Was macht Aftershave wirklich und sollten Sie es verwenden?

Bei Aftershave steckt der Name schon im Namen: Sie verwenden es buchstäblich zur Pflege der Haut nach der Rasur. Aber das erklärt nicht wirklich, warum es ein so beliebter – und wichtiger – Teil des Pflegearsenals eines jeden Mannes ist.

Hier ist der Deal: Wenn Sie sich rasieren, hinterlassen Sie viele kleine Schnitte im Gesicht. Dies legt Ihre Haut frei und lässt Ihre Poren eher böse Bakterien aufnehmen.

Aftershave enthält Chemikalien, die diese Bakterien abtöten und im Wesentlichen als Desinfektionsmittel wirken. Das ist also die traditionelle Verwendung von Aftershave, der Grund, warum es ursprünglich erfunden wurde – um Ihre Haut nach der Rasur vor Reizungen und Infektionen zu schützen.





Im Laufe der Jahre hat sich Aftershave jedoch stark weiterentwickelt und wird für viele andere Zwecke verwendet.

Inhalt
  • Welche weiteren Vorteile bietet Aftershave?
  • Welche Arten von Aftershave gibt es?
  • Auf welche Inhaltsstoffe sollte ich bei einem Aftershave achten?
  • Gibt es Alternativen zum Aftershave?
  • Aftershave vs. Köln – was ist der wirkliche Unterschied?
  • Was sind einige der besten Aftershaves?
  • So wendest du Aftershave an wie ein Profi
  • Häufig gestellte Fragen
  • Abschluss
  • Welche weiteren Vorteile bietet Aftershave?



    1. Großartig riechen

    Viele Männer verwenden das Wort Aftershave synonym mit Kölnisch Wasser, Eau de Toilette und verschiedenen anderen Begriffen. Und tatsächlich gibt es Ähnlichkeiten zwischen diesen Produkten – sie alle wirken wie Parfums.

    Ihnen den ganzen Tag über einen männlichen Duft zu geben, ist ein großer Vorteil der meisten Aftershaves, und viele werden mit dem Duft als Hauptzweck und Verkaufsargument formuliert.

    2. Verbesserung der Haut und der allgemeinen Gesundheit

    Aftershave kühlt und beruhigt Ihre Haut nicht nur nach der Rasur, viele helfen sogar, ein gesünderes Haut- und Gesichtshaarwachstum über einen längeren Zeitraum zu fördern. Tatsächlich enthalten einige Aftershaves sogar ätherische Öle, die eine gesündere Durchblutung fördern.

    3. Befeuchten der Haut

    Viele Aftershaves enthalten auch aktive feuchtigkeitsspendende Eigenschaften, die Ihre Haut für den Rest des Tages frischer und gesünder aussehen lassen. In Kombination mit einer hochwertigen Feuchtigkeitscreme wird dieser Effekt offensichtlich verstärkt. Aber auch allein können Aftershaves eine starke Wirkung auf Ihre Haut haben.

    Aftershave ist also ein echter Allrounder unter den Produkten – es heilt deine Haut, lässt dich schöner aussehen und hinterlässt sogar einen fantastischen Duft.

    Aber die Realität ist, dass die Vorteile, die Sie von Ihrem Aftershave erhalten, stark von der spezifischen Art des Aftershaves und den darin verwendeten Inhaltsstoffen abhängen.

    Welche Arten von Aftershave gibt es?

    1. Splash Aftershave

    Splash ist eine antiseptische flüssige Form von Aftershave und ist wahrscheinlich genau das, was einem in den Sinn kommt, wenn man an Aftershave denkt. Es basiert im Allgemeinen auf Alkohol und neigt dazu, die Haut sehr effektiv zu straffen und auszutrocknen.

    • Wer sollte es verwenden?

    Splash Aftershave ist gut für Männer, die zu Schnittverletzungen und zu Pickeln neigen, da es Infektionen sehr effektiv verhindert. Auch bei fettiger Haut ist es einigermaßen wirksam – allerdings nur, wenn Sie ein wenig Trockenheit aushalten.

    • Was sind seine Mängel?

    Wie bei jedem Rasierwasser auf Alkoholbasis brennt Spritzer ein wenig – obwohl viele Männer das mögen und es beruhigend finden. Männer mit trockener Haut sollten jedoch Spritzer vermeiden, da dies ihre Haut abnutzt und sie krustig aussehen lässt.

    2. Balsam Aftershave

    Balsam ist eine feuchtigkeitsspendende Lotion, die im Allgemeinen einen milden Duft hat, der fast sofort verfliegt. Sie sind in der Regel alkoholfrei und verwenden stattdessen im Allgemeinen schöne natürliche Öle, die Ihre Haut super glatt und erfrischt machen.

    • Wer sollte es verwenden?

    Balsam ist großartig, wenn Sie ihn immer zur Hand haben, wenn Sie übermäßigen Rasurbrand hatten. Es ist ideal für Männer mit trockener Haut, da es ultra-schmierend ist und dazu neigt, großartige feuchtigkeitsspendende Eigenschaften zu enthalten. Außerdem ist es sehr effektiv, um die Poren zu straffen. Wenn Ihre Poren also sehr offen oder groß sind, kann Balsam Ihr Typ sein.

    • Was sind seine Mängel?

    Wenn Sie den Balsam zum ersten Mal auftragen, sollten Sie ein leichtes Brennen erwarten – auch hier mögen manche Männer das und andere nicht. Der Hauptfehler von Balsam ist jedoch, dass er dicker und schwerer als andere Aftershaves ist und deine Poren verstopfen kann – was besonders schlimm ist, wenn du an Akne leidest.

    3. Aftershave Lotion

    Lotion ist etwas seltener – und oft teurer – als die anderen Arten von Aftershave. Sie enthalten typischerweise eine geringere Alkoholkonzentration als Spritzer und die Viskosität ist im Allgemeinen etwas höher.

    • Wer sollte es verwenden?

    Lotionen neigen dazu, einen starken Duft zu haben, und die meisten werden als Primärdüfte vermarktet, daher sollte jeder Mann, der besonders daran interessiert ist, gut zu riechen, Lotionen genauer ansehen. Sie eignen sich auch hervorragend, um die Haut zu straffen und die Poren zu straffen. Wenn Sie also fettige Haut haben, ist eine Lotion ideal für Sie.

    • Was sind seine Mängel?

    Lotionen neigen dazu, mehr zu brennen als Balsame, was nervt. Das Hauptproblem ist jedoch, dass sie relativ selten und teuer sind – sie sind seltener als andere Arten von Aftershaves und daher kann es schwierig sein, ein wirklich großartiges zu finden.

    4. Gel-Aftershave

    Gele sind Lotionen in vielerlei Hinsicht sehr ähnlich, aber Gele wurden speziell entwickelt, um die Haut zu beruhigen und als Kühlmittel zu wirken.

    • Wer sollte es verwenden?

    Gel wird schneller von der Haut aufgenommen als andere Arten von Aftershaves, sodass jeder, der weiß, dass er vor dem Training steht und ins Schwitzen kommt, das Gel gut nutzen kann. Es neigt auch nicht dazu, so viel zu besaiten.

    • Was sind seine Mängel?

    Die Kehrseite der Absorptionsgeschwindigkeit ist, dass Gele nicht dazu neigen, besonders viel Feuchtigkeit zu spenden, so dass jeder, der trockene Haut hat, möglicherweise eine zusätzliche Feuchtigkeitscreme braucht, um sein Gel-Aftershave zu ergänzen.

    Auf welche Inhaltsstoffe sollte ich bei einem Aftershave achten?

    Wie bei jedem Pflegeprodukt – wirklich alles, was Sie in irgendeiner Weise konsumieren werden! – Sie müssen genau wissen, was Ihr Aftershave enthält.

    Die Realität ist, dass sowohl die Qualität als auch die Wirksamkeit von Aftershave von den Inhaltsstoffen in der jeweiligen Lösung abhängen, und aus diesem Grund können Inhaltsstoffe der wichtigste Faktor bei jeder Kaufentscheidung sein.

    1. Zu vermeidende Zutaten

    Viele traditionelle Aftershaves basierten auf Alkohol, und dies kann immer noch wirksam sein, da es Bakterien abtötet. Alkohol bietet jedoch im Laufe der Zeit weitaus weniger Vorteile als andere Zutaten.

    Ebenso sollten Sie künstliche Duftstoffe vermeiden – die auf dem Etikett oft als „Parfum“ bezeichnet werden – da diese oft unbekannte Reizstoffe enthalten und im Allgemeinen ziemlich unangenehm für die Haut sind.

    2. Zutaten, auf die Sie achten sollten

    Es gibt eine Reihe von natürlichen Inhaltsstoffen, die regelmäßig in Aftershaves verwendet werden, und jedes Produkt, das sie enthält, wird Ihnen wahrscheinlich große gesundheitliche und ästhetische Vorteile bieten.

    • Shea Butter , Glycerin und Aloe Verasind fantastische natürliche Feuchtigkeitscremes, und jedes Aftershave, das sie enthält, ist wahrscheinlich großartig für trockene Haut sowie beruhigende Schnitte
    • Essentielle Ölebieten viele großartige Vorteile, einschließlich der Beruhigung der Haut und der Bereitstellung natürlicher, abwechslungsreicher Düfte
    • Vitamin-E-Ölträgt zu einem gesünderen Hautwachstum bei und gibt Ihrem Immunsystem einen kleinen Schub
    • Zaubernuss ist eine großartige natürliche Alternative zu Alkohol für Männer, die das stechende Gefühl von Aftershaves auf Alkoholbasis nicht mögen, aber die adstringierenden Vorteile wünschen

    Gibt es Alternativen zum Aftershave?

    Es gibt zwar keine anderen Produkte, die die Qualität der besten Aftershaves vereinen, aber es ist möglich, viele der Vorteile, die es bietet, von anderen Produkten zu nutzen.

    Kölnisch Wasser, Eau de Toilette und Co. kümmern sich um Ihr Duftbedürfnis.Feuchtigkeitscremes können deine Haut nach der Rasur beruhigen und kühlen. Und Pre-Shave-Öl kann sicherstellen, dass Sie ein reizfreies Rasiererlebnis haben.

    Der wahre Vorteil von Aftershave ist nicht, dass es etwas Einzigartiges bietet – es bietet alles in einem einzigen Produkt.

    Aftershave vs. Köln – was ist der wirkliche Unterschied?

    Wenn man die meisten Männer fragt, sind Rasierwasser und Kölnisch Wasser genau das Gleiche. Und obwohl sie oft austauschbar verwendet werden, sollte jeder wirklich raffinierte Mann es wirklich besser wissen.

    In Köln dreht sich alles um den Geruch

    Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden Produkten besteht darin, dass Cologne nur als Duft verwendet wird, während Aftershave gesundheitliche Vorteile bietet und ein echtes Problem angeht.

    Obwohl dies das Aftershave als überlegen erscheinen mag, ist es nicht so einfach: Kölnisch Wasser wird eher als Duftstoff formuliert und bietet daher normalerweise einen weitaus besseren Geruch.

    Sie sind anders formuliert

    Köln wird in der Regel aus Alkohol, Wasser und ätherischen Ölen hergestellt. Dadurch ist es sehr konzentriert und einfach in der Auswahl, wobei sich die verschiedenen Aftershaves in ihren Inhaltsstoffen stark unterscheiden.

    Köln ist Teil einer Produktfamilie

    Während Aftershave ein eigenständiges Produkt ist – es gibt einfach verschiedene Arten davon – ist Köln Teil einer größeren Duftfamilie – die von Köln , das eine sehr geringe Konzentration an ätherischen Ölen aufweist, bis hin zu Damenparfüms, die dazu neigen, extrem dicht zu sein.

    Sie sind keine Konkurrenzprodukte

    Das Wichtigste bei Aftershave und Cologne ist, dass sie nicht in direkter Konkurrenz stehen.

    Sie können ein tolles Aftershave verwendensowieals großartiges Kölnischwasser, und nur wenige werden es jemals bemerken. Tatsächlich finden viele Männer, dass das Auftragen und Kämmen ihres Aftershaves mit einem bestimmten Duft dazu beiträgt, dass beide besser riechen.

    Was sind einige der besten Aftershaves?

    Wie Sie sich vorstellen können, gibt es einriesigAnzahl der Aftershaves auf dem Markt. Und sie zu durchsuchen kann ermüdend und verwirrend sein.

    Der Schlüssel, um die besten Aftershaves zu finden, ist zu wissen, was Sie persönlich brauchen – welche Art von Haut Sie haben, welche Art von Inhaltsstoffen Sie suchen und was Sie dafür ausgeben möchten.

    Um Ihnen einen Vorsprung zu verschaffen, hier drei unserer Favoriten:

    1. After Shave Lotion von Proraso

    After Shave Lotion von Proraso

  • ÜBERPRÜFEN SIE AMAZON
  • Wenn Sie nach einer Lotion suchen, die Ihre Haut erfrischt und belebt, ist dies die beste, die wir je gefunden haben. Es hat einen leicht medizinischen Geruch, aber die meisten Leute finden es sehr angenehm und leicht.

    2. Jack Blacks PureScience Aftershave

    Jack Blacks PureScience Aftershave

  • ÜBERPRÜFEN SIE AMAZON
  • Dieses Zeug ist ideal für Männer mit heller Haut, die den zusätzlichen UV-Schutz benötigen, den es bietet. Es besteht auch aus völlig natürlichen Inhaltsstoffen und hat viele feuchtigkeitsspendende Eigenschaften. Es hat jedoch keinen Duft, also sollten Sie das im Hinterkopf behalten.

    3. Baxter of California’s After Shave

    Baxter of California’s After Shave

  • ÜBERPRÜFEN SIE AMAZON
  • Ein phänomenales Aftershave für empfindliche Haut von einer sehr coolen Marke. Es basiert auf Balsam ohne Alkohol und hinterlässt selbst die zarteste Haut vollständig hydratisiert und gesund.

    Natürlich gibt es noch viele weitere tolle Aftershaves; Für einen Überblick über alle unsere Favoriten finden Sie hier unsere vollständige Rezension.

    So wendest du Aftershave an wie ein Profi

    Wie so viele Pflegeprodukte scheint Aftershave einfach zu verwenden – aber es ist eine geheime subtile Kunst, das Beste daraus zu machen.

    Glücklicherweise sind wir in diese Kunst eingeweiht und können Ihnen genau zeigen, wie Sie Aftershave wie ein Profi verwenden.

    1. Bereiten Sie sich wie ein Profi vor

    Tupfe dein Gesicht direkt nach der Rasur mit kaltem Wasser ab und trockne es mit einem sauberen Handtuch ab. Dies schließt Ihre Poren und gibt Ihnen die richtige Grundlage für das Aftershave.

    2. Gleichmäßig verteilen

    Geben Sie eine kleine Menge Aftershave in Ihre Handfläche – diese muss nicht größer als ein Viertel sein. Reiben Sie nun Ihre Hände sanft aneinander und verteilen Sie das Produkt gleichmäßig über beide.

    3. Bewerben Sie sich mit der richtigen Bewegung

    Tragen Sie die Lotion mit kreisenden Bewegungen nach oben auf die frisch rasierten Gesichtspartien auf, damit die Haut das Produkt so schnell wie möglich einzieht.

    4. Lass es einweichen

    Lassen Sie es einziehen, bis es nicht mehr sichtbar ist – dies sollte nicht länger als ein paar Minuten dauern. Falls erforderlich, eine zweite Schicht auftragen, um sicherzustellen, dass die gesamte Fläche bedeckt ist.

    5. Bei Bedarf nachfassen

    Möglicherweise müssen Sie das Aftershave ergänzen – dies kann mit einer Feuchtigkeitscreme erfolgen, wenn Ihre Haut auszutrocknen beginnt, oder Hamamelis, um Rückstände zu entfernen. Obwohl dies nicht jedes Mal notwendig ist, stellen die meisten Männer die Nachsorge sicher, dass ihre Haut in ihrem bestmöglichen Zustand bleibt.

    Häufig gestellte Fragen

    Was bewirkt Menthol im Aftershave?

    Menthol wirkt als starkes ästhetisches und Gegenreizmittel. Aus diesem Grund wird es in vielen Pflegeprodukten verwendet. Nach der Rasur hilft es, die Haut zu beruhigen und zu kühlen und erzeugt einen sehr erfrischenden Kühleffekt nach der Rasur. Menthol wird auch von der Haut aufgenommen und ist daher absolut sicher in der Anwendung.

    Was bewirkt Alkohol im Aftershave?

    Alkohol wird seit seiner Erfindung in Aftershaves verwendet. Es wirkt kühlend, lindert Schnitte in der Haut und tötet Bakterien ab. Es kann jedoch bei übermäßiger Anwendung auch zu Hautverbrennungen führen, und Sie sollten sehr vorsichtig sein, wenn Sie Aftershave mit sehr hohem Alkoholgehalt verwenden.

    Abschluss

    Aftershave ist eines der ältesten und vielseitigsten Artikel in der Pflegeausstattung eines jeden Mannes. Und obwohl es vielleicht nicht das modischste Produkt ist, ist es immer noch schwer, eines zu finden, das mit so wenig Aufwand so viele Vorteile bietet.

    Wenn Sie kein Aftershave verwenden, sollten Sie damit beginnen – es kann schon sehr praktisch sein, es einfach zur Hand zu haben.

    Wir würden gerne von Ihren Erfahrungen mit Aftershave hören – verwenden Sie es? Wirst du anfangen? Und wenn ja, welches Produkt möchten Sie ausprobieren?


    Bemerkungen