstellt. Fast jedes Land der Welt verwendet das metrische System zur Messung.

Das imperiale System, auch bekannt als das übliche Maßsystem, wurde ursprünglich im Vereinigten Königreich und anderen Commonwealth-Ländern verwendet. Die Maßeinheiten umfassen Zoll und Meile für die Länge und das Pfund für das Gewicht. Das United States Customary System (USCS) basierte auf dem British Imperial System, das geschaffen wurde, um das Land zu vereinen, und blieb bis 1965 in Gebrauch. Viele verwenden den Begriff Imperial System (IS), um das US-amerikanische und das britische System zu beschreiben. Heute nutzen nur noch drei Länder das imperiale System: Liberia, Myanmar und die Vereinigten Staaten von Amerika.





Dieses Diagramm wurde auf der geteilt r/Eigenständigkeit von Redditor LIS1050010 zeigt perfekt die Unterschiede zwischen den beiden Systemen. Mit nur einem Blick ist klar, wie einfach das metrische System ist – und wie unnötig kompliziert das imperiale System ist. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist die Art der verwendeten Einheiten und wie diese Einheiten umgerechnet werden. Mit dem metrischen System ist es schnell und einfach, eine Einheit in eine andere umzuwandeln, indem Sie durch Zehnerpotenzen multiplizieren oder dividieren. Zehn Millimeter sind ein Zentimeter und 10 Zentimeter entsprechen einem Dezimeter. Im Gegensatz dazu gibt es keine einfache Möglichkeit, imperiale Einheiten umzurechnen. Zwölf Zoll entsprechen einem Fuß und drei Fuß entsprechen einem Yard. Sie müssen sich entweder die Umrechnungskurse merken oder einen Online-Konversationsrechner verwenden, um imperiale Einheiten schnell umzurechnen.

  Person, die Grapefruit in einen ml-Behälter drückt

Welches ist besser?

Wenn man sich nur die Fakten ansieht, ist es leicht zu argumentieren, dass das metrische System weit überlegen ist. Fast jedes Land nutzt es. Dieser fast universelle Standard ermöglicht es Ihnen, Messungen zu verstehen – und verstanden zu werden – egal wo Sie sich befinden. Das metrische System ist auch aufgrund der logischen Beziehung zwischen den Maßeinheiten einfacher zu verwenden. Aber trotz seiner offensichtlichen Vorteile ist es unwahrscheinlich, dass die Amerikaner in absehbarer Zeit umsteigen werden.

Warum verwenden die USA nicht das metrische System?

Vor langer Zeit, als das US Customary System geschaffen wurde, war das metrische System noch nicht so weit verbreitet wie heute. Jede Industrie und Regierungsbehörde des Landes wurde um dieses Messsystem herum aufgebaut. Ein Wechsel der Messsysteme wäre jetzt ein zeitaufwändiger und kostspieliger Prozess für Unternehmen und die Infrastruktur des Landes. Tatsächlich könnte es Jahrzehnte dauern, das ganze Land auf das metrische System umzustellen. Allerdings wird das metrische System zusammen mit dem imperialen System in US-Schulen häufig gelehrt. Viele Messinstrumente umfassen auch beide Arten von Einheiten, und Verpackungen für kommerzielle Produkte müssen die Nettomengen in beiden Messungen anzeigen.

Wenn Sie sich dieses einfache Umrechnungsdiagramm ansehen, können Sie leicht erkennen, wie viel besser das metrische System ist. Das Umrechnen von Einheiten ist einfach und das weit verbreitete System macht es einfach, Messungen überall zu verstehen. Aber obwohl es das überlegene System ist, ist es unwahrscheinlich, dass die USA es aufgrund der Kosten und des Zeitaufwands für die Umstellung jemals übernehmen werden. Es sieht so aus, als ob wir Amerikaner vorerst mit unseren Taschenrechnern und Google-Suchen festsitzen.





Bemerkungen

Prämie