Dies sind die besten Bekleidungsmarken für Männer, die Sie jetzt kaufen sollten

Hier sind sie, die derzeit rundum besten Herrenmodemarken der Welt. Dies sind Ausstatter von Kopf bis Fuß, die eine breite Palette von Produkten anbieten – hier gibt es keine Spezialmarken. Um sich für diese Liste zu qualifizieren, müssen Sie theoretisch in der Lage sein, mindestens 75 % einer voll funktionsfähigen Garderobe allein von dieser Marke zu bauen. Sie können es also nicht sehen Ihre Lieblingsschuhe oder Oberbekleidungsmarke hier, wenn sie sich nur auf diese bestimmte Kategorie spezialisiert haben. Die andere Bedingung ist, dass diese Marken einen Großteil ihrer eigenen Produkte entwerfen müssen, sodass Sie hier keine Großhändler finden werden. Sie können andere Marken verkaufen, wenn dies zur Abrundung ihrer Kollektion erforderlich ist, aber sie müssen überwiegend originelle Designs anbieten.

Ein roter Faden (verzeihen Sie das Wortspiel) in der Herrenmode ist derzeit alte Klassiker neu erfinden , und Sie werden das in dieser Liste sehen. Die Inspiration kommt aus den 1960er, 1970er und 1980er Jahren, aber es sieht alles auf seine eigene Weise modern aus. Das andere auffällige Merkmal dieser Liste ist ein Mangel an Gemeinsamkeiten in der allgemeinen Ästhetik. Wie populäre Mode im Allgemeinen präsentieren die besten Herrenmodemarken eine vielfältige Auswahl an Stilen, Passformen, Stoffen und Farben. Der einzige vereinheitlichende Trend in der Herrenmode ist derzeit, dass alles erlaubt ist, solange es funktioniert. Unabhängig von Ihrem persönlichen Stil finden Sie auf dieser Liste mehrere Marken, um Ihre Garderobe aufzufrischen.

Inhalt
  Todd Snyder Smoking für Herren.

Todd Snyder

Inspiriert von der Handwerkskunst der Savile Row und mit einer ausgeprägten New Yorker Sensibilität ist Todd Snyder die erste Wahl für eine moderne Interpretation der Herrenmode der alten Schule. Achten Sie auf die Marke für traditionell lässige Stile gegebene Wendungen wie importierte italienische Tweeds und Tartans, die normalerweise mit Feldkleidung in Verbindung gebracht werden.





  Mann in Lammfelljacke über einer Strickjacke mit Schal und Mütze.

Aimée Leon Dore

Die in New York ansässige Kultmarke interpretiert klassische amerikanische Kleidung, Schuhe und Accessoires neu. Aimé Leon Dore hat mit Marken wie New Balance, Timberland, Woolrich und Drake’s zusammengearbeitet, um traditionellen Styles einen modernen Touch zu verleihen.

  Der Rücken eines Mannes in einer schwarzen Jacke, auf der Banks Journal steht.

Zeitschrift für Banken

Banks Journal kommt aus Tokio über eine australische Surfstadt namens Byron Bay. Seine Stimmung ist sehr viel ein Mashup zwischen diesen beiden Welten. Es produziert entspannte Mode, die vom Leben am Strand inspiriert ist. Es ist perfekt für auf dem Weg zum Strand oder einfach nur entspannen, wo Sie sind.

  Badehose mit Camp-Kragen in Navy.

Badende

Bather ist ein kanadisches Surfunternehmen. Wir wissen, dass Kanada nicht das erste Land ist, das einem in den Sinn kommt, wenn man an Surfen denkt, aber Bather trifft es auf den Punkt. Seine Kleidung ist eine Mischung aus Surferbe wie Aloha-Shirts und modernen Designs. Es hat auch ein starkes Engagement für ökologische Verantwortung , das seine gesamte Surf- und Schwimmausrüstung aus recycelten Materialien herstellt.

  Zwei Männer stehen neben einem Kleiderständer.

Buck Maurer

Was in einer 350 Quadratmeter großen Garage in Los Angeles begann, hat sich zu einer Marke entwickelt, die für gut gemachte Freizeitartikel steht. Buck Mason macht Mode weniger kompliziert, indem er amerikanische Handwerkskunst verwendet, um sie herzustellen Herrenjeans oder T-Shirt halten länger als eine Saison.





  Ein Mann und eine Frau tragen Champion-Hoodies in Weiß.

Champion

Wenn es um authentische amerikanische Sportbekleidung geht, ist Champion eine der bewährtesten Marken des letzten Jahrhunderts. Champion leistete Pionierarbeit bei der Technologie hinter dem Reverse Weave-Gewebe und stellte es her Sweatshirts die Kultstücke, die sie heute sind. Suchen Sie in der Linie nach lässigen Klassikern wie Hoodies, T-Shirts, Jogginghosen, Socken und Unterwäsche mit einer Qualität, die nicht reproduziert werden kann.

  Ein Mann, der Levi trägt's Trucker Jacket in Medium Stonewash.

Levis

Als Levi Strauss vor fast 170 Jahren seine gleichnamige Bekleidungsmarke gründete, tat er dies mit der Absicht, Kleidung herzustellen, die für die Ewigkeit gebaut ist. Unnötig zu sagen, dass ein Paar Levi's zu einem amerikanischen Grundnahrungsmittel geworden ist und so authentisch ist, wie man es nur in Sachen Denim bekommen kann.

  Mann sitzt in einer grünen Cordjacke.

Taylor-Stich

Taylor Stitch ist eine Marke aus Nordkalifornien, die nur so strotzt Nordkalifornien Schwingungen. Die Kleidung ist bequem und stilvoll, gleichzeitig robust und traditionell männlich. Es verwandelt Klassiker in moderne Garderobenklammern. Taylor Stitch ist ein Muss für diese grundlegenden Stücke, um die jede Garderobe aufgebaut werden kann.

  Ein Sneaker im Vintage-Stil von Nike.

Nike

Die innovative und stylische Activewear von Nike, die für Sportler entwickelt wurde, geht über den Sport hinaus und erschüttert konsequent den kulturellen Zeitgeist. Der charakteristische Swoosh bedeutet mehr als nur ein Qualitätsprodukt: Es ist ein Logo, das im Fitnessstudio getragen werden kann oder nahtlos mit Designer-Ausgrabungen zusammenarbeitet.

  Mann in einer marineblauen Steppjacke.

Relwen

Relwen stellt lässige, stilvolle Kleidung her, die auf Leistung ausgelegt ist. Es verwendet funktionale und langlebige Materialien, um Designs zu kreieren, die von Klassikern wie Vintage-Militärausrüstung und Strandausrüstung der 1960er Jahre inspiriert sind. Es ist die perfekte Marke für einen klassischen Look in modernem Design.

  Ein Paar New Balance Turnschuhe an einer Person.

Neues Gleichgewicht

Sind Sie Steve Jobs? Der milliardenschwere Besitzer von Apple? Beim ultimativen Comeback gelang es New Balance, seine 990-Sneaker vom typischen Dad-Schuh zu einem bekannten Statussymbol zu machen.

  Ein Mann, der auf einen Baum klettert.

Patagonien

Ebenso bekannt für seine Spitzenqualität Outdoorbekleidung Patagonia hat sich aufgrund seines Engagements für den Umweltschutz über Sportbekleidung hinaus zu einer verantwortungsbewussten Lifestyle-Marke entwickelt. Patagonia verwendet durchdachte Prozesse, um langlebige Ausrüstung für Sport und Freizeit herzustellen.

  Mann im dreieckigen Paterend-Hemd.

Portugiesischer Flanell

Portugiesischer Flanell produziert alle seine Waren in Portugal mit traditioneller Handwerkskunst, aber es macht viel mehr als nur Flanell. Die Frühjahr/Sommer-Linien sind lebendig und leicht und zeichnen sich durch Texturen und Farben aus, die sich von ihren Mitbewerbern abheben. Es ist die perfekte Marke, um Ihrer Garderobe etwas Spaß zu verleihen.

  Ein Mann und eine Frau in Anzügen mit Shorts.

Thom Browne

Der visionäre Schneider unserer Generation hat weiter an Bedeutung gewonnen, indem er seine Welt der modernen Anzüge mit unerwarteten Talenten von aufstrebenden Sportlern bis hin zu Rappern vermischt. Thoms charakteristische vier Riegel sind überall zu finden, von einem perfekt geschnittenen Skinny-Anzug bis hin zu einem lässigeren Sweatshirt.

  drei Formen, die Uniqlo-Kleidung tragen.

Uniqlo

Der japanische Einzelhändler Uniqlo für Freizeitkleidung ist bekannt für seine gut gestalteten und preisgünstigen Kleidungsstücke. Während die einfachen T-Shirts und Pullover von Uniqlo für den täglichen Lagenlook sehr zu empfehlen sind, ist die bahnbrechende Technologie hinter der Heattech-Thermik und dem feuchtigkeitsableitenden AIRism für ihren Preis unschlagbar. Achten Sie auch auf bemerkenswerte Kooperationen mit Institutionen wie dem Louvre-Museum, Künstlern wie Keith Haring und Designern wie Christophe Lemaire (siehe oben).

  Alex und Kerry Faherty zeigen ihr Firmenlogo.

Faherty

Faherty ist ein Familienunternehmen. Mike Faherty verließ das RRL-Designteam, um 2012 sein eigenes Bekleidungsunternehmen zu gründen. Ein Jahr später verließ sein Zwillingsbruder Alex eine angenehme Karriere im Finanzbereich, um sich Mike anzuschließen, und überzeugte irgendwie seine Anwaltsfrau Kerry, sich ihnen anzuschließen. Die Familie Faherty hat eine der vielseitigsten Lifestyle-Bekleidungsmarken geschaffen, die auf Küstenvibes basiert und sich einer ethischen, transparenten und nachhaltigen Produktion verschrieben hat.

  Eine Gruppe von Menschen in bunten Anzügen sitzt auf den Stufen einer Bibliothek.

Ruderblazer

Die Marke Rowing Blazers wurde basierend auf dem Erfolg des Buches Rowing Blazers gegründet, beide vom ehemaligen Weltklasse-Rudermeister Jack Carlson. Die Ästhetik ist sowohl retro als auch zeitlos und lässt sich vom amerikanischen Preppy-Stil, dem englischen Adelsstil und allem sportlichen Vintage-Stil inspirieren. Carlson widmet sich Integrität und Authentizität und besteht darauf, dass alle seine Kooperationen mit echten Originalunternehmen, -standorten und -personen stattfinden.

  Mann in einem marineblauen Trenchcoat und braunem Hut.

Privater weißer VC

Private White VC begann mit der Herstellung von Oberbekleidung, hat sich aber zu einer Full-Service-Marke entwickelt. Alle ihre Waren werden in England, in und um ihre Heimatstadt Manchester hergestellt. Alle Produkte sind von absolut höchster Qualität und von zeitlosen englischen Essentials inspiriert. Das bedeutet, dass alles, was Sie bei ihnen kaufen, sich nie abnutzt und nie aus der Mode kommt.

  Ein Mann in einem Rollkragenpullover steht vor einem See.

J. Crew Herren

Wir sind kaum die ersten, die es nennen, aber J.Crew Men's ist zurück. Mit der Herausgabe der ersten vollständigen Produktlinie des neuen Kreativdirektors Brendon Babenzien in diesem Herbst hat die Traditionsmarke bereits wieder einen Hype erlebt, der dem ihrer glorreichen Tage vor einem Jahrzehnt ähnelt. Babenzien hat das Engagement für hochwertige Produktion wiederhergestellt und modernisiert Americana, das J.Crew zu einer der einflussreichsten Herrenmodemarken der frühen 2010er Jahre gemacht hat.

Mode ist alles subjektiv, also sind Ihre Lieblingsmarken vielleicht gerade nicht auf der Liste. Dies ist nur unsere Vorstellung von den derzeitigen Bewohnern des Herrenmodenbergs. Es ist eine fortlaufende Liste, denn Mode ist eine Landschaft, die sich ständig verändert, also schauen Sie bald wieder vorbei, um alle Neuerungen zu sehen. Hoffentlich haben Sie etwas Neues entdeckt und wenn nicht, herzlichen Glückwunsch, Sie haben einen ausgezeichneten Geschmack, mein Freund.

Bemerkungen

Bekleidung,Best-of,Best-of-Core,Marken,Premium,Tier-1,Trainingskleidung